REISE & PREISE: Frosch sei Dank! (Ausgabe: 4/2014 (November-Januar)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Für die ersten Tage ihrer Urlaubsreise werfen viele einen Blick auf die kostenlosen Vorhersagen im Internet. Doch wie verlässlich sind die? Reise & Preise hat die beliebtesten Online-Wetterportale eingehend getestet.

Was wurde getestet?

Im Service-Vergleich befanden sich sechs Wetterportale. Die Testurteile reichten von „gut“ bis „mangelhaft“. Man prüfte vor allem die Vorhersage-Genauigkeit mittels der Werte für den nächsten, die nächsten drei und die nächsten sieben Tage.

  • wetteronline.de Wetterdienst im Internet

    • Typ: Wetterportal

    „gut“

    „Stärken: umfangreicher Reiseplaner; gute Menüführung; große Auswahl an Orten weltweit.
    Schwächen: älteres Website-Design; Werbung zwischen den Details.“

    Wetterdienst im Internet

    1

  • Telekom wetter.info Wetterportal

    • Typ: Wetterportal

    „befriedigend“

    „Stärken: Ansprechende Darstellung mit guten Symbolen und Regionsfoto; wenig Werbung; schöne Profikarten.
    Schwächen: Nicht alle Urlaubsorte auffindbar; nur kleines Reisewetterangebot.“

    wetter.info Wetterportal

    2

  • wetter.com Internet Wetterdienst

    • Typ: Wetterportal

    „befriedigend“

    „Stärken: viele Wetterdetails; aktuelle Livecams für viele Orte.
    Schwächen: Wetterinfos versteckt zwischen blinkenden Bannern; Nach jeder Suche muss Wetterstation angeklickt werden.“

    Internet Wetterdienst

    2

  • wetter.de Online Wetterdienst

    • Typ: Wetterportal

    „ausreichend“

    „Stärken: übersichtliches und ansprechendes Design; Kurztext zum Wetter; gute Hintergrundinfos.
    Schwächen: Anzeigen zwischen Serviceartikeln.“

    Online Wetterdienst

    4

  • wetter.net Online-Wetterdienst

    • Typ: Wetterportal

    „ausreichend“

    „Stärken: übersichtliches Menü am Seitenrand; viele Infos für Deutschland.
    Schwächen: sehr werbelastig; einige Details nur für vorgegebene Orte.“

    Online-Wetterdienst

    4

  • Wetterspiegel Online-Wetterportal

    • Typ: Wetterportal

    „mangelhaft“

    „Stärken: wenig Werbung.
    Schwächen: Design wenig ansprechend; nur für Deutschland und ausgewählte Orte in Europa; zu wenig Infos.“

    Online-Wetterportal

    6

Tests

Mehr zum Thema Sonstige Onlinedienste

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf