GSF 1200 S Bandit (72 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Zylinderanzahl: 4
Mehr Daten zum Produkt

Suzuki GSF 1200 S Bandit (72 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „PLUS: Sehr großes Angebot mit gut gepflegten Maschinen; idealer Landstraßen-Cruiser ...
    MINUS: Lenkkopflager verschleißanfällig; Zubehörteile wie Auspuffanlagen nicht immer typgeprüft ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Die ‚S‘ erhielt eine neue Verkleidung mit Freiflächenscheinwerfer; bei beiden Varianten neu: Rahmenlayout, Sekundärluftsystem, reduzierter Radstand für besseres Handling, 20-l-Tank, größerer Ölkühler, komfortablere Sitzbank, neue Vergaser mit verbessertem Ansprechverhalten, Sechs- statt Vierkolben-Bremssättel vorn. ...“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Problemloses Fahrwerk; Geringer Verbrauch; Große Auswahl; Prima Fahrleistungen; Tourentauglich (S-Variante).
    Schwächen: Wertstabilität; Laufkultur.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Mit einer großen Bandit kann man fast nichts falsch machen. Ihre Alltagstauglichkeit und Lebenserwartung sind ebenso hoch wie die Umbaumöglichkeiten mit Zubehör. Wer Windschutz sucht, wählt einfach das S-Modell mit serienmäßiger Halbschale.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 17/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 640 von 1000 Punkten

    Platz 3 von 4

    „Nie war sie sportlicher als heute. Was flotte Lackierung alles ausmachen kann. Im Übrigen ist die Bandit wohl der preisgünstigste Weg, Big Bike zu fahren.“

    • Erschienen: Mai 2004
    • Details zum Test

    657 von 1000 Punkten

    „Das Erfolgsgeheimnis der Bandit 1200 S? Sie ist ein ausgereiftes Motorrad ohne großen Schwächen zu einem akzeptablen Preis. Statt der Michelin sollte eine andere Reifenpaarung gewählt werden, die mehr Feedback vermittelt und dadurch mit Sicherheit noch mehr Fahrspaß bereitet.“

Datenblatt zu Suzuki GSF 1200 S Bandit (72 kW)

Hubraum 501 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 4

Weiterführende Informationen zum Thema Suzuki GSF 1200 S Bandit (72 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter suzuki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Honda Hornet 600 (71 kW)Kawasaki Z 1000 (93 kW) [05]Triumph Thruxton 900 (51 kW) [04]Suzuki SV 650 (53 kW) [04]BMW Motorrad K 1200 GT (112 kW)Yamaha FJR 1300 (106 kW)Honda CBF500 (42 kW) [04]Suzuki GSX-R 1000 (131 kW)BMW Motorrad K 1200 S (123 kW) [05]Kawasaki Ninja ZX-12R (134 kW)