32 WL 48 P Produktbild
  • Gut 1,6
  • 8 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Audio-System: 2 x 25 W BBE sound­sys­tem, bass empli­fier
\nste­reo-​/dual lan­guage sup­port
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis: 550:1
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba 32 WL 48 P im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „Plus: harmonisches Bild...
    Minus: deutliche Schwarzschwäche...“

  • 1,4; „sehr gut“; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „Plus: HDMI-Eingang.
    Minus: keine Direktwahltasten für AV-Kanäle.“

  • 1,4; „Spitzenklasse“

    Platz 1 von 5

    „Plus: HDMI-Eingang; guter Tuner.“

    • Erschienen: Januar 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Hervorragendes Bild; Große Anschlussvielfalt.“

  • 1,4; „Spitzenklasse“

    Platz 2 von 5

    „Bei Toshiba findet jedes Zuspielgerät seinen Anschluss. Wer besonders viel analoges TV schaut, liegt mit dem Kauf dieses Fernsehers auf der sicheren Seite. ...“

    • Erschienen: November 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Mit diesem LCD-Fernseher legt Toshiba vor: Er ist für die HDTV-Zukunft dank HD-YUV- und HDMI-Eingang gut gerüstet, liefert brauchbare Farben und lässt sich einfach bedienen. ...“

    • Erschienen: März 2005
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Schmucker LCD-TV mit guter Bildqualität und Ausstattung.“

    • Erschienen: Januar 2005
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Klasse LCD-TV mit kompakten Maßen und eingebauter HDTV-Zukunftssicherheit.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba 32 WL 48 P

Audio-System 2 x 25 W BBE soundsystem, bass emplifier
\nstereo-/dual language support
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 550:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 21,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 32WL48P

Weitere Tests & Produktwissen

„Scharfe Teile?“ - LCD-TVs

video 5/2005 - Serienmäßig top ist dafür der Klang. Weniger ausgewogen wirkte das Bild. Die Darstellung weißer und dunkler Motivanteile übertrieb der Loewe, zudem fehlte es an Feinzeichnung. Grobe Motivkanten wirkten aber sehr scharf, und auch für seine angenehm hellen, kontraststarken Bilder verdient der Testsieger viel Lob. TOSHIBA 32 WL 48 P Der neue Toshiba brennt zwar kein Ausstattungs-Feuerwerk ab, aber mit 2000-Seiten-Videotext-Speicher und HDMI setzt er deutliche Akzente. …weiterlesen

„Show - Down“ - LCD-TVs

video 9/2005 - Gleich groß, gleich günstig - aber auch gleich gut? Das Mega-Duell zwischen Plasma- und LCD-Technologie geht in die entscheidene Runde. Der Shoot-Out schafft Klarheit.Testumfeld:Im Test waren 6 TVs, darunter 3 LCD-TVs mit den Bewertungen 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Flach, teuer, aber gut“ - LCD-Modelle

Stiftung Warentest 5/2005 - LCD-Fernseher sind schick, teuer, verbrauchen wenig Platz und auf dem Vormarsch. Mittlerweile ist jeder dritte verkaufte Fernseher ein Flachbildschirm. Aber sind sie auch gut? STIFTUNG WARENTEST hat zehn LCD-Geräte mit fünf Röhrengeräten verglichen. Erstmals war die Bildqualität bei zwei LCDs besser als bei den herkömmlichen Fernsehröhren. Trotzdem ist nicht jeder LCD-Fernseher sein Geld wert.Testumfeld:Im Test waren zehn LCD-Fernseher, die in Verbindung mit fünf Röhrenfernsehern gestestet wurden. Die Benotung lautet: 5 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest. …weiterlesen

Der Vorreiter

audiovision 12/2004 - Sicher in die Zukunft: Als erster LCD-Fernseher überhaupt bringt der neue Toshiba eine HDMI-Schnittstelle mit - so lassen sich Bild und Ton verlustfrei einspeisen. …weiterlesen

„Die Herausforderung“ - LCD-TVs

Home Cinema 1/2005 - Kaum noch jemand denkt ernsthaft über den Kauf eines Röhrenfernsehers nach, flache Geräte mit LCD- oder Plasma-Technik sind einfach schicker.Testumfeld:Im Test waren zehn Flat-TVs, darunter fünf LCD-TVs mit Benotungen von 1,3 bis 1,7. …weiterlesen

Über Blick

Heimkino 2/2005 - Das Geschäft mit LCD-TVs boomt. Neben den klassischen Marken für Fernsehgeräte möchten auch Hersteller von Computermonitoren ein Stück vom Kuchen ergattern. Sind diese Geräte empfehlenswert?Testumfeld:Im Test waren fünf LCD-TVs mit Benotungen zwischen 1,4 bis 1,7. …weiterlesen

„Geschmacksache“ - LCD-Fenseher der Einstiegsklasse

HiFi Test 5/2004 - Fernsehgeräte werden immer flacher. Das spart nicht nur Platz, sondern sieht auch noch gut aus. Doch welchen der vielen Flach-TVs soll man letztendlich kaufen? Wir haben die derzeit angesagtesten Modelle für Sie zusammengestellt und getestet.Testumfeld:Drei LCD-Fernseher der „Einstiegsklasse“ im Test mie den Benotungen 1 x 1,4 und 2 x 1,5. …weiterlesen

Schlicht genial

SFT-Magazin 3/2005 - Das neue Top-LCD-Modell von Toshiba sieht nach wenig aus, kann aber viel. …weiterlesen

LCD-Fernseher

Widescreen (Alt) 2/2005 - LCD-Fernseher sind mega-in, nur leider versprechen die meisten Geräte mehr, als sie im Test dann auch halten können. Nicht so der 32-Zoll-Tiefstapler von Toshiba. …weiterlesen

Hallen-Fußball

video 6/2004 - Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Rückprojektor-TVs. Das Urteil lautet: 2 x „gut“. …weiterlesen

„LCD-TVs im Überblick“ - Oberklasse

HiFi Test 2/2004 - Testumfeld:Getestet wurden drei LCD-Fernseher mit dem Ergebnis: 1 x 1,4 und 2 x 1,5 Punkte. …weiterlesen