Terratec Cinergy 1200 DVB-S im Test

(Interne TV- / Video-Karte)
Cinergy 1200 DVB-S Produktbild
  • Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
12 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Interne TV-​ / Video-​Karte
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Terratec Cinergy 1200 DVB-S

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 5-6/2004
    • Erschienen: 06/2004
    • Produkt: Platz 5 von 5

    „befriedigend“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Pluspunkte: reichhaltige Software, gutes Bild, AC3-Unterstützung, HDTV-Empfang.
    Minuspunkte: misslungene DiSEqC-Konfiguration, große Funktionslücken, keine Alternativ-Software, problematischer Einbau.“  Mehr Details

    • Computer Guide

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 03/2004
    • Produkt: Platz 2 von 8

    „gut“ (80%)

    „gefällt durch eine besonders ergonomische TV-Software...“  Mehr Details

zu Terratec Cinergy 1200 DVB-S

  • TERRATEC Cinergy Mobile Micro, DVB-Antenne

    TERRATEC Cinergy Mobile Micro, DVB - Antenne

Kundenmeinungen (12) zu Terratec Cinergy 1200 DVB-S

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
1
  • mangelhaft!

    von nicola
    (Mangelhaft)

    Über sechzig Radioprogramme (aus Frankreich und Spanien) kann der Terratec nicht wiedergeben. In der ASTRA Senderliste ist zu lesen , dass sie frei empfangbar sind und sogar der 30Euro DVB-S Receiver aus dem Praktiker Sonderangebot schafft es.

    Antworten

  • Nicht zu konfigurieren

    von Benutzer
    (Ausreichend)

    Haben Sie eine Satelitenschüssel mit zwei LNBs und wollen Sie ASTRA und Hotbird empfangen, dann haben Sie große Probleme mit dem Sender-Suchlauf.
    Sie müssen jedes LNB einzeln für jedes System ansteuern. Jeder billige SAT-Receiver kann das besser!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Terratec Cinergy 1200 DVB-S

Typ Interne TV- / Video-Karte

Weiterführende Informationen zum Thema Terratec Cinergy 1200 DVBS können Sie direkt beim Hersteller unter terratec.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

DVB zum Spartarif mit PC-Komponenten

MAC LIFE 2/2005 - Exklusivität hat ihren Preis, das wissen vor allem Besitzer eines Mac. Während die Auswahl an Hardware für PCs reichhaltig ist und Komponenten oft auch erheblich kostengünstiger sind, gibt es für Rechner von Apple für viele Anwendungen nur hochpreisige Lösungen und höchstens eine Handvoll Alternativprodukte. Dank der gemeinsamen Wurzeln von OS X und Linux lassen sich mit ein wenig Kreativität und Können auch Komponenten nutzen, die nicht ausdrücklich für den Mac entwickelt wurden, zum Beispiel Hardware zum Empfang digitalen Fernsehens.Wie man einen Mac zum Fernseher machen kann, erfahren Sie in diesem zweiseitigen Ratgeber. …weiterlesen

10 TV-Lösungen im großen Vergleich

MAC LIFE 9/2004 - Nach langer Zeit hat sich mit einer Flut neuer Produkte von Elgato die Auswahl an TV-Tunern wieder etwas erweitert. Damit die Olympiade wirklich kommen kann, haben wir zehn aktuelle Lösungen aller Preisklassen für den Mac getestet.Testumfeld:Zehn TV-Tuner waren im Vergleich. Es wurden Bewertungen zwischen 3 bis 5 von 6 Punkten vergeben. Ein Gerät erhielt keine Wertung. …weiterlesen

Die Rückkehr der Zimmerantenne

Stiftung Warentest (test) 3/2003 - Das digitale Fernsehen ist da. Zuerst in Berlin und Umgebung. Bald auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Nordrhein-Westfalen. Wer seine Programme über Antenne empfängt, braucht nun ein Zusatzgerät - den sogenannten DVB-T-Emfänger. Im Test: 10 DVB-T-Empfänger für digitales Fernsehen. STIFTUNG WARENTEST online stellt die neue Technik vor.Testumfeld:Zehn DVB-T-Empfänger von 180 bis 340 € im Vergleich mit Benotungen zwischen „gut“ (2,3) und "ausreichend"(4,3). …weiterlesen

„DVB-T: Preiswert fernsehen am PC“ - PCI-Karten

PC Praxis 2/2005 - Mit DVB-T hat jeder - sofern er im Empfangsgebiet wohnt - die Möglichkeit, den Rechner zum Mediacenter auszubauen. Es bedarf weder aufwändiger Satellitentechnik noch umständlicher Kabelverlegungen; externe und interne TV-Lösungen gibt es inzwischen viele. Wir sagen Ihnen, was sie taugen.Testumfeld:Im Test waren acht DVB-T-PC-Lösungen, darunter vier PCI-Karten mit den Bewertungen 2 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen

Arbeiten und zugleich Formel 1 anschauen

PC Direkt 1/2005 - Ein externer USB -TV-Tuner macht´s möglich - ein freier USB-Port ist alles, was Sie brauchen. Dann werden sie nie mehr verpassen, wenn Michael Schumacher als Erster die Ziellinie überquert.Testumfeld:Im Vergleich waren fünf TV-Tuner mit USB. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Satelliten-Computer

SAT+KABEL 5-6/2004 - Testumfeld:Fünf TV-Karten mit den Noten: 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Damit digitalisieren Sie VHS-Bänder

PC Direkt 11/2003 - Testumfeld:Im Test waren vier MPEG-2-Boxen. Das Ergebnis lautet: 3 x „sehr gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Digitales Sat-TV

Computer Guide 4/2004 - Testumfeld:Im Test waren acht Sat-TV-Karten. Das Ergebnis lautet: 2 x „gut“ und 6 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Zappen ohne Ende“ - TV-Karten für USB

com! professional 7/2004 - Testumfeld:Im Vergleich waren sechs TV-Karten für USB mit den Benotungen 3 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. …weiterlesen

„Zappen ohne Ende“ - TV-Karten für PCI

com! professional 7/2004 - Testumfeld:Im Vergleich waren vier TV-Karten für PCI mit den Benotungen 2 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen