Grid Tangent 3 m/w Produktbild
  • ohne Endnote
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Saucony Grid Tangent 3 m/w im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Der Grid Tangent ist ein klassischer Lightweight-Trainer mit moderater Pronationsstütze für leichte bis mittelschwere Läufer. Er ist bei längeren Wettkämpfen und schnellen Trainingseinheiten die richtige Wahl. Barfuß kann die Naht der Zungenbefestigung zu Reibungen führen.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Saucony Tangent bietet mehr Komfort fürs Training, ist aber auch im Wettkampfeinsatz eine gute Alternative.“

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „... präsentiert sich als leichter, soft gedämpfter und moderat stützender Laufschuh. Diese Attribute machen den Amerikaner zu einem Schuh für leichte Überpronierer, die damit Tempodauerläufe oder längere Wettkämpfe absolvieren ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Special 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Effiziente Läufer, die einen Schuh für schnelles Training und auch lange Wettkampfstrecken suchen, finden im Tangent einen relativ gut gedämpften und guten Halt gebenden Lightweight Trainer.“

Passende Bestenlisten

Weitere Tests & Produktwissen

10 Wettkampfschuhe im Test

TRITIME 1/2009 - Gibt es den idealen Wettkampfschuh? Welche Kriterien sind wichtig? Gewicht? Stabilität? Welches Material wurde verarbeitet? Wie sieht es mit der Qualität aus? Wie viele Kilometer werden sie halten? Und überhaupt, welcher Laufschuh ist gerade für mich richtig? Welchen Aussagen kann und darf ich vertrauen? Dem Schuhverkäufer? Meinem Vereinskollegen? Den Herstellerangaben? Meinem Orthopäden? Unterliegt die gut gemeinte Empfehlung vielleicht der größten Gewinnspanne? Oder basiert die Kaufentscheidung letztendlich doch nur auf der Optik oder dem Lifestyle-Faktor?Testumfeld:Im Test waren zehn Laufschuhe. …weiterlesen

Schuhtest 2009

triathlon Special 1/2009 - Dämpfung und Führung waren bis vor wenigen Jahren die wichtigsten Argumente bei der Vermarktung eines Laufschuhs. Heute sieht selbst die Industrie vieles anders. ...Testumfeld:Im Test waren 30 Laufschuhe, die in fünf verschiedene Segmente unterteilt wurden. Das waren unter anderem Support, Light und Competition. Als Testkriterien dienten Pronationsstützen Vorfuß, Mittelfuß und Rückfuß sowie Torsionsfähigkeit. Die Schuhe erhielten keine Gesamtnoten. Des Weiteren wurde eine Eignung für Suprinierer und Überpronierer angegeben. …weiterlesen