CDP-X 777 ES Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony CDP-X 777 ES im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2005
    • Details zum Test

    „überragend“ (Referenzklasse; 105 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Dieser sensationell wuchtige, aber haarscharf konturierte Bass, diese voluminös-sonoren Mitten und fein ziselierten Höhen hoben ihn den Himmel. Und dieser Himmel war erreichbar, sprich: bezahlbar. ...“

    • Erschienen: August 2005
    • Details zum Test

    „überragend“ (Referenzklasse; 105 Punkte)

    „... Dieser sensationell wuchtige, aber haarscharf konturierte Bass, diese voluminös-sonoren Mitten und fein ziselierten Höhen...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony CDP-X 777 ES

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Sony CDP-X 777 ES

CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sony CDPX 777 ES können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gemini MDJ-1000

Beat - Die Soundkarte arbeitet unter Windows mit bis zu 24 Bit und 192 Kilohertz und unter Mac OS mit bis zu 24 Bit und 96 Kilohertz. Sie können den Gemini MDJ-1000 in verschiedenen DJ-Setups einsetzen und als klassischen Mediaplayer zur Wiedergabe digitaler Songs von CDs oder USB-Medien nutzen. Das Gerät erlaubt hierbei die Zuführung von WAV-, MP3-, AAC- und AIFF-Dateien, analysiert das Songtempo und berechnet die entsprechende Wellenform. …weiterlesen

Munter-Macher

AUDIO - Den AMC XCDi (80 Punkte) steckt er locker in die Tasche, spielte er doch klar detailreicher und präziser – zuweilen jedoch einen Hauch zu hell und ungestüm. In seiner lebendigfrischen Grundabstimmung seinem großen Bruder CD-S700 ähnlich, scheiterte der CD-S300 dann aber am Denon DCD510AE (AUDIO 6/2009, 85 Punkte). Der Yamaha spielte einen Tick analytischer und dynamischer, der Denon konterte mit mehr Musikalität, tiefen, erdigen Bässen und wirkte insgesamt souveräner. …weiterlesen

Big Block

AUDIO - Die schwören auf große, schwere, eindrucksvolle US-Achtzylinder, in den seligen Fifties „Big Block“ genannt. Ich würde meinen großen, schweren, eindrucksvollen Sony CDP-X 777 ES nie mehr hergeben. Auch nach 14 Jahren nicht. Wenn ich ihn mir so anhöre – und ich höre ihn mir oft an –, weiß ich auch genau, warum. …weiterlesen