Profi Modell Ständer Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Mon­ta­gestän­der
Mehr Daten zum Produkt

LF-Technik Profi Modell Ständer im Test der Fachmagazine

    • Modellflug international

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016

    ohne Endnote

    „... Bemerkenswert ist die Universalität des Ständers. So besteht die Möglichkeit, das Modell sowohl an den Tragflächen als auch am Rumpf aufzulegen. ... Eine seitliche Werkzeug-Klemmleiste leistet gute Dienste ...“  Mehr Details

Datenblatt zu LF-Technik Profi Modell Ständer

Typ Montageständer

Weitere Tests & Produktwissen

Killer an Bord - Mit RC Fox auf Nummer Sicher gehen

CARS & Details 7/2016 - Für die Großmodelle werden zum einen das Modell mit dem Namen RCEKS5GK und ein einstellbarer Kill Switch angeboten. Beim RCEKS-5GK handelt es sich um die fünfte Generation von Not-Ausschaltern für Zweitakt-Motoren, da die Firma HiLantronics ihre bereits guten und zuverlässigen Produkte immer wieder verbessert und weiterentwickelt. Dieses Kill-Switch-System arbeitet mit einer Betriebsspannung am Empfänger von 4 bis 12 Volt. …weiterlesen

Hör mal, wer da baggert

TRUCKmodell 2/2016 - Und natürlich sind Hupe und Anlasser obligatorisch. Durch Kanalaufteilung sind für diese sechs Funktionen nur zwei Funkkanäle nötig, die am Sender entsprechend konfiguriert werden müssen. Das SMB basiert auf der Hardware des SM3 und passt sich in die Servonaut-Produktpalette ein. So kann auch hier zusätzlich der Equalizer SM-EQ eingebaut werden. Hierdurch bietet sich durch zwei Potis eine Einstellmöglichkeit für den Klang des Soundmoduls. …weiterlesen

Vergleichstest - Motoren für Indoor-Kunstflugmodelle

Modell AVIATOR 2/2016 - Umgesetzt wurde dies durch eine kugelgelagerte, praktisch reibungsfrei aufgehängte Wippe zur Aufnahme des Motors samt Drehzahl-Controller und Akku, gekoppelt mit einer Digitalwaage. Die Messung beziehungsweise Aufzeichnung für den PC erfolgte vollautomatisch durch einen UniLog2 von SM Modellbau, ausgerüstet mit den dafür notwendigen Sensoren. Was sich hier so einfach anhört, war dann in der Praxis doch mit etwas Aufwand verbunden. …weiterlesen

Kommandobrücke

RC-Heli-Action 8/2014 - Interessant sind auch die detailliert programmierbaren Einstellungen von Fail-Safe oder die Lehrer-Schüler-Option. Bei Letzterem lassen sich alle Funktionen einzeln übergeben, und zwar mit Vollausschlag oder einem Mischanteil. Erstmalig in einem Futaba-Sender kommt in der T10J die neue Übertragungstechnik T-FHSS zum Einsatz. Diese 2,4-Gigahertz-Technologie verspricht eine noch höhere Störsicherheit durch schnelle Frequenzhopping-Modulation. …weiterlesen

Familienzuwachs

FMT - Flugmodell und Technik 11/2015 - Endlich ein schöner Motor für kleinere Modelle - und zu einem erschwinglichen Preis. Der Boxer tut übrigens Dienst auf einer 2,2-m-Wilga und bekommt als Schleppermotor nichts geschenkt - bisher ein absolut zuverlässiges Triebwerk. Jetzt habe ich einen 30-cm³-Boxer vorliegen, der gerade mal ein Kilo wiegt. Das macht das Boxererlebnis auch für Leute möglich, die keinen Transporter haben, um ihr Modell auf den Flugplatz zu bekommen. Warum das gut ist? …weiterlesen