ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Bene B_Run im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.01.2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „red dot award: product design 2010“

    „Der Bürodrehsessel B_Run präsentiert sich in einer sportlich eleganten Gestaltungslinie. Durch die Möglichkeit, einzelne Elemente individuell zu variieren, kann er sich ideal an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen. So ist etwa das Rückenteil in Netzbespannung, als Polsterrücken oder PP-Membran erhältlich. Es sorgt für eine verbesserte Unterstützung des Rückens und einen erhöhten Sitzkomfort. Die Armlehnen sind als fixe Elemente, ringförmige Loop-Armlehnen oder als multifunktionale 2D- oder 3D-Armlehnen lieferbar.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bene B_Run

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Bene B_Run

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung fehlt
Sitztiefenverstellung vorhanden
Kopfstütze fehlt
Muldensitz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bene B Run können Sie direkt beim Hersteller unter bene.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Im Westen nichts Neues?

OFFICE ROXX - Ende Oktober hat in Köln die Orgatec stattgefunden, die große Messe für Büro- und Objekteinrichtung. Die Redaktion von Das Büro hat sich die Produkte von 130 Anbietern näher angesehen. Dr. Robert Nehring über die Messe, ihre Highlights und Trends.Auf diesen vier Seiten berichtet Das Büro (6/2010) über die Orgatec 2010 und die Neuheiten, die es dort zu bestaunen gab. …weiterlesen

Es geht auch bequem

FACTS - So macht die Verbindung von Bequemlichkeit und einer ansprechenden Optik einen guten Konferenzstuhl aus. Eben dies hat sich interstuhl für den Besucher- und Konferenzsessel VINTAGEis5 vorgenommen. Ob die Verbindung gelingt, sollte der Test zeigen. ENTSPANNT SITZEN Der Neue von interstuhl sieht gut aus und punktet mit interessanten Details wie der bis in den leicht gewölbten Lordosenbereich der Lehne verlängerten Sitzfläche. Dies soll auch den Sitzkomfort verbessern und den Rücken stützen. …weiterlesen

Der hält was aus

FACTS - In Zusammenarbeit mit dem Mailänder Designstudio Norbert Geelen entwickelte das Unternehmen den Industriestuhl Tec profile. Das Anwendungsspektrum der Tec profile-Familie reicht vom Produktions- und Montagearbeitsplatz über Anwendungen im medizinischen Bereich bis zu Labor- und Reinraumstühlen. Genau das Richtige für die Mitarbeiter im Bedburger Logistikzentrum der Firma Toshiba Tec, denen der Tec profile vor circa drei Monaten für einen Langzeittest zur Verfügung gestellt wurde. …weiterlesen

Sitzen nach Wunsch

FACTS - Das jedenfalls verspricht der Hersteller Original Steifensand für seinen „Ceto“. Die Serie ist in drei Varianten erhältlich: Basic, Comfort und Executive. Diese unterscheiden sich zum einen in ihrer Ausstattung und zum anderen in der verwendeten Technik. Das Basic-Modell ist mit Permanent-Synchron-Effekt-Mechanik ausgestattet – damit verspricht der Hersteller ein synchrones Empfinden, das allein durch die Bauart und eine besondere Polsterung bedingt sei. …weiterlesen

Schöne Bescherung!

FACTS - FACTS hat sich in den letzten Jahren ausführlich mit dem Test von Bürodrehstühlen oder Chefsesseln auseinandergesetzt und daher sehr gute Vergleichsmöglichkeiten in diesem Bereich. Bisher hat die Redaktion nur hochwertige Stühle von Markenherstellern unter die Lupe genommen. Viele FACTS-Leser fragen aber immer wieder danach, ob nicht auch ein „Billig-Schreibtischstuhl“ wie beispielsweise der IKEA Allak für 69 Euro ausreichen würde. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf