32PFL7332 Produktbild
  • Gut 1,8
  • 10 Tests
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Smart-​TV: Nein
Audio-​Sys­tem: Vir­tual Dolby Digi­tal
Bild­for­mat: 16:9
Kon­trast­ver­hält­nis: 4000:1
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Philips 32PFL7332 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    „... Bild über Analogtuner ‚gut‘, sinnvoll für herkömmliches Kabel-TV. Fotos werden vom USB-Stick ‚sehr gut‘ angezeigt. HDTV-Bilder jedoch nur ‚befriedigend‘ (etwas verrauscht und pixelig). Die Hintergrundbeleuchtung wird dynamisch an das Bild angepasst ...“

  • „sehr gut“ (1,5); „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „noch gut“

    Platz 2 von 4

    „Der 32PFL7332 setzt sich mit zahlreichen Zusatzfeatures wie USB-Schnittstellen vom Großteil der Konkurrenz ab.“

  • „gut“ (2,3)

    Platz 2 von 5

    „Bild über Analogtuner ‚gut‘, sinnvoll für herkömmliches Kabel-TV. Einziger mit USB-Eingang, Fotos darüber ausgezeichnet. Praktisch bedienbar. Schneller, hilfreicher Videotext ...“

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „noch gut“

    Platz 3 von 4

    „... Zwar hat es für den 32PFL7332 diesmal nicht für den Testsieg gereicht, jedoch setzt sich das Gerät mit zahlreichen Zusatzfeatures wie USB-Schnittstelle oder digitale Audioein- und -ausgänge von der Konkurrenz ab.“

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „noch gut“

    Platz 3 von 4

    „... Die Möglichkeit die Farbtemperatur korrekt einzustellen, der kompatible Multimediabrowser, ein Panel der neuesten Generation und hochwertige Lautsprecher rechtfertigen den Preis.“

  • „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Plus: hohe Farbnatürlichkeit; sehr gute Detailtreue; drehbares Display; USB-Anschluss.
    Minus: Bildrauschen.“

  • „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 3 von 7

    „Stärken: zwei HDMI-Buchsen.
    Schwächen: kein eingebauter DVB-T-Empfänger.“

  • „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Hohe Farbnatürlichkeit; Sehr gute Detailtreue; Drehbares Display; USB-Anschluss.
    Minus: Bildrauschen.“

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „noch gut“

    Platz 3 von 4

    „... Zwar hat es für den 32PFL7332 diesmal nicht zum Testsieg gereicht, jedoch setzt sich das Gerät mit zahlreichen Zusatzfeatures wie USB-Schnittstelle oder digitale Audioein- und ausgänge von der Konkurrenz ab. Die Möglichkeit die Farbtemperatur korrekt einzustellen, der kompatible Multimediabrowser, ein Panel der neuesten Generation und hochwertige Lautsprecher rechtfertigen den Preis.“

  • „sehr gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: USB-Medienterminal; schicke Anmutung; hervorragender Installationsassistent.
    Minus: Helligkeitseigenschaften nicht sauber abgestimmt.“

Kundenmeinungen (18) zu Philips 32PFL7332

4,5 Sterne

18 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
10 (56%)
4 Sterne
9 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Philips 32PFL7332/10

    von Benutzer

    Ich habe dieses Gerät nach langer Suche jetzt bereits eine Woche. Ich kann nur sagen, ein tolles Gerät das jeden Cent wert ist! Tolles Bild, einfache Bedienung, sogar mit Serviceunterlagen. Absolut zu empfehlen. War ein guter Kauf und ein zeitgemäßer Ersatz für das gute alte Röhrengerät.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 32PFL7332

Audio-System Virtual Dolby Digital
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 4000:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Weitere Schnittstellen Analog audio Left/Right out\nS/PDIF in (coaxial)\nS/PDIF out (coaxial)
Bild
Bildschirmgröße 32"
Helligkeit 500 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 14,4 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 32PFL7332/10

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 32PFL7332 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Am Puls der Zeit

Fernseher - Eine Besonderheit stellt der PC-Eingang dar. Wer seinen Computer anschließen möchte, muss dies beim Philips über die YUV-Verbindung und die beiden VGA-Snyc-Buchsen tun. Bild und Ton Wie bei allen neuen Philips-Modellen ist auch beim 32PFL7332 die intelligente Einstellhilfe zu loben, mit der man bereits eine gute Voreinstellung von Bild und Ton erzielt. Wie bereits erwähnt, sind die Fernseher unter anderem mit dem Bildoptimierungsverfahren Pixel Plus 2 ausgestattet. …weiterlesen

Philips 32PFL7332

Stiftung Warentest Online - Philips 32PFL7332 Ein HDready-LCD-Fernseher mit der typischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Kein DVB-T. Nur geringe Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichten- und Börsenticker. Bild über Analogtuner „gut“, sinnvoll für herkömmliches Kabel-TV. Fotos werden vom USB-Stick „sehr gut“ angezeigt. HDTV-Bilder jedoch nur „befriedigend“ (etwas verrauscht und pixelig). Die Hintergrundbeleuchtung wird dynamisch an das Bild angepasst. …weiterlesen