ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Buggy
Antrieb: Ver­bren­nungs­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTF, RTR
Mehr Daten zum Produkt

Ansmann Deuce N im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Für rund 350 EUR liefert Ansmann den Beweis, dass Verbrennungsmotoren noch nicht ausgedient haben. Zwar ist das Drehmoment nicht ganz so gleichmäßig wie bei E-Modellen, dafür erweist sich der Deuce N als ausdauernder Begleiter. Die stabile Bauweise dürfte besonders Anfängern entgegen kommen. Die kräftige Nitrovariante wäre aber auch was für erfahrene RC-Piloten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Kraftvoller Motor; Unkompliziertes Fahrverhalten; Robustes Chassis; Gutes Fahrwerk.
    Minus: Karosserie schmilzt am Resorohr; Keine Gummibälge an den Dämpferkolben.“


    Info: Dieses Produkt wurde von CARS & Details in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu Ansmann Deuce N

Typ RC-Buggy
Antrieb Verbrennungsmotor
Maßstab 1:8
Lieferzustand
  • RTR
  • RTF

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: