Deutschland Raststätte Harz West A7 1 Test

Ø Befriedigend (2,9)

Test (1)

Ø Teilnote 2,9

(1)

o.ohne Note

Deutschland Raststätte Harz West A7 im Test der Fachmagazine

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 28/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    Note:2,9

    Tankstelle: Note 2;
    Toiletten: Note 4;
    Speisenangebot: Note 2;
    Spielangebot: Note 3;
    Erholungswert: Note 3.  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Deutschland Raststätte Harz West A7

1 Meinung
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Vermittlung Pannenhilfe

    von Michael 20007
    (Mangelhaft)

    Ich bin sehr enttäuscht. Diese Raststätte vermittelt als Abschleppdienst und Pannenhilfe die Fa. Broberg in Seesen.
    Es war eine einzige Katastrophe. Sehr unfreundlich. Anscheinend keine Ahnung von Autos. Was Preise für abschleppen bertifft !!! ... Ich wurde von der Raststätte Harz nur eine Abfahrt weiter zum Autohof Rhüden geschleppt für 185,- Euro.Es sind ca. 5 Km.
    VORSICHT !!!
    Am Autohof Rhüden wurde ich sehr gut behandelt und bekam prombt Hilfe und konnte die Fahrt noch in der selben nacht fortsetzen.
    Es wurde in der Nacht durch ein in Rhüden ansässiges Unternehmen für 90,-Euro repariert.
    RASTSTÄTTE HARZ NIE WIEDER !!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Hier rasten Sie richtig

Auto Bild 28/2008 - Beispiel: 2,99 Euro plus Pfand für eine Cola. Erholung ohne Konsumzwang? Gibt es auch. Aber nur auf Anlagen mit Picknicktischen und -bänken im Grünen – noch ein Argument, das für uns diesmal wichtig ist. Essenz dieses Tests vorab: Die alten Autohof-Klischees – fiese Fernfahrerabsteigen weit abseits der Piste, dafür deutlich billiger – sind weitgehend passé. Was nicht heißt, dass es solche Etablissements gar nicht mehr gibt. …weiterlesen

ADAC-Raststättentest 2008

ADAC Motorwelt Juni 2008 - Im Mittelfeld mit der Note ausreichend liegen 26 Anlagen – positiv bewertet, aber eben Durchschnitt ohne besondere Highlights. Die Verlierer Ein deutscher Autohof findet sich allerdings auch auf dem zweiten markanten Platz des Vergleichs, auf dem mit der roten Laterne: Testverlierer wurde Spreenhagen an der A 12 Dreieck Spreeau – Frankfurt an der Oder (Ausfahrt Storkow). Hier notierten die ADAC-Tester einzig optisch saubere Toiletten und günstige Preise als Pluspunkte. Alles andere: Fehlanzeige. …weiterlesen