Restek Mini Sat im Test

(Digitaler SAT-Receiver (DVB-S))
Mini Sat Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (4) zu Restek Mini Sat

    • hifi & records

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 03/2008

    ohne Endnote

    „... exzellente Möglichkeit, sich das europäische Rundfunkangebot in bestmöglicher Qualität ins traute Heim zu holen. Der Satellitenreceiver ist klasse verarbeitet, sieht hübsch aus, und auch den Preis kann man durchaus als attraktiv bezeichnen. Meine ausdrückliche Empfehlung!“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „... Vom Sat-Eingang bis zum Analogausgang ist er mit feinen Zutaten bestückt. Das Klangergebnis dankt es ihm. Hut ab vor diesem mutigen Produkt!“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007

    „überragend“ (Referenzklasse; 115 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Absolut zukunftssicher, komfortabel und klangstark. UKW kann allein wegen der Vielfalt des Sat-Angebots nicht mehr mithalten - und DAB wirkt dagegen wie ein Witz.“  Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007

    ohne Endnote

    „... Wer gern und intensiv Radio hört und sich seit dem DSR-Desaster fragt, welchen Empfänger er denn nun kaufen soll, hat hier die Antwort: So gut und mit solcher Auswahl haben Sie noch nie Radio gehört!“  Mehr Details

Datenblatt zu Restek Mini Sat

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
IPTV fehlt
Satellit (Analog) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Restek Mini Sat können Sie direkt beim Hersteller unter restek.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

SAT-Empfang für unterwegs

SATVISION 5/2008 - Satellitenempfangsanlagen bieten sowohl im Urlaub als auch auf der heimischen Terrasse das gewohnte Fernsehvergnügen. Im Urlaub muss dank der ‚Satellitenanlage zum Mitnehmen‘ also nicht auf die Sportschau oder die Lieblingsserie verzichtet werden.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs mobile Sat-Antennen, die die Bewertungen „gut“ und „befriedigend“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Verarbeitung / Stabilität, Aufbau und Empfangstest. …weiterlesen

Traum-Gleiter

video 1/2008 - Die ersten HDTV-Recorder heben ab: Technisat und Topfield bringen extrascharfe Bilder und Festplattenkomfort unter die Haube.Testumfeld:Im Test waren zwei HDTV-Festplattenreceiver mit den Bewertungen 74 und 77 von jeweils 100 Punkten. Es wurden unter anderem die Kriterien Funktionen, Benutzerführung und Analogton getestet. …weiterlesen

Funk-Signale

hifi & records 2/2008 - Resteks erster Satellitenreceiver für Radiohörer: der Mini-Sat. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen

Audio only

AUDIO 8/2007 - Theoretisch kann jeder der eine Sat-Schüssel betreibt, fantastisch Radio hören. Praktisch kann er es ab heute. Dank Restek. Testkriterien waren Klang, Ausstattung, Empfang (DVB-S), Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Traumgleiter

HomeElectronics 4/2008 - Die ersten HDTV-Rekorder haben abgehoben: Technisat und Topfield bringen extrascharfe Bilder und Festplattenkomfort unter eine Haube.Testumfeld:Getestet wurden zwei HDTV-Rekorder. Beide erhielten die Note „sehr gut“. Testkriterien waren Bildtest, Tontest, Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen

Dasselbe in Grün?

STEREO 12/2007 - Er war einer der besten UKW-Tuner überhaupt, der Restek-Metric, doch er ist längst Vergangenheit. Reicht Resteks neuer DVB-Sat-Empfänger MiniSat an die UKW-Legende heran? …weiterlesen

Wachgeküsst

Fono Forum 1/2008 - Bisher schlummerten die Qualitäten des DVB-Satellitenradios im Verborgenen. Jetzt kommt der reine HiFi-Tuner für DVB. …weiterlesen

Pay-TV-tauglich

Sat Empfang 1/2008 - Satellitenempfang bietet im Vergleich zu Kabel und DVB-T über 100 kostenfreie TV- und Radioprogramme. Während in Deutschland das mit Abstand größte frei empfangbare Angebot zu finden ist, sind in anderen Ländern die meisten Sender verschlüsselt. Auch hierzulande gibt es mit Premiere, diversen Erotikanbietern und MTV-unlimited Programmpakete, die nur über eine Abokarte zu bekommen sind. Mit einem CI-Sat-Receiver sind Sie für diese Angebote bestens gerüstet. Wir haben drei verschiedene Modelle getestet.Testumfeld:Im Test waren drei CI-Receiver. Es wurden die Kriterien Bild, Ton, Bedienung, Ausstattung und Verarbeitung getestet. …weiterlesen

Patchbare Sat-Receiver

SATVISION 3/2008 - Billig-Receiver mit Hackerfunktion - FTA Receiver sind gefragter denn je. Sie bieten eine Vielzahl an Funktionen für den kleinen Geldbeutel.Testumfeld:Im Test waren zwei FTA-Receiver mit Bewertungen von 83 bis 84 Prozent. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität (Sehtest, Bildfehler bei schwachen Signalen/Messung), Tonqualität und Ausstattung (Audio, Datenschnittstellen, Softwareausstattung ...). …weiterlesen

Für Free- und Pay-TV geeignet

HiFi Test 1/2008 - Satellitenempfang bietet eine reichhaltige Programmauswahl. Neben über 100 frei empfangbaren Sendern ist ein riesiges Angebot an verschlüsselten Kanälen auf Astra zu finden. Um diese sehen zu können, benötigt man neben einem gültigen Abo einen Digitalreceiver mit eingebautem CA-Modul oder eine Settop-Box, in die man entsprechende Module einsetzen kann.Testumfeld:Im Test waren vier Sat-Receiver mit Bewertungen von 1,6 bis 1,7. Getestet wurden die Kriterien Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen