Maestrale Produktbild

Gut

2,2

5  Tests

8  Meinungen

8 Meinungen (3 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2

Kundenmeinungen (8) zu Scarpa Maestrale

  • von Rasche

    Abfahrtsstellung kaputt

    • Vorteile: leicht, einfacher Ein- und Ausstieg, warm
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Geeignet für: Aufstieg
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Habe Innenschuh durch Orthopäden optimiert.
    Leider nach nicht mal 10 Touren ist Abfahrtsmodus defekt, läßt sich nicht mehr arretieren. Und wer kann das reparieren?
    Schitt!
    Antworten
  • von voralpenhopper

    Super-Komfortabler Schuh für Aufstieg und Abfahrt, schlechtes Material

    • Vorteile: einfache Einstellung, leicht, komfortabel zu tragen, einfacher Ein- und Ausstieg, warm
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Geeignet für: Abfahrt, Puderschnee, Eisiges Wetter, Buckelpiste, Aufstieg
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Schnell und bequem anzuziehen, leicht und komfortabel, mit gutem Sitz und guter Beweglichkeit. Muss selbst die Schnallenstellung von Aufstieg zu Abfahrt nicht ändern.
    Leider ist das Material ungenügend. Schrauben im Gelenk lösten sich oder sind wackelig, jetzt lässt sich auch die Abfahrtsstellung nicht mehr blockieren (auch bei warmem Wetter).
    Antworten
  • von sapperlot

    bester scarpa aller zeiten

    • Vorteile: einfache Einstellung, leicht, komfortabel zu tragen, gutes Material, einfacher Ein- und Ausstieg, warm
    • Geeignet für: Abfahrt, Aufstieg
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Von all den gennanten Problemen kann ich keines bestätigen. Fixierung vereist? ist ja wohl lachhaft - vielleicht mal die gamasche drüber! schnallen verloren? sind doch jetzt alle genietet! schlechtes material und verabeitung? der schuh ist gut für 500 touren! schlechter kundenservice? zuvorkommender können die in weil gar nicht sein!
    hier kommentieren wieder mal die typischen meckerer ohne objektivität.
    für mich der beste stiefel - einfaches handling, zuverlässig, der beste seiner klasse.
    Antworten
  • von ZehnMeterSchnee

    Nur für Leute die auch ohne Schnallen fahren können

    • Vorteile: einfache Einstellung, einfacher Ein- und Ausstieg, warm
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Hab bei einer der ersten Touren die Hälfte der Schnallen verloren weil sich die Schrauben gelockert haben.
    Der Schuh hat außerdem Probleme in Abfahrtsposition einzurasten wenn es kalt ist ( 0°C) aber wer macht schon Skitouren bei Temperaturen unter null Grad ??
    Das ist ein völlig inakzeptabler Materialmangel bei dem ziemlich knackigen Preis für diesen Schuh. Man hat den Eindruck das die Jungs von Scarpa den Schuh noch nie getestet haben..
    Die Abfahrt war dementsprechend wackelig, der Versuch Ersatz-Schnallen zu beschaffen nicht von Erfolg gekrönt. Es ist unmöglich bei Scarpa jemanden zu erreichen der deutsch oder englisch spricht.
    Bin ziemlich frustriert, Scarpa hat mal echt gute Tourenskistiefel hergestellt, aber die neuen Modelle (Pegasus hat das gleiche Problem) sind totaler Schrott !
    Antworten
  • von Georg Pfarl

    Top-Schuh mit schweren Mängeln

    • Vorteile: einfache Einstellung, leicht, komfortabel zu tragen, einfacher Ein- und Ausstieg, warm
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Habe mir den Schuh letzte Saison (2010/2011) zugelegt. Sowohl bei Aufstieg und Abfahrt ist der Schuh großartig: leicht, flexibel, komfortabel beim Aufstieg; steif und mit sicherem Halt beim Fahren.

    ABER:
    - Die Schrauben fast aller Schnallen haben sich gelockert, zwei habe ich während einer Tour verloren.
    - Die Gewinde bei der untersten Schnalle sind beidseits verschlissen - ich habe sie neu gebohrt und größere Schrauben einsetzen müssen.
    - Die Originalschrauben sind teilweise zu lang, beschädigen den Innenschuh und machen Druckstellen.
    - Bei Kälte rastet die Abfahrtsfixierung nicht ein

    Oben genannte Punkte machen den Schuh für ernsthafte Unternehmungen und Steilabfahrten unbrauchbar, da man sich nicht auf den Schuh verlassen kann. Bei dem Preis absolut inakzeptable Qualitätsmängel!!!
    Antworten
  • von Powderjunkie

    Blockierung vereist

    • Vorteile: einfache Einstellung, leicht, komfortabel zu tragen, einfacher Ein- und Ausstieg
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Geeignet für: Abfahrt, Aufstieg
    • Ich bin: Fortgeschritten
    habe heute den Maestrale zum erstenmal auf einer kleinen Tour in Gargellen benutzt. -5Grad in 10cm Pulver. Als es wieder runter gehen sollte ließen sich beide Schuhe nicht mehr blockieren, das abfahren in offener Position ist kriminell. Nachdem die Schuhe wieder wärmer und abgetaut waren funktionierte alles wieder. So ein Defekt ist echt ein übel, auf wildsnow habe ich noch mehrere gleichlautende Berichte gefunden.
    Und bei der Auffahrt in Gargellen hatte eine Scarpaträger auf meine Story erzählt, dass sein Freund das gleiche Problem hatte.
    Antworten
  • von schneeloewe

    Verlust einer Schnalle

    • Vorteile: einfache Einstellung, leicht, komfortabel zu tragen, einfacher Ein- und Ausstieg
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Geeignet für: Abfahrt, Aufstieg
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Kann bestätigen, dass sich die Schrauben der zweiten Schnallen von oben gerne lösen - habe diese auch verloren.
    Zudem passt der Schuh nur für schmale Füsse - unbedingt gut beim Kauf drauf achten!
    Antworten
  • von Fredy Zünd

    Scarpa Maestrale und seine Kinderkrankheiten

    • Vorteile: leicht, komfortabel zu tragen, warm
    • Nachteile: schlechtes Material
    • Ich bin: Fortgeschritten
    Ich habe den Schuhe letzte Saison gekauft und bereits nach den ersten 5000 Höhenmeter fing es an:
    - Zunge des Innenschuhs drückte auf den Zehenansatz (Zunge rutschte nach vorne)
    - nicht saubere Endverarbeitung beschädigte den Innenschuh
    - Bruch der Ristfixierung
    - Verlust einer Schnalle (Schraube löste sich)
    - u.a.

    Ich habe eine grössere Dok über die Schadstellen gemacht und die mit dem Schuh an Scarpa (wie Sportgeschäft) vor gut 2 Monaten zugestellt. Bis zum heutigen Tage habe ich von der Firma Scarpa noch nichts gehört!

    Das Gehen und auch das Abfahren ist mit dem Schuh sehr gut. Wäre der Schuh in Ordnung, müsste ich dem Produkt eine recht gute Note geben. Aber die Arbeitsausführung und Verarbeitung ist jenseits von Gut und Böse. Auch der Kundenservice von Scarpa lässt Wünsche offen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Skischuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf