TA-FB 940 R Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Leis­tung/Kanal (4 Ohm): 240,0 W
Mehr Daten zum Produkt

Sony TA-FB 940 R im Test der Fachmagazine

  • „Oberklasse“ (3 von 5 Punkten)

    3 Produkte im Test

Testalarm zu Sony TA-FB 940 R

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Sony TA-FB 940 R

Ausgänge Audio In/Out; EON Link; Speaker Selector A/B
Eingänge Audio In/Out; EON Link; Speaker Selector A/B
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Leistung/Kanal (4 Ohm) 240,0 W
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 10,3 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TAFB940R

Weiterführende Informationen zum Thema Sony TAFB 940 R können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ohrwärts

FIDELITY - Ich habe ihn mit meinen Exemplaren allerdings nicht gebraucht. Allenfalls die untere Stufe mit beschränkter Wirkung auf Tiefbassanteile könnte ich mir noch gefallen lassen. Hinsichtlich Dynamik ist der iCAN keineswegs zimperlich: Es ist schon beinahe unglaublich, welchen Maximalpegel er selbst mit dem anspruchsvollen HD 800 entwickeln kann. Im täglichen Gebrauch stört mich beim iCAN eigentlich nur ein wenig, dass die "Ausdem-Weg"-Stellungen für beide Signalprozessoren unterschiedlich sind. …weiterlesen

Living Stereo

AUDIO - Hiervon abgesehen ist die mechanische Verarbeitung des Verstärkers bis hin zu den Lautsprecher-Anschlüssen ausgesprochen solide geraten. Was die Qualität der Klemmen betrifft, hat der japanische TA-FB 940 R gegenüber dem NAD zwar leicht das Nachsehen, Sony geizte aber an anderen Stellen nicht mit Material und Features. …weiterlesen