Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Reit- & Pferdebedarf-Vergleichstest 2016: Passt, wackelt, hat Luft

Mein Pferd: Passt, wackelt, hat Luft (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Netzdecke

    Back on Track Netzdecke

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Diese Decke ist ein Allrounder und kann als Stall-, Transport- und Unterdecke genutzt werden. Perfekt!“

  • Irish Turnout Extra High Neck

    Bucas Irish Turnout Extra High Neck

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Sehr gute Passform und Funktionalität! Top!“

  • Smartex Turnout Medium

    Bucas Smartex Turnout Medium

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Sehr gute Decke, wenn man nicht ständig umdecken möchte. Passt sich allen Wetterbedingungen an!“

  • Highneck Aliki

    Felix Bühler Highneck Aliki

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Sie besitzt alle positiven Eigenschaften; schützt das Pferd zuverlässig vor Kälte und Regen, ist dabei atmungsaktiv und verhindert dank des glatten Innenfutters Scheuerstellen.“

  • Weidedecke Premium 1680D mit Polarfleecefutter

    HKM Weidedecke Premium 1680D mit Polarfleecefutter

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Schöne, robuste Decke, die jeder Bissattacke standhält. Gute Passform mit einem kuscheligen Innenfutter und geschweißten Nähten. Gut für die Übergangszeit.“

  • Chamonix 300

    Horse-friends Chamonix 300

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Diese Decke hat ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, da sie sowohl in ihren Eigenschaften als auch in ihrer Funktionalität und Ausstattung jedes Bedürfnis erfüllt und dabei auch noch sehr günstig im Einkauf ist.“

  • Rambo Wug

    Horseware Ireland Rambo Wug

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Diese Decke sieht nicht nur super aus, sie hat auch einen optimalen Sitz bei Pferden, die eine etwas breitere Brust haben. Durch den High-Neck ist das Pferd gut geschützt.“

  • Wug

    Horseware Ireland Wug

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Die Decke hat sehr überzeugt, die Verschlüsse waren leicht zu bedienen, das Pferd hat eine gute Bewegungsfreiheit an der Brust und schien sich in jeder Gangart wohlzufühlen.“

  • RugBe IceProtect 200

    Kerbl RugBe IceProtect 200

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Gute Passform und eine angenehme Haptik. Die Decke engt nicht ein und lässt raumgreifende Bewegungen zu.“

  • Classic Stable Rug

    Kingsland Classic Stable Rug

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Der gepolsterte Widerrist, das Halsteil und die Kreuzbegurtung lassen die Decke wie eine zweite Haut auf dem Pferd liegen. Sie fällt sehr klein aus und passt eher schmalen Pferden.“

  • Stall- und Outdoordecke

    Passier Stall- und Outdoordecke

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Sehr schöne Decke mit besten Eigenschaften und guter Passform für ein schmales, sportliches Pferd mit nicht allzu breiter Brust. Besonders reißfest, und dies alles zu einem sehr fairen Preis. Nur zu empfehlen!“

  • Outdoordecke Premium Line

    Waldhausen Outdoordecke Premium Line

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Eine sehr komfortable Decke, die sich sehr gut für den Übergang eignet. Durch die Klettverschlüsse an der Brust kann die Weite gut reguliert werden. Die elastischen Gehfalten bieten besonders gute Bewegungsmöglichkeiten für das Pferd.“

  • Outdoordecke Unicorn Fleece

    Waldhausen Outdoordecke Unicorn Fleece

    • Typ: Pferdedecke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Diese Decke eignet sich für die beginnende Eindeckzeit, da sie null Gramm hat, aber trotzdem die Rückenpartie mit dem integrierten Fleece wärmt. Sehr dünnes Material.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Reit- & Pferdebedarf