Gut (2,0)
6 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Win­ter­rei­fen
Breite: 195 mm
Rei­fen­quer­schnitt: 65%
Durch­mes­ser: 15 Zoll
Speed-​Index: T (bis 190 km/h)
Mehr Daten zum Produkt

Pirelli Winter 190 Snowcontrol; 195/65 R15 T im Test der Fachmagazine

  • „besonders empfehlenswert“ (2,4)

    Platz 2 von 19

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut auf Nässe und Schnee, relativ geringer Spritverbrauch.
    Schwächen: -.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 4 von 40

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Schnee (20%): „gut“ (2,0);
    Trockene Fahrbahn (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Eis (10%): „befriedigend (3,1)“;
    Umwelteigenschaften (25%): „gut“ (2,2).

  • „gut“ (62%)

    Platz 4 von 40

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (25%): „gut“.

  • „besonders empfehlenswert“

    19 Produkte im Test

    „Plus: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote beim Verschleiß.“

zu Pirelli Winter 190 Snowcontrol; 195/65 R15 T

  • 2 Stück Pirelli Winter 190 Snowcontrol 195/65 R15 91T M+S DOT 2607 4mm Restprof.

Kundenmeinungen (4) zu Pirelli Winter 190 Snowcontrol; 195/65 R15 T

1,7 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (75%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Unter Winterreifen versteh ich was anderes

    von Maik_UH
    • Nachteile: schlechte Haftung, langer Bremsweg

    Sobald ein bissel Schnee oder Schneematsch auf der Straße ist, rutschen die Reifen sofort und das Auto macht was es will, schon bei geringer Geschwindigkeit.
    Ich frag mich nur wie dieser Reifen Testsieger werden konnte!!!

    Antworten
  • Pirelli ist wirklich nur ausreichend

    von eddi_pirelli

    Ich habe mir Pirelli Winterreifen an meiner Mercedes A-Klasse montieren lassen und bin sehr unzufrieden. Ein Winterreifen sollte auf jeden Fall auch bei nasser Fahrbahn und Schneematsch gut haften. Dieser Strassenzustand ist ja im Winter fast täglich vorhanden. Pirelli haftet bei Matsch und Nässe ungenügend. Das ist Fakt . Bei Bergfahrten in den Alpen versagt die Haftung auf Schnee spätestens sobald man eine steilere, vom Schnee nicht geräumte Privatstrasse hinauf fahren muss, wo ich schon oft den schweren Limousinen hinterher schauen durfte. Ich bin jeden Winter im Skiurlaub in den Bergen unterwegs. Zuvor war ich mit Dunlop deutlich besser bedient.

    Antworten
  • Winterreifen?

    von agilafahrerin
    • Nachteile: schlechte Haftung, ganz schlecht bei Matsch
    • Geeignet für: Sommer

    Nach meiner Erfahrung auf meinem Fahrzeug (Opel Agila) eine Katastrophe auf Matsch - die Reifen drehen schon bei geringen Mengen Matsch auf der Straße durch. Das kann mit Sommerreifen nicht schlimmer sein!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pirelli Winter 190 Snowcontrol; 195/65 R15 T

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen
Dimensionen
Breite 195 mm
Reifenquerschnitt 65%
Durchmesser 15 Zoll
Speed-Index T (bis 190 km/h)

Weiterführende Informationen zum Thema Pirelli Winter 190 Snowcontrol; 195/65 R 15 T können Sie direkt beim Hersteller unter pirelli.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Passend besohlt“ - Kompakt- und Mittelklassewagen

Stiftung Warentest - Er ist sehr verschleißfest und enthält sehr wenig kritische Weichmacher PAK. Auch bei den 195er Reifen für die Kompakt- und Mittelklasse ist der neue Goodyear der beste auf Schnee und Eis und enthält am wenigsten PAK. Auf den Plätzen folgen in beiden Größen Dunlop Winter Sport und Pirelli Snowcontrol, bei den kleinen auch der Semperit Winter Grip. halb der Messwert des PAK-Gehalts in der Lauffläche erstmals auch in die Bewertung der Umwelteigenschaften ein. …weiterlesen