Yamaha WR 250 X (23 kW) 10 Tests

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Super­moto
  • Hub­raum 250 cm³
  • Zylin­deran­zahl 1
  • ABS Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Yamaha WR 250 X (23 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Platz 4 von 6

    „... Im Sprint setzt sich das zierliche Maschinchen auf der Landstraße und Rennstrecke frech in die Spitzengruppe. In der Stadt hilft die Sportsfigur der WR fürs flinke Durchkommen. ...“

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „... Der kräftige Vierventiler ist ebenso motorsporttauglich wie das aufwendige Fahrwerk. Mit ihren vollgetankt 136 Kilogramm ist die WR für den Stufenführerschein sogar zu leicht ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Die X-Version kommt als 200 Euro teurere, ultrahandliche Supermoto mit 17-Zoll-Rädern und bissiger Bremse ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Drehfreudiger Hightech-Motor; Spielerische Handlichkeit; Ultraleicht; Voll einstellbare Federelemente; Mächtig zupackende Bremsen.
    Schwächen: Geringer Tankinhalt; Für Stufenführerschein zu leicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: Ultrahandlich; sehr leicht; super sparsam; Edel-Fahrwerk; bremst bissig.
    Minus: Ziemlich hoch; ziemlich kleiner Tank, magere Reichweite; ganz schön teuer.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „So flink, so übermütig. Die WR zeigt auf beeindruckende Weise, dass keineswegs nur Leistung glücklich macht. Als stolze Leistung darf durchgehen, dem kleinen Single unter den aktuellen Vorschriften gemessene 32 PS zu entlocken.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 20/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 23.06.2008 | Ausgabe: 4/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... auf sehr kurvigen Strecken zeigt man mit der kleinen Supermoto manch stärkerem Bike, wo der Hammer hängt. Der kultivierte Motor entfaltet seine Leistung gleichmäßig ohne echten Kick, dafür gut dosierbar und gekrönt von geringem Verbrauch. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 06.06.2008 | Ausgabe: 7/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Dass nicht Leistung allein der Garant für viel Fahrspaß ist, macht die WR 250 X überzeugend klar. Sie ist superleicht, superhandlich, bietet ein hochwertiges Fahrwerk, das alles wegsteckt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 10/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Wenn's eng und kurvig und die Landstraßen marode werden, beweist sich die leistungsstarke Hightech-Dame mit den komplett einstellbaren Federelementen als Handling-As. ... Trotz aufwendiger Technik ist der Preis dezent gehalten.“

    • Erschienen: 29.02.2008 | Ausgabe: 6/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wenn's ganz eng wird und ganz kurvig, dann sticht das Handling-As im Ärmel lässig den Joker purer Leistung. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 16/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha WR 250 X (23 kW)

Datenblatt zu Yamaha WR 250 X (23 kW)

Typ Supermoto
Hubraum 250 cm³
Nennleistung 16 bis 30 kW
Höchstgeschwindigkeit 134 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 137 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf