ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Yamaha XC 125 F CYGNUS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2000
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Yamaha Yamaha XC125 F CYGNUS

  • TRW Bremsbeläge Roller & Offroad Organisch, Mit ABE Yamaha Xc 125 F Cygnus

Kundenmeinung (1) zu Yamaha XC 125 F CYGNUS

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • CYGNUS (lat.Schwan) XC 125 F

    von Haschiro
    • Vorteile: günstiger Verbrauch, Bequemlichkeit
    • Nachteile: Wetterschutz
    • Geeignet für: Stadtverkehr
    • Ich bin: Allround

    Roller hat für seine geringe Kilowattzahl einen ganz guten Anzug. Sein Lenker ist für Europäer etwas zu kurz geraten, ist aber Gewöhnungssache. Mein Cygnus ist von 2003. Die Einfachheit der Bedienung, seine Wirtschaftlichkeit betreffs Tankerei und Ölwechselintervalle, die Laufruhe beim Fahren und das Platzangebot zum mitnehmen von Sachen finde ich OK. Ist eben Yamaha made in Taiwan. Bei sachgerechter Pflege des Motorrollers hat man damit lange Freude bzw. guten Nutzwert.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Yamaha XC 125 F CYGNUS

Motor
Hubraum 125 cm³

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Honda SH 50 ScoopyYamaha Neo´s-50 (2,09 kW)Piaggio Vespa ET 4 125 (8 KW)Peugeot Scooters Peugeot Ludix Blaster 50 LC (3,6 k W)Aprilia Sportcity 125 (9 kW)Honda SH 125i (10 kW) [05]SYM HD 125 (9,6 kW)SYM HD 200 (11,6 kW)Piaggio Vespa LX 125 (7,6 kW)Kymco Grand Dink 50 (2,9 kW)