ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

The North Face Cat's Meow im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Bergsteiger Testsieger Preis/Leistung“

    12 Produkte im Test

    „Ein Schlafsack ohne irgendwelchen Schnickschnack zum attraktiven Preis. Das Material ist sehr hautfreundlich und angenehm. Ein solide Isolationsleistung für eine Kunstfaserwattierung.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • The North Face - Gold Kazoo - Daunenschlafsack Gr 197 cm -

Einschätzung unserer Autoren

Northface Cat's Meow

Bewähr­ter Beglei­ter

Stärken
  1. leicht
  2. geringe Packmaße
  3. guter Schlafkomfort
  4. hautfreundliches Material
Schwächen
  1. an der Unterseite wenig isoliert

Er mag vielleicht keinen Schönheitspreis gewinnen, dafür ist der Cat's Meow von The North Face als Schlafsack ein echter Dauerbrenner, an dem der Hersteller regelmäßig tüftelt. Am geringen Gewicht und den schmalen Packmaßen wird dabei nicht gerüttelt. Tester wie Kunden finden ihn recht gemütlich. Seine Isolation könnte allerdings noch verbessert werden - besonders an der Unterseite fehlt es diesem Modell hier an Wärmeleistung. Bei Minusgraden ist der Schlafsack daher eher weniger zu empfehlen. Wen das nicht stört, der bekommt laut Test einen grundsoliden Outdoor-Begleiter, der mit seinen hautfreundlichem Material und viel Komfort überzeugt.

Aus unserem Magazin:

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .