The T.Bone SC 180 Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Thomann The T.Bone SC 180 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (Economyklasse)

    Preis/Leistung: „gut“

    12 Produkte im Test

    „... Für nur 60 Euro mehr gibt's mit dem SC 180-Set zwei deutlich bessere Mikrofone mit noch mehr Ausstattung. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut - mehr aber auch nicht.“

Testalarm zu Thomann The T.Bone SC 180

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audio-Technica - BP40

Weitere Tests und Produktwissen

Das Mikrofon der Zukunft

professional audio - Um noch mehr Konsistenz in der Baureihe zu haben, verzichtete Townsend außerdem auf den Einsatz von FETs, denen ein breiteres Variationsspektrum nachgesagt wird, und nutzt stattdessen einen präzisen Operations-Verstärker im Sphere L22-Schaltkreis. Anders als bei Mikrofon-Modeling-Systemen anderer Hersteller setzt Townsend beim Sphere L22 nicht auf das bloße Neutralisieren des Frequenzgangs seines Ausgangsmikrofons und das anschließende Modeling der gewünschten Zielfrequenzgänge durch EQ-ing. …weiterlesen

Music Clips

Beat - Das entspricht einer Bildauflösung von 1920 x 1080, die auch die meisten gängigen LCDund LED-TVs anbieten. Neben der Bildauflösung bei Videos finden Sie in der Kamerabeschreibung auch noch eine Zahl und einen Buchstaben - beispielsweise "60p". Die Zahl gibt an, wie viele Bilder pro Sekunde (fps: frames per second) im Videomodus aufgenommen werden. Je höher dieser Wert, desto flüssiger werden beispielsweise Bewegungen dargestellt. …weiterlesen

Quik-Lok Monitor-Stative

Beat - Irgendwie kennt dieses Problem jeder Studio-Besitzer: Da hat man sich gerade ein schönes Paar Monitorboxen gekauft, und muss zu Hause feststellen, dass sie sich nicht in der optimalen Höhe aufstellen lassen. Abhilfe schaffen hier Monitor-Stative.Testumfeld:Im Test waren zwei Monitor-Stative mit Bewertungen von 4 bis 4,5 von jeweils 6 Punkten. …weiterlesen