SA 1283SG Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Ser­vos
Mehr Daten zum Produkt

Savöx SA 1283SG im Test der Fachmagazine

    • JET POWER

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 11/2012

    ohne Endnote

    „Das Savox SA 1283MG Digital-Servo Coreless macht einen guten Eindruck und ist gerade auch vor dem Hintergrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses eine echte Alternative zu den Servos der Platzhirsche. ...“  Mehr Details

zu Savöx SA1283 SG

  • Savöx Standard-Servo SA-1283SG Digital-Servo Getriebe-Material:

    Die Servos der Marke Savöx sind mit höchster Präzission gefertigt. Die Servos sind hoch belastbar und können im ,...

  • Savöx Servo SA-1283SG Digital Metall-Getriebe, 2 Kugellager

    Savöx Servo SA - 1283SG Digital Max. Stellgeschwindigkeit: 0. 13 s, Max. Stellkraft: 30 kg, Getriebe: Metall, Lagertyp: ,...

  • Savöx Standard-Servo SA-1283SG Digit

    Die Servos der Marke Savöx sind mit höchster Präzission gefertigt. Die Servos sind hoch belastbar und können im ,...

  • Savöx Standard-Servo SA-1283SG Digital-Servo Getriebe-Material:

    Die Servos der Marke Savöx sind mit höchster Präzission gefertigt. Die Servos sind hoch belastbar und können im ,...

  • SAVÖX Servo SA-1283SG Doppelt kugelgelagert Getriebe Metall JR (80101023)

    SAVÖX Servo SA - 1283SG Doppelt kugelgelagert Getriebe Metall JR (80101023)

  • Savöx Standard-Servo SA-1283SG Digital-Servo Getriebe-Material:

    Die Servos der Marke Savöx sind mit höchster Präzission gefertigt. Die Servos sind hoch belastbar und können im ,...

Kundenmeinung (1) zu Savöx SA 1283SG

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Savöx SA 1283SG

Typ Servos
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SAVSA1283SG

Weiterführende Informationen zum Thema Savöx SA1283 SG können Sie direkt beim Hersteller unter rc-dome.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Doppelspaß - Brushlesspower in zweiter Auflage

CARS & Details 4/2016 - Das galt sowohl für die Beschleunigung aus Kurven, als auch für die Endgeschwindigkeit auf der langen Geraden. Trotz der positiven Fahrerlebnisse wollten wir das Regler-Setting noch etwas feintunen. Dazu wurde die optionale Revenge-Programmierbox mit dem reglerseitigen Empfängerkabel verbunden und eingeschaltet. Diverse Optionen wie Bremsstärke, Motortiming oder Unterspannungsabschaltung ließen sich über die vier Tasten der Box justieren und von ihrem Display ablesen. …weiterlesen

Zeitreise

RC-Heli-Action 9/2015 - Diese wurden ein wenig unterbaut und so plat ziert, dass die Gestänge geradlinig die Taumelschei be ansteuern. Nachdem die Taumelscheibe ohne zu Kippeln hoch und runter lief sowie waagrecht ausgerichtet über der Domplatte stand, wurde im Graupner Flybarless-System GR-24 Pro die virtuelle Taumelscheiben-Verdrehung eingestellt. Begin nend bei einem Wert von 45 (45 Grad) wird soweit erhöht, bis sich das Blatt, das parallel zur Längsachse über dem Rumpfheck steht, bei Nickeingabe nicht mehr bewegt. …weiterlesen

Mehrwert - Den Power Expander SRS von PowerBox Systems richtig einsetzen

Modell AVIATOR 5/2015 - Dies hätte man vermeiden können, wenn man zum Beispiel zwischen den Servos 1 bis 6 und 7 bis 12 eine kleine Lücke gelassen hätte. Dies ist aber wirklich schon der einzige Kritikpunkt - und gehört schon zur Kategorie "Jammern auf hohem Niveau". Das M-LINK System von Multiplex stellt bezüglich der Summensignalausgabe eine Ausnahme dar. Dort werden nur diejenigen Kanäle als Summensignal ausgegeben, welche auch als Servoanschlüsse am Empfänger vorhanden sind. …weiterlesen

Jet für Alle - F-86 mit AnyLink-Technik

Modell AVIATOR 11/2012 - Ohne Zweifel ist die 2,4-Gigahertz-Technik ein Segen für den Flugmodellbau. Und zugleich ein Fluch. Zwischen den verschiedenen Systemen herrscht Funkstille. Das war früher anders. Empfänger X verstand Sender Y und Modell Z konnte damit gesteuert werden. AnyLink kommt diesem Ideal wieder ein Stück näher.Testumfeld:Geprüft wurden ein Modellflugzeug und ein Zubehör. Keines der Produkte erhielt eine Endnote. …weiterlesen

Lenk-Rat

3D-Heli-Action Nr. 2 (März/April 2012) - Mehr, immer mehr muss es sein. Alles muss immer größer, leistungsstärker, leichter, besser werden. Das ist unser Antrieb, der den Fortschritt bringt. Dieses Prinzip macht natürlich auch nicht vor dem RC-Modellbau halt. Auch hier werden die Modelle immer größer und technisch komplexer. Das beschränkt sich nicht nur auf den Antrieb, durch die neue Stabilisierungstechnik mit Kreiselementen müssen auch unsere Servos schneller, stärker und genauer arbeiten. Aus dieser Entwicklung heraus sind Rudermaschinen entstanden, die genau wie die elektrischen Antriebe unserer Helis mit bürstenlosen Motoren versehen sind. Und wenn der Strom - aus welchen Gründen auch immer - nach oben hin begrenzt ist, muss eben die Spannung angehoben werden. Wir sind beim Hochvolt (HV)-Betrieb angelangt.Testumfeld:Im Test waren drei Hochvolt-Servos. Ein weiteres wurde vorgestellt. Die Produkte blieben ohne Endnoten. …weiterlesen

Savox SA 1283MG

JET POWER 6/2012 - Im Check war ein Modellbau-Zubehör. Es blieb ohne abschließende Benotung. …weiterlesen