Uhren Magazin prüft Uhren (11/2011): „Der sanfte Weg“

Uhren Magazin - Heft 12/2011

Inhalt

Die Kernlehre des japanischen Kampfsports Judo ist ihnen in die Wiege gelegt: Mit geringem (in diesem Fall finanziellen) Aufwand viel Wirkung und Gegenwert schaffen - das scheint das Prinzip von Mechanik aus den Häusern Seiko und Citizen. Beide Judoka gelten als robuste und langlebige Zeitmesser - Tradition und Manufaktur inklusive. Im sportlichen Vergleich zeigen sie, was sie wirklich können.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Uhren mit den Bewertungen 4 und 5 von jeweils 6 möglichen Punkten.

  • Seiko Uhren 5 Sports

    • Art: Herrenuhr;
    • Funktionen: Drehlünette, Datumsanzeige;
    • Typ: Automatikuhr

    5 von 6 Punkten

    „Pro: Manufakturkaliber; Wertiger Gesamteindruck; Gute Verarbeitung; Tragekomfort.
    Contra: Gangwerte; Kein Saphirglas; Band wenig wertig; Bügel der Faltschließe rastet schwer.“

    5 Sports

    1

  • Citizen NJ0011-01E

    • Art: Herrenuhr;
    • Funktionen: Drehlünette, Datumsanzeige;
    • Typ: Automatikuhr

    4 von 6 Punkten

    „Pro: Manufakturkaliber; Gute Verarbeitung; Tragekomfort; Ablesbarkeit Tag/Nacht.
    Contra: Gangwerte; Kein Saphirglas.“

    NJ0011-01E

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Uhren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf