Modell AVIATOR prüft RC-Modellbau-Zubehör (12/2013): „Generationenwechsel - Relaunch der Boost-Außenläufer von Pichler“

Modell AVIATOR: Generationenwechsel - Relaunch der Boost-Außenläufer von Pichler (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Was wurde getestet?

Es wurden zwei Boost-Outrunner-Motoren untersucht. Sie erhielten keine Endnote.

  • PICHLER Kunststofftechnik BOOST 50

    • Typ: Motor

    ohne Endnote

    „... Trotz der zusätzlichen Sicherungsmaßnahmen sind die neuen Motoren sogar geringfügig leichter geworden. Das liegt nun nicht daran, dass die 6-Millimeter-Stahlwellen bei den neuen Motoren vorne ein M3-Innengewinde tragen. Aber praktisch ist dies allemal. Grundsätzlich hinterlassen die Boost-Motoren der aktuellen Generation einen sehr soliden und durchdachten Eindruck. ...“

    BOOST 50
  • PICHLER Kunststofftechnik BOOST 80

    • Typ: Motor

    ohne Endnote

    „... So lässt sich resümieren, dass die neue Generation der Boost-Außenläufermotoren im Rahmen der noch gegebenen Möglichkeiten nochmals gegenüber den Vorgängermodellen messbar verbessert wurde. Sie sind ihren Preis wert. ...“

    BOOST 80

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema RC-Modellbau-Zubehör