S.A.D. TuneUp Utilities 2006 Test

(System- & Tuning-Tool)
TuneUp Utilities 2006 Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 9 Tests
26 Meinungen

Tests (9) zu S.A.D. TuneUp Utilities 2006

  • Ausgabe: 7/2006
    Erschienen: 06/2006
    Mehr Details

    „gut“

    „Mit dem Tool TuneUp Utilities 2006 von S.A.D. lösen Sie Systembremsen einfach und schnell per Mausklick und machen den Rechner so um einiges schneller und sicherer. ...“

  • Ausgabe: 1/2006
    Erschienen: 12/2005
    6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... der Preis von 40 Euro ist also sehr gut angelegt. ...“

  • Ausgabe: 12/2005
    Erschienen: 11/2005
    Mehr Details

    Note:1,6

    „TuneUp Utilities 2006 eignet sich auch für wenig erfahrene Anwender, die die Kontrolle über ihren Rechner behalten wollen. Das Tool-Paket bietet viele Funktionen und eine mustergültige Bedienung.“

  • Ausgabe: 11/2005
    Erschienen: 10/2005
    Mehr Details

    „gut“

    „Umfangreiches Tool mit übersichtlicher Benutzerführung zum Reparieren, Beschleunigen und Schützen von Computern unter Windows.“

  • Ausgabe: 11/2005
    Erschienen: 10/2005
    Mehr Details

    5 von 5 Punkten

    „... TuneUp Utilities 2006 ist ein absolut nützliches, sinnvolles und universelles System-Tool mit vielen Optionen. Es lässt sich intuitiv bedienen und jedem Anwender uneingeschränkt empfehlen.“

  • Ausgabe: 11/2005
    Erschienen: 10/2005
    Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    „TuneUp Utilities 2006 sind einen bequeme Art, die vielen unübersichtlichen Einstellungen in Windows sicher in den Griff zu bekommen.“

  • Ausgabe: 12/2006
    Erschienen: 11/2006
    Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Einfache Handhabung; Sehr umfangreiche Werkzeugkiste; Schnell; Automatisierbar; Wenige bis gar keine Fehldiagnosen.“

  • Ausgabe: 12/2005
    Erschienen: 11/2005
    Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Anständig ausgestattete und gut bedienbare Suite zur Optimierung des Systems.“

  • Ausgabe: 10/2005
    Erschienen: 09/2005
    Mehr Details

    „gut“

    „Nützlich ist das Tool für Einsteiger, die die Registry abschreckt oder die XP optisch aufpeppen wollen. Für Profis gibt es im Web dafür zahlreiche Freeware.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu SAD TuneUp Utilities 2006

  • TuneUp Utilities 2006

    TuneUp Utilities 2006 - Repariert - Beschleunigt - Schützt Mit TuneUp Utilities 2006 machen Sie Ihr Windows schneller. ,...

Kundenmeinungen (26) zu S.A.D. TuneUp Utilities 2006

26 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
17
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
3

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wir sind die Roboter! MAC LIFE 2/2006 - Tiger bietet gegenüber der Vorgängerversion etliche Verbesserungen, außerdem sind neue bemerkenswerte Programme hinzugekommen. Im Gespräch waren in letzter Zeit vor allem Dashboard, Spotlight und last not least Automator. Gerade Letzterer soll lästige, ständig wiederkehrende Arbeitsabläufe bündeln und per Mausklick verfügbar machen. Der Beitrag bildet den Auftakt zu einer Automator-Reihe und erläutert die Grundlagen anhand einfacher Beispiele.Der Automator in Aktion (Teil 1): Im ersten Teil der Ratgeber-Reihe über Automator werden auf zwei Seiten die Grundlagen erklärt. …weiterlesen


Tuning-Werkstatt deluxe Notebook Organizer & Handy 12/2006 - Man mag ja über Windows sagen, was man will. Aber in den letzten Jahren haben findige Experten das Maximum an Leistung aus dem Betriebssystem herausgekitzelt, so ziemlich jede visuelle Änderungsmöglichkeit gefunden und jede Schwachstelle aufgedeckt, die sich mit so genannten Tuning-Maßnahmen beseitigen lässt. Um all das nutzten zu können, ist Tuneup Utilities 2006 von S.A.D zusammengestellt. Und zusätzlich beseitigt es noch Fehler und Leistungsbremsen. …weiterlesen


König von Windows PC Magazin 11/2005 - TuneUp Utilities 2006 erleichtert die Konfiguration und die Wartung von Windows. Fünf Kategorien in einheitlicher Oberfläche optimieren das Windows-System: Anpassen & Informieren, Aufräumen & Reparieren, Optimieren & Verbessern, Verwalten & Kontrollieren sowie Daten retten & vernichten. …weiterlesen