Online-Buchhändler

26
  • Onlineshop im Test: Online-Shop für Bücher von eBook.de, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: E-Book-Shop, Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Buch-Versand von Thalia, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Online-Versand für Bücher und eBooks von Bücher.de, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 4 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: E-Book-Shop, Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Online-Buchversand von Morawa, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Online-Kiosk von Blendle.com, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Online-Buchshop von Amazon.de, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Online-Angebot von Neckermann, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    • Befriedigend (3,3)
    • 5 Tests
    33 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Versand- / Kaufhaus, Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (3,9)
    • 2 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Versand- / Kaufhaus, Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (3,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Onlineshop im Test: Medienangebot von Amazon.de, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Befriedigend (2,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (3,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (4,2)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (4,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
    • Ausreichend (4,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Buch.de www.buch.de

    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Buchticket.de Online Dienst

    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Quelle Online-Angebot

    Onlineshop im Test: Online-Angebot von Quelle, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Versand- / Kaufhaus, Online-Buchhändler
    weitere Daten
  • Amazon.de Online-Geschäftsbedingungen

    Onlineshop im Test: Online-Geschäftsbedingungen von Amazon.de, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Versand- / Kaufhaus, Handy-Shop, Online-Buchhändler, Multimedia-Shop
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Online-Buchhändler Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Einmal hin und retour

    Testbericht über 15 österreichische Onlineshops

    Bei den überprüften heimischen Onlineportalen gab es keine groben Schnitzer, aber große Unterschiede hinsichtlich Kosten, Retournierungs- und Zahlungsmöglichkeiten. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 15 Onlineshops aus Österreich, die man hinsichtlich der Kriterien Versand und Zahlungen sowie Rückabwicklung untersuchte. Die Urteile der Prüfer reichten von „sehr

    zum Test

    • PC NEWS

    • Ausgabe: 4/2014 (Juni/Juli)
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Digitale Lesewelten

    Testbericht über 6 E-Book-Shops

    Es hat lange gedauert. Die Technologie hat es schon seit geraumer Zeit gegeben und dann hat es auch bei den Anwendern ‚Klick!‘ gemacht: eBooks waren mit einem Male im Kommen. Die Zuwachsraten in den ersten Jahren waren gigantisch und aus dem einstigen Luxusgegenstand eBook-Reader ist inzwischen ein Massenprodukt geworden, das sich ab etwa 50 Euro erstehen lässt.

    zum Test

    • connect

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    Auf Lesetour

    Testbericht über 6 E-Book-Reader und 5 E-Book-Stores

    Bei einem Ausflug in die Bücherwelt hat connect sechs spannende Lesegeräte und fünf E-Book-Shops unter die Lupe genommen. Wer hat das Zeug zum Bestseller? Testumfeld: Es wurden sechs E-Book-Reader und 5 E-Book-Onlineshops getestet. Unter den Readern wurde 4 x die Note „gut“ und 2 x „befriedigend“ vergeben. Bei den Shops erhielten 4 Plattformen die Endnote „gut“ und

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Online-Buchhäuser.

Ratgeber

Alle anzeigen
    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    Tipps & Tricks

    Auf den folgenden Seiten finden Sie viele praktische Tipps & Tricks, die Ihnen die Arbeit mit Windows & Co., mit Internet, PC, Netzwerk und Smartphones wesentlich erleichtern. Viel Spaß beim Stöbern!

    ... zum Ratgeber

    • Business & IT

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Manipulieren ist nicht schwer

    Wie man drei Pfund Eiweiß in die Pfanne haut oder: Warum wir uns die wahrgenommene Realität oft nur einbilden. Permanent wird versucht, unser Handeln zu beeinflussen. Selbst unser Gehirn spielt uns ständig Streiche – und meist bekommt unser Bewusstsein das gar nicht mit. Warum das so ist, erklärt der Unternehmensberater Wolf Ehrhardt aus Sicht der Verhaltensökonomie.

    ... zum Ratgeber

    • Finanztest

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Reklamation: „Passt nicht - Geld zurück?“

    Passt oder gefällt Käufern ihre Ware doch nicht, sind sie oft auf Kulanz angewiesen. Bei vielen anderen Problemen hilft das Gesetz. Finanztest beantwortet auf 2 Seiten die wichtigsten Fragen zum Thema Umtausch und Reklamation.

    ... zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu Webshops-Buch

  • svh24.de - Werkzeuge online kaufen - Onlineshop im Test
    heimwerker.de 8/2011 svh24.de ist keine Dotcom-Gründung, sondern ein etabliertes Mittelstandsunternehmen: Seit 1998 sind die Dortmunder im Geschäft, seit 2005 online vertreten und haben ständig eine Auswahl von über 10.000 Artikeln auf Lager. Wir überprüfen für Sie, ob die Macher von svh24.de die neuen Herausforderungen des E-Commerce im Blick halten können und wie es um Usability und Service des eShops bestellt ist.
  • Produkte bis zu 27 Prozent billiger im Internet kaufen – Online-Shopping-Clubs machen es möglich. Bei allen sieben von der Zeitschrift „Computer Bild“ getesteten Clubs lagen die Preise der Angebote deutlich unter den Preisen anderer Internetshops, zum Teil auf Schnäppchenniveau. Und doch ist Vorsicht angesagt: Vier Clubs gehen bei der Anmeldung zu sorglos mit den sensiblen Kundendaten um, weswegen sie „Computer Bild“ auf die Note „mangelhaft“ heruntergestuft hat. Testsieger wiederum wurde brands4friends.de
  • Echte Schnäppchen oder nur leere Versprechungen? Was taugen die aktuellen Angebote der großen Elektronik-Händler im Internet, die dem Kunden weite Wege ersparen? Die Zeitschrift „Computer“ wollte es genauer wissen und stellte vier große Elektronik-Onlineshops auf die Probe. Das Ergebnis: Nur der Atelco Computer Online-Versand durfte sich am Ende über eine „gute“ Bewertung freuen.
  • Insgesamt neun Internet-Preissuchmaschinen standen bei einem Test der Zeitschrift „Computerbild“ einmal selbst auf dem Prüfstand. Gleich sieben Portale spürten bei diversen Preischecks erhebliche Sparpotentiale auf. Testsieger wurde Evendi Preisvergleiche . Über das Portal lassen sich vor allem in den Bereichen Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte die besten Preise ermitteln. Auf Platz zwei landete mit der Gesamtnote „gut“ Geizhals Preisvergleiche . Für Käufer von Hardware- und Telekommunikationsprodukten sollte laut Test Preissuchmaschine.de die erste Anlaufstelle sein.
  • Devidoll - Ethisch korrekte Mode
    Webspitze.de 5/2009 Testkriterien waren unter anderem Unterhaltungswert, Informationswert und Nutzwert.
  • Saftfabrik - Individueller Saft
    Webspitze.de 4/2009 Testkriterien waren unter Unterhaltungswert, Informationswert und Nutzwert.
  • Auktionsportal - My Hammer
    com! professional 8/2007 Was bei Firmen und Behörden schon lange gang und gäbe ist, kommt auch bei Verbrauchern immer mehr in Mode: Aufträge für Arbeiten und Dienstleistungen auszuschreiben, um auf diese Weise gute und günstige Angebote zu finden.
  • Strato Business-Shops 2.0
    Internet Professionell 2/2005 Mit einer neuen Generation von Online-Shops will Strato den Einstieg ins E-Business erleichtern. Drei Shops mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen für Einsteiger und Profis stehen zur Auswahl. Zu jedem Shop gehört ein üppig ausgestattetes Webhosting-Paket.
  • Stiftung Warentest (test) 12/2002 Schneller, besser, freundlicher: amazon.de lässt Versandhäuser wie Otto und Neckermann alt aussehen. Einkaufen im Internet funktioniert bei amazon am besten. Die Website ist übersichtlich, die Ware kommt schnell und der Umtausch macht keine Probleme. Die STIFTUNG WARENTEST hats ausprobiert.Testumfeld:8 Online-Buchhändler mit ihrem Medienangebot (1 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 5 x „ausreichend“) und 4 Versand- und Kaufhäuser mit ihrem Online-Auftritt (1 x „befriedigend“ und 3 x „ausreichend“) im Vergleich.

Buchshops

Online-Buchhändler sind praktisch – sofern sie bestimmte Kriterien erfüllen. Zum Beispiel sollten die Kategorien übersichtlich gestaltet sein und mehrere Bezahlsysteme zur Verfügung stehen. Im Idealfall versendet der Anbieter darüber hinaus eine Auftragsbestätigung samt Preisangabe, zudem dürfen keine Irritationen bezüglich der Geschäftsbedingungen entstehen. Grundsätzlich kämpfen im Online-Buchhandel zwei Arten von Anbietern um Marktanteile. Zum einen gibt es Unternehmen wie Amazon oder buch.de, die ihr Sortiment ausschließlich im Internet anbieten. Und zum anderen finden sich nach wie vor traditionelle Namen wie Weltbild, Thalia oder Hugendubel, wobei selbige die Chancen des World Wide Web mittlerweile erkannt haben und deshalb ebenfalls ins Online-Geschäft eingestiegen sind. Die Entstehungsgeschichte dieser beiden Gruppen könnte folglich gegensätzlicher kaum sein, und genau das ist der Grund für die mitunter erheblichen Qualitätsunterschiede. Generell sind für einen Online-Buchhändler dabei mehrere Kriterien wichtig. Das Design der Homepage etwa muss dezent und einladend sein, zudem spielt das Kategoriemanagement (Genres) eine große Rolle – zum Beispiel beim Stöbern. Äußerst beliebt sind zudem spezielle Bereiche für Sonderangebote oder Empfehlungen. Ebenfalls unverzichtbar: Die Homepage sollte – Stichwort Benutzerfreundlichkeit – über eine vernünftige Suchfunktion mit durchdachten Filteroptionen verfügen. Bei der Bezahlung wiederum sind mehrere Möglichkeiten von Vorteil (Kreditkarte, Bankeinzug, Rechnung, Vorkasse etc.), denn nur so können Kunden ihr Kaufverhalten an der persönlichen Lebenssituation ausrichten. Wichtig ist darüber hinaus, dass die Bestellung transparent abläuft – etwa in Form einer unverzüglich per E-Mail versandten Auftragsbestätigung samt Artikelübersicht, Gesamtpreis (inkl. Porto) und Storno-Option. Und zu guter Letzt müssen natürlich auch die berühmten AGBs verständlich sein, das heißt: Es dürfen keine Irritationen darüber entstehen, was bei einer falschen Lieferung passiert oder ob ein Umtausch möglich ist. Zudem sollte der Anbieter klar darlegen, in welchen Fällen er den Kaufpreis komplett oder nur teilweise zurückerstattet.