Mobilfunknetze

24

Top-Filter Anbieter

  • Orange Orange
  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von Salt., Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    1
    Salt. Mobilfunknetz

    LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von Telekom, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Telekom Mobilfunknetz

    LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von Swisscom, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Swisscom Mobilfunknetz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunk-Netz von Sunrise Communications, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Telefon-Service im Test: Mobilfunk-Netz (Österreich) von T-Mobile Austria, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Telefon-Service im Test: Netzbetreiber (Schweiz) von Orange, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Orange Netzbetreiber (Schweiz)

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von o2, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    o2 Mobilfunknetz

    LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von Vodafone, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Vodafone Mobilfunknetz

    LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von E-plus, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    E-plus Mobilfunknetz

    LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: GSM-Netz von 3, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    3 GSM-Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz von T-Mobile, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    T-Mobile Mobilfunknetz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: GPRS-Netz von T-D1, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    T-D1 GPRS-Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunk-Netz (Österreich) von Telekom Austria, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Telekom Austria Mobilfunk-Netz (Österreich)

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: GPRS-Netz von Viag Interkom, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Viag Interkom GPRS-Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Netz von Viag Interkom, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Viag Interkom Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunk-Netz von T-D1, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    T-D1 Mobilfunk-Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Kein Produktbild vorhanden
    Hutchison Drei Austria Mobilfunknetz (Österreich)

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: GPRS-Netz von E-plus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    E-plus GPRS-Netz

    GSM-Mobilfunknetz

  • Telefon-Service im Test: Mobilfunknetz (Österreich) von Orange, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    Orange Mobilfunknetz (Österreich)

    GSM-Mobilfunknetz

  • Kein Produktbild vorhanden
    Orange Austria Telecommunication Mobilfunknetz (Schweiz)

    GSM-Mobilfunknetz

  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Mobilfunknetz-Anbieter Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 1
      Erschienen: 12/2015
      Seiten: 16

      Der große Mobilfunk-Netztest

      Testbericht über 10 Mobilfunknetze

      Auch im 22. Jahr gilt der connect-Netztest branchenweit als Standard: Mit höchstem Aufwand, aber gleichzeitig objektiven und kundennahen Testverfahren haben wir auch 2015 wieder ermittelt, welche Mobilfunknetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorne liegen. Testumfeld: Insgesamt 10 Mobilfunknetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden von connect  weiterlesen

    • Ausgabe: 11
      Erschienen: 10/2015
      Seiten: 6

      Stadt, Land, Zug

      Testbericht über 4 deutsche Mobilfunknetze

      Mobilfunknetze: Die Telekom und Vodafone bieten die besten Netze – in Städten und auf dem Land. O2 rangiert vor E-Plus. In der Bahn schwächeln alle vier. Testumfeld: Im Fokus des Testberichts standen vier deutsche Mobilfunknetze, die anhand der Kriterien Internet (innerhalb und außerhalb von Städten, bei Zugfahrten) und Telefonieren (innerhalb und außerhalb von  weiterlesen

    • Ausgabe: 22
      Erschienen: 10/2015
      Seiten: 7

      So schnell ist das Netz in Ihrer Stadt

      Testbericht über 4 Mobilfunkanbieter

      Von A wie Augsburg bis W wie Wuppertal: Mit dem größten Netztest Deutschlands finden Sie das beste Netz in Ihrer Stadt. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich vier Mobilfunkanbieter, welche anhand der Kriterien Netzabdeckung, Zuverlässigkeit, Stabilität der Datenverbindungen, UMTS und LTE geprüft wurden. Die Zeitschrift Computer Bild benotete 1 x mit „gut“ und 3 x  weiterlesen

Ratgeber zu Mobilfunknetze

Aus Fünf wurden Drei

Mobilfunknetze in DeutschlandLange Zeit galt Deutschland als ein Land mit einer überraschend vielfältigen Mobilfunklandschaft. Denn neben den drei klassischen Netzbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und E-Plus gab es seit 1998 auch Viag Interkom mit einem eigenen Netz, aus dem später o2 hervorging. 2005 trat schlussendlich noch vistream als sogenannter virtueller Netzbetreiber auf, der Kapazitäten anderer Netzbetreiber gegen Entgelt mitnutzen durfte. Doch mittlerweile ist der Markt geschrumpft – auf nur noch drei Mitbewerber.

Der Tod von vistream und E-Plus

Denn zunächst ging vistream 2012 offline, und auch seinem kurzfristigen Nachfolger Telogic war kein Glück beschieden. Schon nach einem halben Jahr gab es erneut Probleme und es folgte das Insolvenzverfahren. Darüber hinaus haben o2 und E-Plus im Jahre 2013 beschlossen, miteinander zu fusionieren – was die bisherigen Verhältnisse komplett auf den Kopf gestellt hat. Denn aus den zwei kleinsten Netzbetreibern wurde somit 2015 der größte. Die Telekom und Vodafone sind seitdem die Juniorpartner. Damit die Fusion gestattet wurde, muss das neue o2 künftig rund 30 Prozent seiner Netzkapazitäten an virtuelle Netzbetreiber und andere Mitbewerber abtreten.

Nominell weitere Netzbetreiber

Aktuell gibt es zwar immer noch nominell virtuelle Anbieter wie Moconta (im Vodafone-Netz) oder Sipgate Wireless (im E-Plus-Netz, nun also o2), sie spielen aber de facto nach ihrer Kundenzahl keine Rolle. Bei Sipgate gilt dies umso mehr als im Grunde kein offenes Marketing als Netzbetreiber erfolgt, man vermarktet über die bereitgestellten Netzkapazitäten einfach Mobilfunkprodukte als Ergänzung zu den eigenen Internetangeboten. Moconta wiederum ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Vodafone und Arvato, weshalb man den Anbieter eher als Discounter-Tochter ansehen muss denn als echten, unabhängigen Netzbetreiber.

Fusion von o2 und E-Plus

o2 ist nach der Fusion mit E-Plus somit der größte der drei verbliebenen echten Netzbetreiber. Durch die Zusammenlegung der beiden Netze hat sich für die Kunden tatsächlich eine spürbare Besserung ergeben, wie man auch in Foren anhand von Kundenwortmeldungen nachverfolgen kann. Zuvor war beiden Netzbetreibern immer wieder vorgeworfen worden, vor allem im ländlichen Bereich zu niedrige Datenraten zu bieten und im städtischen Bereich häufig an Netzüberlastungen zu leiden. Durch die Fusion nutzen die Kunden die Basisstationen beider ehemaligen Anbieter.

Netzausbau

Das Netz der Telekom gilt allerdings trotz allem nach wie vor als überlegen. Bei der Sprachqualität liefert man sich dabei ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Vodafone, während bei der Datenrate wiederum o2 der schärfste Konkurrent ist. Was den Netzausbau mit Datendiensten wie LTE anbelangt, liegen alle drei verbliebenen Netzbetreiber dichtauf, wiederum mit einem hauchdünnen Vorsprung für die Telekom. o2 hatte sich lange Zeit nur auf die großen Städte konzentriert, nun hat aber auch bundesweit der LTE-Ausbau mit hohen Bandbreiten begonnen – und man holt rapide auf.

Zur Mobilfunknetz Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Mobilfunknetze

  • Das Satelliten-Handy-Netz Iridium rüstet sich für die Zukunft: Das Unternehmen plant den Aufbau eines komplett neuen Satelliten-Netzwerkes, das aus 70 künstlichen Erdtrabanten bestehen soll. Dies berichtet das Online-Magazin teltarif.de. Im Rahmen des Projektes „Iridium Next“ soll die Flotte bis 2014 in Betrieb gehen und somit sicherstellen, dass Iridium-Handys auch weiterhin weltumspannend funktionieren. Denn die jetzige Iridium-Flotte erreicht das Ende ihrer Lebenszeit.
  • Der Kampf gegen unerlaubten und unerwünschten Telefon-Spam wird intensiviert. Die Bundesnetzagentur hat dafür neue Befugnisse bei der Bekämpfung solcher Werbeanrufe erhalten. Verstöße gegen das Verbot unerlaubter Telefonwerbung werden nunmehr als Ordnungswidrigkeit verfolgt, bei der die Behörde bis zu 50.000 Euro an Geldbuße erheben kann. Möglich macht dies eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).
  • Praxis-Test: EASY ITALIA
    Clever reisen! 3/2010 EASY ITALIA heißt die neue Servicenummer, die Urlaubern in Italien ab sofort bei Problemen, Fragen und Reisetipps telefonisch zur Verfügung steht. ...
  • Die Marke Arcor wird entgegen aller früheren Beteuerungen der Vodafone-Spitze nun doch schon 2009 vom Markt verschwinden. Dies berichtet die Financial Times Deutschland (FTD) mit Berufung auf Friedrich Joussen, den Vorsitzenden der Geschäftsführung von Vodafone Deutschland. Bereits im kommenden Jahr sollen alle Arcor-Geschäfte unter dem Namen des Mutterkonzerns Vodafone laufen. Dies sei Teil einer Strategie, Vodafone stärker als bisher als Komplettanbieter auf dem deutschen Markt zu etablieren.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Mobilfunknetze.