Handy-Shops

13
  • Onlineshop im Test: handyservice.de von tema, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Shop von T-Online, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Handy-Shop von eteleon.de, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    975 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • Amazon.de Handy-Shop

    Onlineshop im Test: Handy-Shop von Amazon.de, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • o2online.de Online-Geschäftsbedingungen

    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • Amazon.de Online-Geschäftsbedingungen

    Onlineshop im Test: Online-Geschäftsbedingungen von Amazon.de, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Versand- / Kaufhaus, Handy-Shop, Online-Buchhändler, Multimedia-Shop
    weitere Daten
  • Handy.de Handy-Shop

    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • fonez.de Handy-Shop

    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • MPtelecom Handy-Shop

    • Ausreichend (4,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten
  • Cell 4 You Handy-Shop

    • Mangelhaft (5,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Handy-Shop
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Einmal hin und retour

    Testbericht über 15 österreichische Onlineshops

    Bei den überprüften heimischen Onlineportalen gab es keine groben Schnitzer, aber große Unterschiede hinsichtlich Kosten, Retournierungs- und Zahlungsmöglichkeiten. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 15 Onlineshops aus Österreich, die man hinsichtlich der Kriterien Versand und Zahlungen sowie Rückabwicklung untersuchte. Die Urteile der Prüfer reichten von „sehr

    zum Test

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Mehr Details

    Billige Schnäppchen-Preise im Test

    Testbericht über 5 Internet-Shops

    Wer hat die günstigsten Schnäppchen? Testumfeld: Im Test waren fünf Onlineshops.

    zum Test

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    Fallensteller

    Testbericht über 57 Internetshops und -dienste

    Ein falscher Tritt wird dem Bären, ein falscher Klick dem Kunden im Internet zum Verhängnis: So mancher Anbieter versteckt fiese Fallen im Kleingedruckten. Wie Sie die umgehen, verrät COMPUTERBILD. Testumfeld: Im Test waren 57 Internetshops und -dienste. Geprüft wurden die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Telekommunikationsshops.

Ratgeber

Alle anzeigen
    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Geschenk richtig umtauschen

    Ein passendes Weihnachtsgeschenk zu finden, ist nicht immer einfach. Wer Familie und Freunde an Heiligabend überraschen will, sollte daher kein Risiko eingehen und sich ein Umtauschrecht sichern. Auf 2 Seiten wird von der Zeitschrift PC-Welt (1/2013) erklärt, worauf beim Umtausch von Waren zu achten ist. Es wird erklärt, wann man 14 Tage Rückgaberecht hat und bei

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Online-Shopping ist Vertrauenssache

    Online-Preisvergleiche sind praktisch, doch der billigste Shop ist nicht unbedingt der beste. Bewertungen anderer Kunden und Gütesiegel helfen, vertrauenswürdige Händler zu finden. Auf 3 Seiten stellt PC-WELT (11/2012) die wichtigsten Online-Siegel vor, die einem Vertrauen geben, das bestimmte Mindeststandards eingehalten werden.

    ... zum Ratgeber

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    iPhone zu verkaufen!

    Wer sich ein neues iPhone gönnt, kann für das vorherige Modell noch einen stattlichen Preis verlangen. Wo es am meisten Geld gibt und wie Sie Ihr iPhone verkaufsfertig machen. Die Zeitschrift Mac Life (11/2013) erklärt auf zwei Seiten, wie man durch den Verkauf eines älteren iPhone-Modells den größtmöglichen Gewinn erzielt.

    ... zum Ratgeber

Telekommunikations-Shop

Handys werden mittlerweile primär über diverse Online-Shops verkauft, Ladengeschäfte sind wieder rückläufig. Während die klassischen Mobilfunknetzbetreiber und großen Alternativprovider auf beide Standbeine setzen, sind kleinere Provider nur online vertreten. Ferner kann man natürlich auch bei Online-Versandhäusern und kleineren Online-Händlern Geräte erwerben. Handys gab es eigentlich schon immer im Internet zu kaufen. Dennoch boomten lange Zeit noch die klassischen Ladengeschäfte, denn sie bieten einen klaren Vorteil: Nur hier findet eine umfassende Kundenberatung statt. Und viele, vor allem in technischen Dingen weniger kundige, Menschen wollen zunächst einmal beraten werden, welches Gerät am besten zu ihnen passt. Doch leider haben Tests immer wieder ergeben, dass die Beratung in solchen Läden alles andere als hochwertig ist und man sich den Gang dorthin – bis auf wenige Ausnahmen – eigentlich sparen kann. Im Gegenteil: Nur zu gerne wird den Kunden ein überteuertes Gerät mit völlig überladenen Funktionen aufgeschwatzt. Und das hat sich herumgesprochen, so dass Online-Shops immer stärkeren Zulauf erhalten. Hinzu kommen zwei weitere Faktoren: Zum einen ist das Informationsangebot im Internet mittlerweile so umfangreich geworden, dass selbst unkundige Nutzer für sich das passende Gerät recherchieren können – Datenbanken und Testseiten sei Dank. Zum anderen versuchen auch die großen Netzbetreiber und Provider ihre Personalkosten zu senken und das Geschäft zunehmend ins Internet zu verlagern. Sie setzen zwar noch auf beide Standbeine, doch die Ladendichte hat ganz erheblich abgenommen. Noch vor wenigen Jahren waren die Innenstände geradezu mit Mobilfunkläden gepflastert, jetzt ist ihr Anblick wieder seltener geworden – von den billigen Callingcard-Läden einmal abgesehen. Die Mobilfunkanbieter verbinden ihre Handy-Angebote häufig mit Verträgen und wollen so Kunden durch niedrige Gerätekosten ins eigene Netz locken. Durch den zunehmenden Preisdruck geht diese Rechnung aber immer seltener auf und so kann man bei vielen Providern mittlerweile auch nur die Mobiltelefone kaufen. Doch nicht nur die Provider machen ein großes Geschäft mit dem Online-Verkauf von Handys. Auch Versandhäuser wie Amazon oder Otto sind groß im Geschäft mit diesen Geräten, daneben gibt es aber auch zahlreiche kleinere Händler, die sich speziell auf den Handel mit Handys und ihrem Zubehör spezialisiert haben. Gerade Letztere bieten teilweise überraschend niedrige Preise, was aber natürlich an ihrer Spezialisierung und den geringen Nebenkosten liegt. Dafür können Großhändler wie Amazon es sich leisten, attraktive Rückgaberichtlinien anzubieten. Wer hier ein Handy nur testen will, kann es bei Nichtgefallen relativ unbürokratisch wieder zurückgeben.