Angelcare Bewegungsmelder AC300

Gut

1,6

0  Tests

229  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Über­tra­gung Nur Ton
  • Geräusch­ak­ti­vie­rung Nein  fehlt
  • Gegen­spre­chen Nein  fehlt
  • Funk­ver­bin­dung Digi­tal
  • Nacht­licht Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Atem­kon­trolle mit varia­bler Mess­emp­find­lich­keit, aber ohne Baby­phon-​Funk­tion

Stärken

  1. sehr sensibles Ansprechverhalten auf Atembewegungen
  2. LEDs und Tickgeräusche als Alarmgeber
  3. einstellbare Sensormatten-Empfindlichkeit
  4. optische und akustische Batteriewarnung

Schwächen

  1. kurze Sensormatten-Kabel
  2. Betrieb nur über nicht wiederaufladbare Batterien möglich
  3. Einrichten der Sensormatten etwas aufwendiger
  4. Spanplatten als Sensormatten-Unterlage nicht im Lieferumfang enthalten

Reichweite & Betrieb

Stromversorgung

Das AC300 läuft nur mit Batterien. Das hat zwei Seiten: Angelcare sieht es als frei von Elektrosmog, was ins Bild eines reinen Bewegungsmelders passt, der ohnehin keine Funkwellen sendet. Nutzer finden das Konzept nicht so glücklich gelöst: Weil das Sensormattenkabel so kurz ist, ist es schwierig, den Sender mindestens 1 m vom Bett zu platzieren.

Bild & Ton

Funktionen

Schön: Wer das Video auf der Webseite aufruft, kann sich schnell mit dem Einrichten der Sensormatten und der sechs Kabelabdeckungen vertraut machen. Das Gerät reagiert so sensibel auf Bewegungen, dass es jede Atembewegung erfasst. Dass es keinen Ton überträgt, ist verschmerzbar: Es lässt sich gut mit einem vorhandenen Babyphon kombinieren.

Sicherheit

Kontrollfunktionen

Viele Überwachungsfunktionen bietet das AC300 abseits der Bewegungskontrolle nicht, doch die vorhandenen ergänzen sich sinnvoll. Vor allem die Möglichkeit, LEDs und ein Ticken als Signalgeber zu kombinieren, unterstützen die Sichtweise der Eltern, hier ein besonders ausgereiftes Gerät gekauft zu haben.

von Sonja

„Moderne Übertragungstechniken über WLAN, App oder Webcam haben gewisse Stärken. Ich stelle jedoch immer wieder fest, dass auch schlichte Audio-Babyphones ihrer Aufgabe bestens gerecht werden.“

Weitere Einschätzung

Zuver­läs­sige Über­wa­chung wich­ti­ger Lebens­zei­chen

Der Angelcare Bewegungsmelder AC300 registriert Lebenszeichen des Säuglings wie Bewegungs- und Atemaktivität während des Schlafs und meldet Unregelmäßigkeiten, ohne Signale über Funk zu übertragen. Die Überwachungstechnik mit lokaler Alarmfunktion gilt als zuverlässig und bekommt von Rezensenten auf Amazon in mehrheitlich positiven Qualitätsurteilen gute bis sehr gute Noten.

Zuverlässige Leistung

Der Bewegungsmelder von Angelcare ist ein Überwachungsgerät für Kinder, die nicht unter vorbekannten gesundheitlichen Einschränkungen leiden. Eine Zertifizierung als medizinisches Gerät gibt der Hersteller nicht bekannt. Die überwiegende Zahl der Online-Rezensionen belegt aber eine vertrauenswürdige Funktionalität. Gute Bewertungen gibt es für die hohe Empfindlichkeit der Sensoren, das ergonomische Design und die unkomplizierte Handhabung. Die Energieversorgung erfolgt ausschließlich mit Batterien und die Sensormatten für das Kinderbett verfügen über eine Kabelverbindung zur Basisstation, die im Ernstfall Alarmsignale an Ort und Stelle auslöst.

Kombinierter Betrieb mit Babyphone

Der Verzicht auf eine drahtlose Signalübertragung erspart der Umgebung Immissionen durch Funkwellen. Der positive Effekt geht verloren, wenn das Gerät – wie vom Hersteller empfohlen – als Ergänzung zu einem Babyphone zum Einsatz kommt. Die Kombination ist jedoch besonders dann sinnvoll, wenn die akustischen Signale des Bewegungsmelders die räumliche Distanz zum Aufenthaltsort der Eltern möglicherweise nicht überbrücken können. Um die Funktionalität optimal an die Bedingungen der Einsatzumgebung anzupassen, empfiehlt der Hersteller vor Inbetriebnahme eine sorgfältige Einstellung der Messempfindlichkeit.

Fazit

Der Bewegungssensor von Angelcare kann mit verlässlicher Technik die Mehrheit seiner Anwender überzeugen. Die vertrauenswürdige Funktionalität ist nur dann sinnvoll eingesetzt, wenn im Ernstfall rettende Maßnahmen unmittelbar folgen. Für entsprechend geschulte Eltern ist die Bestellung auf Amazon für einen Betrag von knapp 85 Euro eine lohnenswerte Investition, die zusätzliche Sicherheit gibt.

von Bärbel

Kundenmeinungen (229) zu Angelcare Bewegungsmelder AC300

4,4 Sterne

229 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (3%)
4 Sterne
1 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

227 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Babyphones

Datenblatt zu Angelcare Bewegungsmelder AC300

Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Nur Ton
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler fehlt
Geräuschaktivierung fehlt
Gegensprechen fehlt
Nachtsicht fehlt
Reichweite & Stromversorgung
Stromversorgung Elterneinheit Kabellos
Integrierte Ladefunktion fehlt
Sicherheit
Reichweitenkontrolle fehlt
Batterie-/Akkustandswarnung vorhanden
Optische Geräuschanzeige vorhanden
Abschaltbare Reichweitenkontrolle fehlt
Bewegungsmelder (Sensormatte) vorhanden
Vibrationsalarm fehlt
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung Digitalinfo
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige fehlt
Luftfeuchtigkeitsanzeige fehlt
Schlaflieder fehlt
Nachtlicht fehlt
Timer-Funktion fehlt
Weitere Daten
Betriebsart Batterie
Weitere Produktinformationen: Produkt nur für die Atmungsüberwachung geeignet.

Weiterführende Informationen zum Thema Angelcare AC300-D können Sie direkt beim Hersteller unter angelcare.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf