Axa / Inter Partner Reiserücktrittversicherung ohne SB (Jahresvertrag, Familie) 1 Test

(Reiseversicherung)
Reiserücktrittversicherung ohne SB (Jahresvertrag, Familie) Produktbild

Ø Befriedigend (2,7)

Test (1)

Ø Teilnote 2,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Rei­serück­tritt / -​abbruch­ver­si­che­rung
Mehr Daten zum Produkt

Axa / Inter Partner Reiserücktrittversicherung ohne SB (Jahresvertrag, Familie) im Test der Fachmagazine

    • Finanztest

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 7 von 13

    „befriedigend“ (2,7)

    Reiserücktritt (65%): „gut“ (2,5);
    Reiseabbruch (25%): „befriedigend“ (2,7);
    Verständlichkeit (10%): „ausreichend“ (3,9).  Mehr Details

Datenblatt zu Axa / Inter Partner Reiserücktrittversicherung ohne SB (Jahresvertrag, Familie)

Art Reiserücktritt / -abbruchversicherung

Weitere Tests & Produktwissen

„Von Trier nach Miami“ - Tarife ohne Selbstbehalt

Finanztest 6/2008 - Das Angebot ist für ältere Reisende günstig, weil zum Beispiel ein Aufenthalt von 90 Tagen altersunabhängig 179 Euro kostet. Jüngere Kunden finden günstigere Angebote mit sehr guten Bedingungen zum Beispiel bei Victoria, LVM und UKV. Für Reisen, die nicht in die USA oder nach Kanada führen, macht auch die Central ein sehr gutes und günstiges Angebot. Da die Versicherer verschiedene Altersstufen setzen, sollten gerade Ältere vorab die Preise vergleichen. Kurze Reisen. …weiterlesen

Krank statt Kreuzfahrt

Finanztest 1/2012 - Während sie Airline-Kunden meist nur befriedigende Angebote unterbreiten, bieten sie auf ihrer eigenen Internetseite bessere Policen aus unserem Test an. Einen Link auf diese guten Angebote gibt es bei den Airlines meistens nicht. Condor treibt es auf die Spitze: Den ERV-Tarif ohne Selbstbeteiligung erhalten Airline-Kunden nur auf telefonische Nachfrage bei der Buchungshotline. Guten Schutz finden Airline-Kunden bei keiner Billig-Fluggesellschaft aus unserem Test. j Fluggesellschaft. …weiterlesen

„Reiserücktritts-Versicherung - Was sich wirklich rechnet

Clever reisen! 2/2009 - Bucht man das Hotel oder den Mietwagen allerdings auf einer anderen Internetseite, fallen sie nicht unter die Reiserücktrittsversicherung der Airline-Seite. In diesem Fall versichert man sich also nicht bei der Airline, sondern es ist notwendig, einen eigenständigen Rücktrittschutz abzuschließen. Die Großen der Branche, wie Elvia (www.elvia.de) oder die Europäische (www.reiseversicherung.de) bieten verschiedene Produkte zum Reiserücktritt an. …weiterlesen