Sage GS-Buchhalter Comfort im Test

(Finanzsoftware)
GS-Buchhalter Comfort Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Buch­hal­tung
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (3) zu Sage GS-Buchhalter Comfort

    • c't

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der GS Buchhalter glänzt mit höchst anpassbaren Auswertungen der Geschäftsdaten.“  Mehr Details

    • Business & IT

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006

    ohne Endnote

    „... Anwender profitieren von laufenden Aktualisierungen ... Dadurch sinkt das Risiko, Buchhaltungsfehler zu provozieren, gegen null. ...“  Mehr Details

    • Business & IT

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 05/2006

    ohne Endnote

    "... Hierzu trägt nicht nur die freie Wahl der Rechungslegung bei, sondern auch der hohe Funktionsumfang, die großzügige Schnittstellen-Ausstattung und das umfangreiche Berichtswesen. ...  Mehr Details

Datenblatt zu Sage GS-Buchhalter Comfort

Typ Buchhaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Sage GSBuchhalter Comfort können Sie direkt beim Hersteller unter sage.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Willige Zahlmeister

PC Magazin 4/2007 - Kosten killen leichtgemacht - preiswerte Finanzbuchhaltungs-Programme versprechen, binnen Monatsfrist den Anschaffungspreis wieder hereinzuholen. Damit können Selbstständige und kleine Firmen ihre Geschäftsvorgänge selbst verbuchen.Testumfeld:Im Test waren sechs Buchhaltungsprogramme. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Scout durch den Steuerdschungel

Business & IT 12/2006 - Im Januar 2007 rollt die bis dato größte Steuererhöhungswelle auf die Unternehmen zu: Die Mehrwertsteuer steigt von derzeit 16 auf 19 Prozent. Um den Willen des Gesetzgebers gerecht zu werden, sind aufwändige Anpassungen erforderlich. Anwender des GS-Buchhalter 2007 sind dafür bestens gerüstet. …weiterlesen

Aus Zwei mach Eins

Business & IT 6/2006 - Mit dem kommenden Update löst das Programm GS-Buchhalter die Einnahme-Überschuss-Rechnung GS-EAR und die Finanzbuchhaltung GS-FIBU ab. Beide Programme standen der neuen Version zwar Pate, heraus kam jedoch eine völlig neue Software mit einer Menge weiter entwickelter Funktionen. …weiterlesen

Neue Steuer, neue FiBu

c't 5/2007 - Die erhöhte Mehrwertsteuer hat den Herstellern von Buchhaltungsprogrammen ein wirksames Argument zur Vermarktung von Updates beschert. Doch auch ohne diesen Zwang zum Nachbessern hat sich in den vergangenen zwei Jahren viel getan. Wir haben deshalb wieder einmal die wichtigsten der konfektionierten Anwendungen in Augenschein genommen und dabei auch geprüft, ob sich die erschienenen Updates nur für die Hersteller oder auch für die Anwender lohnen.Testumfeld:Im Test befanden sich zehn Buchhaltungsprogramme. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Handhabung, Datenauswertungen und Anleitung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen