Giggle 50 (2,8 kW) Produktbild
ohne Note
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 49 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 44 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha Giggle 50 (2,8 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    32 Produkte im Test

    „Stärken: Spritziger Motor; Sehr leicht und handlich; Großes Staufach; Sparsam.
    Schwächen: Kein Wetterschutz; Nur Trommelbremsen; Sehr kurze Trittbretter.“

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... ein wassergekühlter Viertakter mit drei Ventilen und Einspritzung. Das Helmfach schluckt beachtliche 33 Liter, verzögert wird vorne wie hinten mit Trommelbremsen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2010 Spaßmacher erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Yamaha Giggle ist optisch vielleicht gewöhnungsbedürftig, überzeugt aber durch seine tolle Technik und seine gute Verarbeitung. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit der Handhabung des Giggle dürfte jeder zurecht kommen, vom Jugendlichen bis zur Generation der Eltern, er ist handlich, wendig, leicht aufzubocken und sieht einfach cool aus. Allerdings bevorzugt er sonnige Fahrtage, bei Regen bietet die schmale Frontverkleidung nur sehr wenig Wetterschutz ...“

Datenblatt zu Yamaha Giggle 50 (2,8 kW)

Motor
Hubraum 49 cm³
Höchstgeschwindigkeit 44 km/h
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 93 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Generic Soho 125 (9 kW) [08]Tauris Rumba 125 (5,2 kW)Honda Lead 110 (7 kW)Daelim Motor Besbi 125 (6,6 kW)Suzuki Address 125 (6,7 kW) [08]Piaggio Vespa GTS 300 i.e. Super (15,8 kW)Kreidler RMC-G El Ninjo 125 (6 kW)Suzuki SIXteen 125 (10 kW) [08]Peugeot Scooters New Vivacity 50 (2,9 kW)SYM Jet Sport X 50 SR (3,1 kW)