Hitec Smart Charger H4 im Test

(RC-Modellbau-Zubehör)

ohne Endnote

Tests (9)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Lade­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Hitec Smart Charger H4

    • CARS & Details

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „... Der Lieferumfang des Smart Charger H4 ist recht umfangreich. Neben dem eigentlichen Ladegerät liegen drei Ladekabel für unterschiedlichste Stecksysteme, zwei Balancer-Boards für XH- und TP/FP-Balancer-Stecker, zwei Bridge-Ladekabel, ein Aufstellbügel, ein paar Polklemmen und eine ausführliche Anleitung bei. ... Dank mehrerer Tasten ist das Programmieren des H4 schnell und gezielt erledigt. ...“  Mehr Details

    • DRONES

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 9

    ohne Endnote

    „... Richtig eingesetzt stellt Hitec hier einen echten Power-Lader für die eigene Energiewende zur Verfügung.“  Mehr Details

    • TRUCKS & Details

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    „... Der Smart Charger H4 ist ein leistungsstarker Vierfachlader, der nahezu keine Wünsche offen lässt. Die Bedienung ist einfach, das Display kontrastreich und die Menüs übersichtlich gestaltet. Alle gängigen Akkutypen können geladen werden und im Channel-Bridge-Verfahren sind Ladeleistungen von bis zu 2 x 140 Watt bei maximal 16 Ampere Ladestrom realisierbar. ... Rundum eine klare Kaufempfehlung.“  Mehr Details

    • Modell AVIATOR

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Vier gleichberechtigte Ladeausgänge; Sehr hohe Ladeleistung; Channel Bridge-Technik; Klar strukturierte Menüs.
    Minus: Update nur über optionales HPP-Interface möglich.“  Mehr Details

    • TRUCKmodell

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014

    ohne Endnote

    „... Der Smart Charger H4 von Hitec ist ein Spitzen-Ladegerät und mit seiner Bedienphilosophie durchweg alltagstauglich, egal ob man ihn in der Clubhütte mit Netzadapter oder ‚im Gelände‘ an einer Autobatterie betreibt. Die Bedienung erfolgt nach kurzer Eingewöhnungsphase problemlos auch ohne Blick in die Bedienungsanleitung. ... Der Preis von 240,00 Euro für den Lader ist deshalb durchaus angemessen. ...“  Mehr Details

    • FMT - Flugmodell und Technik

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014

    ohne Endnote

    „... die Option, zwei Ausgänge zur Leistungsverdopplung koppeln zu können, hebt den H4 aus der Masse heraus und macht ihn tauglich für anspruchsvolle Aufgaben.“  Mehr Details

    • ModellWerft

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013

    ohne Endnote

    „... Der Smart Charger H4 von Hitec ist ein Spitzen-Ladegerät und mit seiner Bedienphilosophie durchweg alltagstauglich, egal ob man ihn in der Clubhütte mit Netzadapter oder ‚im Gelände‘ an einer Autobatterie betreibt. Die Bedienung erfolgt nach kurzer Eingewöhnungsphase problemlos auch ohne Blick in die Bedienungsanleitung. In der Zukunft wird es per Update noch Erweiterungen geben. ...“  Mehr Details

    • ROTOR

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013

    ohne Endnote

    „... Das Handling mit dem H4 an einem hochwertigen lastfesten Netzteil (bei mir Chargery S1200) ist dank eines 35-seitigen Handouts denkbar einfach. Für die komplette Bedienung sind hier nur zwei Cursortasten, eine Plus- und eine Minus-Taste sowie eine Start/Enter- nebst einer Stopptaste erforderlich. ...“  Mehr Details

    • Modellflug international

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    ohne Endnote

    „... ein echtes Zweckgerät mit hochwertiger Verarbeitung und einer klaren Formensprache, das auf jeden Schnickschnack sowie zusätzliche Add-On-Features verzichtet. ... Mit seinen vier zeitgleich und unabhängig voneinander nutzbaren Ladeausgängen, seiner Vielseitigkeit und Systemsicherheit sowie der Update-Möglichkeit bereichert das H4 die verfügbare Palette hochwertiger Ladegeräte, und das zu einem akzeptablen Preis.“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Hitec Smart Charger H4

1 Meinung
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hitec Smart Charger H4

Typ Ladegerät

Weiterführende Informationen zum Thema Hitec Smart Charger H 4 können Sie direkt beim Hersteller unter multiplex-rc.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Unter Strom

DRONES 1/2015 - Kein Wunder, nennt sich das Leistungsmerkmal doch auch "Digital Power". Hitecs Smart Charger H4 bietet vier gleichberechtigte Ausgänge mit einer Ladeleistung von 120 Watt (W) pro Ausgang. Sollten die einmal nicht ausreichen, lassen sich zwei Ausgänge über den sogenannten Channel Bridge-Modus parallel schalten, um bis zu 2 × 240 W Ladeleistung zur Verfügung zu haben. …weiterlesen

Hitec Smart Charger H4

TRUCKmodell 2/2014 - Im Check war ein Modellbau-Zubehör. Es fand keine Benotung statt. …weiterlesen

Quadriga

TRUCKS & Details 2/2015 - Im Praxistest befand sich ein Ladegerät, welches ohne Endnote verblieb. …weiterlesen

Smart

ROTOR 11/2013 - Es wurde ein Ladegerät in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Quattro Porte - Hitecs Power-Lader für vier Akkus

CARS & Details 9/2015 - Ein Ladegerät befand sich auf dem Prüfstand.Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen