DVD-Autoradios

95

Top-Filter Hersteller

  • Autoradio im Test: DDX4016BT von Kenwood, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Dimmer, DVD-Laufwerk, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 2
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: XM-DTSB4310 von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-AVX40 von JVC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: AAC, WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: CS-460 von Lenco, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WMA, MP3
    • Maximalleistung: 160 W
    • Features: DVD-Laufwerk, Fernbedienung, Abnehmbare Blende, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser
    • DIN-Schacht: 1
    • Tuner: MW, UKW
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: Dodge-AJ62B von M.I.C., Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    1 Test
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WMA, MP3
    • Maximalleistung: 15 W
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, Navigationssystem
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • DIN-Schacht: 2
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: CDA-137BTi von Alpine, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: AAC, WMA, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-AVX44 von JVC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: MP3
    • Features: DVD-Laufwerk, Bluetooth, DVD-Wechslersteuerung
    • Schnittstellen: USB
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-AVX77 von JVC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk, Bluetooth
    • Schnittstellen: USB
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-AVX55 von JVC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: AAC, WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: AVN 8826 von Fujitsu Ten, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Gut
    1,7
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Auto
    • Features: DVD-Laufwerk, Navigationssystem
    • Geeignet für Auto: Ja
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: AVH-P4100DVD von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: AAC, WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, RDS
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: XT7010 von Xzent, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Sehr gut
    1,4
    2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Maximalleistung: 12 W
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: Eclipse AVN 2227 P von Fujitsu Ten, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Sehr gut
    1,2
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Auto
    • Features: DVD-Laufwerk, Navigationssystem
    • Geeignet für Auto: Ja
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: Life P62010 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: 85702 von Boa, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: DVH-P5900MP von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Gut
    2,0
    1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: GZCR 535DVD von Ground Zero, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Sehr gut
    1,4
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: CQ-D1703N von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: DRX 630 von Scott Audio, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WMA, MP3
    • Features: DVD-Laufwerk
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle DVD-Autoradios Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 1/2014 (Januar/Februar)
      Erschienen: 12/2013
      Seiten: 1

      Kennen Sie Mic?

      Testbericht über 1 DVD-Autoradio

      Fahrzeugspezifische Multimedia-Radios liegen voll im Trend. Wir testen diesmal eine Variante für Jeep mit Android-Betriebssystem. Testumfeld: Geprüft wurde ein Autoradio, das abschließend die Note 1,3 erhielt. Klang, Bild, Labor (USB, Tuner) und Praxis (Bedienung, Ausstattung, Empfangstest ...) dienten als Testkriterien.  weiterlesen

    • Ausgabe: 2/2013 (März/April)
      Erschienen: 02/2013
      Seiten: 2

      Wertkonservativ

      Testbericht über 1 DVD-Autoradio

      Wer höchsten Wert auf guten Klang im Auto legt, kam bisher kaum an dem 2010 eingeführten Alpine CDA-117Ri vorbei. Auf dieser Basis bringt der japanische Audio-Spezialist nun das CDA-137BTi. Testumfeld: Untersucht wurde ein Autoradio, dessen Urteil 1,2 lautete. Bewertungskriterien waren Klang, Labor und Praxis.  weiterlesen

    • Ausgabe: 5
      Erschienen: 08/2009
      Seiten: 7

      Medienvielfalt

      Testbericht über 8 DVD-Autoradios

      Diesmal vergleichen wir acht Geräte mit unterschiedlichen Konzepten zu ähnlichem Preis: fünf USB/CD-Tuner, zwei DVD-Monitorradios und einen iPod-Spezialisten ohne mechanisches Laufwerk. Testumfeld: Im Test befanden sich fünf CD-Radios, ein iPod-Radio sowie zwei DVD-Radios, die Bewertungen zwischen 1,5 und 2,0 erhielten. Testkriterien waren unter anderem Klang  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Car-DVD-Player

  • Kino kompakt
    CarVision 6/2007 Beim diesem Autoradio ist der Monitor gleich inklusive. Als Testkriterien dienten Klang (Bassfundament, Neutralität, Transparenz ...), Bild (Schärfe, Helligkeit, Kontrast ...) sowie Labor (Laufwerk, Tuner), Praxis (Bedienung Tag und Nacht, Empfangstest), Verarbeitung und Ausstattung.
  • Kino kompakt
    CAR & HIFI 6/2007 Bei diesem Autoradio ist der Monitor gleich inklusive. Testkriterien waren Klang (Bassfundament, Neutralität, Dynamik ...), Bild (Schärfe, Helligkeit, Kontrast ...), Labor (Laufwerk, Tuner ...), Praxis (Bedienung Tag/Nacht, Empfangstest ...), Verarbeitung und Ausstattung.
  • Spannende Begleiter
    Auto-Entertainment.de 12/2006 Wer gerne und viel Auto fährt, benötigt hochwertige Unterhaltungselektronik. Das bedeutet, vielfältige Funktionen, leichte Bedienung und beste Wiedergabequalität für Fahrer und Mitfahrer. Kaum etwas ist für diesen Zweck so hervorragend geeignet, wie die Kombination aus DVD-Receiver und Bildschirm. Aus zahlreichen Angeboten hat Auto-Entertainment ein spannendes Set ausgewählt: den DVD-Receiver Panasonic CQ-D1703N und den Monitor CY-VM7203. Es wurden Kriterien wie Praxis, Bedienung und Ausstattung beurteilt.
  • DVD-Player Zenec ZE-080 DVD
    autohifi 2/2006 Flach und damit einbaufreundlich präsentiert sich Zenecs 1/2-DIN-DVD-Player ZE-080 DVD.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema DVD-Radios.

Auto- DVD-Spieler

DVD-Autoradios überzeugen Anhänger hochwertiger Car-Unterhaltungselektronik nicht nur durch die größere Speicherkapazität für MP3s gegenüber der CD. Als multimediale Allrounder mit zum Teil Surround-Fähigkeit und spielfilmtauglichen Bildschirmen werden sie auch zur Schaltzentrale für hochwertige Videounterhaltung. Darüber hinaus erlauben sie eine komfortable Benutzung zum Beispiel einer Navigationssoftware. Wer privat oder beruflich viel mit dem Auto unterwegs ist, legt in den meisten Fällen auch gesteigerten Wert auf eine hochwertige Car-Unterhaltungselektronik. Bis vor wenigen Jahren bestand diese noch in einem Autoradio mit CD-Spieler. Ihnen laufen jedoch neuerdings Radios mit DVD-Laufwerk und Bildschirm langsam aber sicher den Rang ab. Aufgrund ihrer bedeutend größeren Speicherkapazität und ihrer Fähigkeit zum Abspielen von MP3- sowie AAC-, WMA- oder WAV-Dateien werden sie aber schon lange nicht mehr nur für die Wiedergabe der eigenen, am heimischen PC zusammengestellten Musiksammlung benutzt. Die DVD-Radios haben sich stattdessen zu multimedialen Allroundern gemausert, die dazu imstande sind, eine Vielzahl von praktischen Anwendungen auszuführen. Nicht nur am Rande zählt dazu das Abspielen von Videos/Filmen zur Unterhaltung auf einem spielfilmtauglichen (Widescreen-)Bildschirm, wobei die Geräte der Spitzenklasse sogar über einen Surround-Decoder verfügen. Nach dem Boom im Heimkino-Markt werden Surround-Heimkino-Systeme wohl auch bald im Bereich Car-HiFi mehr Marktanteile für sich verbuchen können. Die technischen Voraussetzungen dazu sind jedenfalls durch hochwertige Audio-DVD-Player für DVDs, VCDs, JPGs oder sogar das komprimierte DivX-Format sowie das entsprechende Lautsprecherequipment schon auf dem Markt. Wichtiger als die Unterhaltung der Fondpassagiere mit Spielfilmen ist für den Autofahrer selbst jedoch die Verwendung des DVD-Players für Navigationssoftware, die aufgrund eines bis zu 7'' großen Bildschirms eine hervorragende Bildqualität liefert und zum Teil sogar über einen Touchscreen komfortabel bedient werden kann.