PC SpielesammlungenViele werden Brettspielsammlungen von Spielabenden mit der eigenen Familie oder bei Bekannten kennen. Dabei handelt es sich um eine Zusammenstellung von klassischen Brettspielen, die sich bei der ganzen Familie großer Beliebtheit erfreuen, obwohl sie oft schon sehr alt sind. Ähnlich verhält es sich auch bei den meisten PC-Spielesammlungen. Zunächst waren es vor allem ältere oder unbekannte Spiele aus unterschiedlichsten Genres, die auf mehreren CD-Roms in einer Box zusammengestellt wurden und der Gaming-Community vergleichsweise erschwinglich angeboten wurden. Mittlerweile hat sich das Konzept von PC Spielesammlungen etwas geändert. Die Zusammenstellungen beinhalten nicht mehr einfach nur alte Spiele, sondern spezialisieren sich auf bestimmte Genres oder beliebte Spielserien.

Schlag den Raab

Retro-Games, Genres und Add-ons

Zu den ersten Spielesammlungen für PC und Mac gehören wohl die virtuellen Kopien der populärsten Brettspielklassiker. So konnte man Lieblingsspiele, wie Dame, Mühle oder Backgammon auch auf dem heimischen Computer genießen – sowohl allein im Duell mit dem Computer als auch mit Freunden im Mehrspielermodus. Auch Kartenspiele wurden und werden in Sammlungen zusammengefasst. Die Zielgruppe ist hier mit Familien und Kartenspielliebhabern jedoch recht klein. Ein weitaus breiteres Publikum können die Spielehersteller mit Sammlungen von PC-Games aus verschiedensten Genres erreichen. Ein bekannter Vertreter aus diesem Bereich ist die sogenannte „Gold Games“-Reihe, die seit ein paar Jahren aber nicht mehr erscheint. Auf zahlreichen CDs war für jeden Geschmack ein passendes Spiel dabei – und zwar zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die meisten Spiele hatten bereits ein paar Jahre auf dem Buckel. Für Gamer, die sich lieber auf ein bestimmtes Genre oder sogar auf eine spezielle Spielserie konzentrieren möchten, halten die Entwickler ebenfalls entsprechende Anthologien bereit. Vor allem erfolgreiche Titel wie „Command & Conquer“ oder „Dungeons & Dragons“ sind in diesem Zusammenhang zu nennen. Sogenannte Emulatoren wiederum simulieren ältere Geräte von Sega, Atari oder Nintendo und bringen den Konsolenspaß von damals auf dem PC wieder. Auch das kombinierte Angebot von Spielen und ihren Add-ons in einem Paket, kann man als Spielesammlung bezeichnen. Wer also geduldig ist und warten kann, bis alle Erweiterungen erschienen sind, kommt in den Genuss einer kompletten Spielreihe inklusive Add-ons und zahlt weitaus weniger als die ursprünglich veranschlagten Anschaffungskosten. Von neueren Konsolen, wie der Wii kennt man Spielesammlungen aus einem bestimmten Gebiet, wie zum Beispiel Wii Fit, Mario Party oder die Rabbid-Reihe bei denen viele Mini-Games zu einem Spiel zusammengefasst werden. Dieses Konzept hat beispielsweise auch Stefan Raab mit seiner erfolgreichen „Schlag den Raab“-Serie übernommen und für den heimischen PC herausgebracht. Solche Games bieten hohen Spielspaß für die ganze Familie oder unter Freunden.

von Kai Frömel

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf