Wind 50 4T (1,7 kW) Produktbild
ohne Note
1 Test
Ausreichend (3,6)
40 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Zongshen Wind 50 4T (1,7 kW) im Test der Fachmagazine

  • 190 von 400 Punkten

    Platz 2 von 3

    „...  Für den Wind sprechen kinderleichtes Handling und relativ viel Fahrkomfort. Die Verarbeitung ist jedoch sehr leger, die Hinterradbremse bedarf dringend der Verbesserung.“

Kundenmeinungen (40) zu Zongshen Wind 50 4T (1,7 kW)

2,4 Sterne

40 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
8 (20%)
4 Sterne
3 (8%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
21 (52%)
  • inzwischen echt suppppppper wind 50

    von micha31de
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis, günstiger Verbrauch

    inzwischen habe ich das teil 4 Jahre und er läuft und läuft und... 20000km, Motor verliert Motorenöl, aber bei der km Leistung fenke ich mal nicht so schlimm, mache Inspektionen alle selber, Tachowelle 2 mal gewechselt ebenso Gaszug, seit Anfang an offene CDi drin, Teil läuft nach wie vor zw. 70 und 80 km/h laut Tacho, einen neuen Auspuff, denke mal auch OK, noch nie einen neuen Antriebsriemen gebraucht wie andere hier erzählen weis nicht wie die mit ihrer Kiste umgehen, ich passe bestimmt nicht so toll auf meinen auf und außerdem heize ich mit dem Teil ohne Ende, habt Ihr alle Montagsroller erwischt?
    Habe jetzt im inet einen neuen Motor (inc.Vario,Vergaser, Luftfilter) bestellt für 269 €, den werde ich jetzt einbauen und den alten General überholen, so das er wieder dicht ist und noch viele km runter spulen kann.
    Fazit, würde mir immer wieder einen kaufen.

    mfg Michael

    P.S. An alle die mit dem Abzug Probs haben oder mit dem Speed von dem Teil, Vergaser einstellen, davor aber reinigen mit Druckluft oder Feuerzeuggass, regelmäßig Getriebe und Motorenöl-Wechsel machen, Luftfilter mal ein neues Luftfilterkissen bestellen, es sind die Kleinigkeiten und die Kiste wird es euch danken. Und vergesst nicht es ist ein 4T und kein 2T also einfach nicht ganz so stark vom Abzug.

    Antworten
  • inzwischen echt suppppppper wind 50

    von micha31de2000
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis, günstiger Verbrauch

    Inzwischen habe ich das Teil 4 Jahre und er läuft und läuft und... , 20000km, Motor verliert Motorenöl, aber bei der km Leistung denke ich mal nicht so schlimm, mache Inspektionen alle selber, Tachowelle 2 mal gewechselt ebenso Gaszug, seit Anfang an offene CDi drin, Teil läuft nach wie vor zw.70 und 80 km/h laut Tacho, einen neuen Auspuff, denke mal auch OK, noch nie einen neuen Antriebsriemen gebraucht wie andere hier erzählen, weis nicht, wie die mit ihrer Kiste umgehen, ich passe bestimmt nicht so toll auf meinen auf und außerdem heize ich mit dem Teil ohne Ende, habt Ihr alle Montagsroller erwischt?
    Habe jetzt im inet einen neuen Motor (inc.Vario,Vergaser, Luftfilter) bestellt für 269 €, den werde ich jetzt einbauen und den alten general überholen, so dass er wieder dicht ist und noch viele km runter spulen kann. Fazit, würde mir immer wieder einen kaufen.

    mfg Michael

    P.S. An alle die mit dem Abzug probs haben oder mit dem Speed von dem Teil, Vergaser einstellen davor aber reinigen mit Druckluft oder Feuerzeuggass, regelmäßig Getriebe und Motorenöl Wechsel machen, Luftfilter mal ein neues Luftfilterkissen bestellen, es sind die Kleinigkeiten und die Kiste wird es euch danken.
    Und vergesst nicht es ist ein 4T und kein 2T also einfach nicht ganz so stark vom Abzug

    Antworten
  • Zum Thema: Zongshen Wind 50 4T

    von Mario Krosta
    • Vorteile: gutes Handling, günstiger Verbrauch

    Also ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ihr alle die nur meckern mit dem Roller umgehen. Ich habe meine von Quelle 1399.- und schon 3 Jahre 25076 km runter, fahre bei fast jedem Wetter Wetter (außer Glatteis und sehr starker Regen) und außer 4x Glühlampenwechsel vorn sonnst noch nicht gehabt. Im Winter braucht er zwar ein wenig bis er warm ist aber sonnst TOP ok. Ihr solltet auch mal Nachdendenken das ein Roller nicht an der Kreuzung so abzischen kann wie ein Auto. (PS-zahl bedenken) Ein Tip noch wenn der Motor kalt ist sollte man nicht gleich Vollpower fahren. Ansonnsten kann ich ihn nur empfehlen.

    Antworten
  • Weitere 37 Meinungen zu Zongshen Wind 50 4T (1,7 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zongshen Wind 50 4T (1,7 kW)

Motor
Hubraum 50 cm³

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Aprilia Atlantic 500 Sprint (28 kW)Piaggio X 9 500 Street (28,5 kW)Gilera Nexus 500 (29 kW)Yamaha Tmax 500 (32 kW)Aprilia Leonardo 300Yamaha X-Max 250 (14,8 kW)Honda Zoomer 50 (3 kW) [05]Tomos Youngst`R (3,0 kW)Aprilia Atlantic 125 (10 kW)Daelim Motor S2 Freewing 125 (8,3 kW)