The T.Bone SC 100 MkII Produktbild
Ausreichend (4,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Thomann The T.Bone SC 100 MkII im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (Economyklasse)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    12 Produkte im Test

    „... Selbst wenn man den schief sitzenden Kontaktstift im Innern des SC 100 MkII ignoriert, kann dieses Mikrofon nicht empfohlen werden. ...“

Testalarm zu Thomann The T.Bone SC 100 MkII

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • the t.bone SC 420 USB Desktop-Set
  • Audio-Technica - BP40

Weitere Tests und Produktwissen

Charakterköpfe

professional audio - Wir empfehlen das AT2050 für Atmo-Aufnahmen, mittlere und tiefe Instrumente und Stimmen (keine "extremen" Gesangsstile). Handling & Lieferumfang: Das MXL 870 ist ein Mikrofon für den universellen Einsatz, dass wie das Studio A6 und das C3000 mit einer Doppelmembrankapsel ausgestattet ist. Die feste Richtcharakteristik des 870 ist die Superniere, welche ein sehr intimes Klangbild mit wenig Raumanteil liefert. Die Kapsel des 870 ist mit 32 mm ebenfalls überdurchschnittlich groß. …weiterlesen

Klangfarben

VIDEOAKTIV - Über seinen intelligenten Kontaktschuh bekommt das GZ 1 M den Strom direkt vom Camcorderakku und liefert im Gegenzug sein Audiosignal an den Aufnahmeteil des Camcorders oder der Fotokamera. Konventionell gebaut sind dagegen die Modelle von Beyerdynamic, MXL und SE Electronics, doch auch hier sollte man vor der Anschaffung aufpassen: Ausschließlich für Camcorder oder Kameras mit 3,5-Millimeter-Miniklinke tauglich sind das SE Laser und das MXL, da sie mit einem solchen Kabel geliefert werden. …weiterlesen