Sockel 370

93
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Mainboard Produktbild
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Mainboard Produktbild
  • Mainboard Produktbild
  • Mainboard Produktbild
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Mainboard Produktbild
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Mainboard Produktbild
  • Kein Produktbild vorhanden
  • Mainboard Produktbild
  • Mainboard Produktbild
  • Kein Produktbild vorhanden
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Tests

    • Einzeltest
      Erschienen: 07/2007

      iEi KINO-LUKE-R10 Mini-ITX Mainboard

      Testbericht über 1 Sockel-370-Mainboard

      Mit dem KINO-LUKE präsentiert iEi Technology ein weiteres Mini-ITX Mainboard. Wie der Name schon verrät baut das Board auf der aktuellen VIA Luke CoreFusion CPU auf. Testumfeld: Einzeltest  weiterlesen

    • Ausgabe: 6
      Erschienen: 05/2001

      Im Testcenter: Neue Produkte

      Testbericht über 53 Sockel-370-Mainboards

      Testumfeld: Einzeltest  weiterlesen

    • Ausgabe: 5
      Erschienen: 04/2001

      Im Testcenter: Neue Produkte

      Testbericht über 41 Sockel-370-Mainboards

      Testumfeld: Einzeltest  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu 370 Sockel Mainboards

  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 370-Sockel-Motherboards.

Boards mit Prozessorsockel Typ 370

Mainboards mit Sockel 370 wurden in drei Generationen für Intel-Celeron- und Intel-Pentium-III-Prozessoren gefertigt. Sie waren jeweils untereinander nur bedingt – wenn überhaupt – abwärtskompatibel. Die Prozessoren leisteten zwischen 300 MHz und 1,4 GHz, bei einem Frontsidebus zwischen 66 und 133 MHz.