Rose Fahrrad-Versandhaus 6 Tests

(Onlineshop)
Fahrrad-Versandhaus Produktbild

Ø Befriedigend (2,8)

Tests (6)

Ø Teilnote 1,2

(16)

Ø Teilnote 4,3

Produktdaten:
Typ: Ver­sand-​ / Kauf­haus
Mehr Daten zum Produkt

Rose Fahrrad-Versandhaus im Test der Fachmagazine

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 3-4/2014 (März/April)
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Seiten: 6

    Note:1,4

    Sortiment: 5 von 5 Punkten;
    Web-Auftritt: 5 von 5 Punkten;
    Kontakt / Beratung: 4 von 5 Punkten;
    Bestellvorgang: 5 von 5 Punkten;
    Lieferung / Retoure: 4 von 5 Punkten.  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 6

    Note:1,3

    „Testsieger“

    „Absolut überzeugender Web-Auftritt. Als einziges Unternehmen mit einer mobilen Version. Das verlängerte Rückgaberecht ist super. Versandkosten könnten noch gestaffelt sein.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „sehr gut“

    „Insgesamt gute Beratung mit schwankender Qualität. Rose punktet bei Service/technischem Support. Abwicklung einwandfrei.“  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 6

    Note:1,57

    „Der Versandriese kann es. Wenn die Versandkosten und die -dauer nicht wären, dann gäb's den Platz an der Sonne.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „sehr gut“

    „Die Vermutung liegt nahe - Rose hat sich auf den Lorbeeren der Testsiege ausgeruht. Service und Beratung bleiben bei Rose trotzdem sehr gut, doch vor allem der stellenweise barsche Gesprächston missfiel. Schwächen gab's beim technischen Support.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • 6 Produkte im Test

    „überragend“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Testsieger“

    „... Rose punktet in allen Bereichen. Das überzeugende Beratungsgespräch ließ keine Fragen offfen. ... Der Versender Rose zeigt in diesem Test, wie die optimale Lösung aussieht. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (16) zu Rose Fahrrad-Versandhaus

16 Meinungen (3 ohne Wertung)
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
7
  • Qualität + Versand i.O., Service nicht vorhanden

    von FDsowieso
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Bearbeitung von Retouren extrem langsam

    Wir, 2 Fahrer 18 - 20.000 km / Jahr, sind seit mehr als 10 Jahren Rose-Kunde. Bestellung, Versand, Lieferung und Rückgaben waren immer, zumindest, i.O., wie bei vielen anderen Versendern auch. Nun hatten wir, zum ersten mal erhebliche Qualitätsprobleme mit einem Laufragsatz Shimano Ultergra 6800, mit Vorderrad (Lager) und Hinterrad (schlecht abgedrückt und zentriert). Nach nunmehr 7 Wochen, ohne Klärung, wurde der Kauf storniert. Ein neuer LRS, bei einem anderen Händler, bestellt und gefahren. Rose war gleich an allen Fronten unfähig ! Ein Laufrad wurde, voübergehend, "verbummelt" und kam dann nach über 3 Wochen zurück. Das Zweite ist bis Dato, nach weitern über 4 Wochen nicht zurück, die Rückabwichlung ist langwierig und umständlich. Es werden faktisch nur blabla-Antworten versendet. Rose Prese sind gut, aber nichts Besonders. Verkaufen kann Jeder. Der Service macht den Unterschied und der ist bei Rose, aktuell, nicht vorhanden. Wir sind kein Kunde mehr !

    Antworten

  • Nicht zu empfehlen

    von Karsten S.
    (Mangelhaft)

    Diese Firma ist nicht zu empfehlen. Mein CRS 3000 wurde mit vertauschten Bremsen geliefert, die Gabel war zerkratzt, der Vorbau verkehrt herum und statt 20mm, 25mm Spacer verbaut. Auf meine Reklamation erstmal keine Reaktion. Da ich keine Lust hatte wieder wochenlang zu warten, beschloss ich das Rad trotzdem zu behalten. Bis auf die zerkratzte Gabel könnte man die anderen Mängel selbst beheben. Das ich kein Glück mit diesem Rad haben sollte zeigte sich bei der ersten Ausfahrt. In einer Schrecksekunde verwechselte ich die Bremsen und landete mit dem Rahmen an einer Ampel. Das Unterrohr war beschädigt, der Rahmen somit hinüber. Für solche Fälle bietet Rose den Crash Service,d.h. man bekommt einen Austauschrahmen für 50% des Neuwertes. Das ganze Rad hat 1750 Euro gekostet, für den Rahmen verlangt man von mir 750 Euro. Das wären angeblich 50%. Na klar, wers glaubt. Hinzu kommt, dass der Rahmen in meiner Farbe und Rahmengröße ausverkauft ist. Vlt. wäre der Unfall mit korrekt montierten Bremsen nicht passiert, wer weiß, dass es mein Fehler war mit dem Rad so zu fahren weiß ich. Trotzdem bei solchen Methoden habe ich keine Lust mehr mit Firma Rose Geschäfte zu machen. Nie wieder! Der vermeintliche Schnapper wird somit zu jede Menge Lehrgeld.
    P.S. Ich bin gespannt ob meine negativ Bewertung im Rose Online-Shop freigegeben wird, ich wage es zu bezweifeln.

    Antworten

  • Nicht gut!

    von Franck
    (Ausreichend)
    • Nachteile: Lieferzeit, hilflose Hotline, unnötige Umverpackungen

    Die Hotline ist bei Einwänden komplett hilflos. Freundlichkeit habe ich ebenfalls vermisst. Bestellungen bis 12:00 Uhr sollten bei verfügbaren Artikeln am gleichen Tag versendet werden und nicht erst einen Tag später. Keine Status-Updates der Bestellung, nicht mal eine Auftragsbestätigung per Mail. Unnötig große Umverpackungen für den Versand. Das können andere Anbieter viel besser.

    Antworten

Datenblatt zu Rose Fahrrad-Versandhaus

Typ Versand- / Kaufhaus

Weiterführende Informationen zum Thema Rose FahrradVersandhaus können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Onlineshopping kinderleicht?

bikesport E-MTB 3-4/2014 (März/April) - Nutzerfreundlichkeit Es hat uns etwas verwundert: Ganze vier Tage war unser Paket unterwegs. Das kennen wir eigentlich so nicht von Rose, die normalerweise super fix sind. Das war es aber auch schon mit den Kritikpunkten. Die Startseite mit Neuheiten und Sonderangeboten führt auch gleich zum hauseigenen Bike Channel. Das Menü ist sehr übersichtlich, die Bilder sind aussagekräftig. Empfehlungen gibt es, Kundenmeinungen ebenso. Navigation und Filtermöglichkeiten sind vorbildlich. …weiterlesen