Digit Produktbild
Gut (2,2)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Pathos Digit im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Was gefällt: Na klar: die Optik!
    Was fehlt: Eine adäquate Fernbedienung.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit edlen Materialien verarbeiteter Röhrenplayer, der auch DVD-Tonspuren lesen und decodieren kann. Klingt rhythmisch, fein und ohne aggressive Spitzen.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 75%

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die optische Verheißung löst der leidenschaftliche, röhrenbestückte Italiener auch 'akustisch ohne Wenn und Aber ein ...'“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Überaus detailreicher, dynamischer Klang, erstklassige Verarbeitung, edles Design mit italienischem Flair, Charme und Charakter.
    Minus: Fernbedienung entspricht nicht dem hohen Anspruch des Players.“

Datenblatt zu Pathos Digit

Typ Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Weitere Produktinformationen: Besonderheiten:
Röhren-Ausgangsstufe mit 2 x E88CC, symmetr. Ausgänge, automatische Standby-Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Pathos Digit können Sie direkt beim Hersteller unter pathosacoustics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Musik eingestellt

STEREO - Die Disc-Player des amerikanischen Herstellers Ayre werden per Schalter musikalischer. Wie das geht und warum der CD-Spieler CX-7e MP sowie der Multiplayer C-5xe MP ohnehin voll auf Klang getrimmt sind, steht im Test.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Disc-Spieler. …weiterlesen

Pathos Digit

image hifi - Kisten sind out. 19-Zoll-Gehäuse sind out. Holz ist in. Röhren sind in. Design ist in. Pathos ist in. …weiterlesen

Das Beste beider Welten

stereoplay - Die Abbildung gelingt sehr stabil, wozu auch der subjektiv als extrem "rein" empfundene Klang beiträgt. Wer freilich auf viel Wärme und eher sehr sonore Tonalität Wert legt, wird hier nicht zur Gänze fündig. Eines muss man Rega lassen: Die traditionsreiche Marke war und ist schon immer erfrischend anders. Sowohl optisch als auch technisch gehen die Engländer ihre eigenen und damit noch nicht ausgetretenen Pfade. …weiterlesen

Duales System

stereoplay - Für standesgemäße Rückwandlung der digitalen Signale ins Analoge sorgt beim PD-501 der aus renommierten SACD-Spielern bekannte CS 4398 von Cirrus Logic. Der verfügt über jeweils optimierte Signalpfade für PCM- und DSD-Datenströme: Das erlaubt dem TEAC einen zuschaltbaren Pure-Modus, bei dem das DSD-Signal ohne Umwandlung in die PCM-Ebene direkt zu dem im Wandlerchip integrierten Tiefpassfilter geführt wird, was die Klangeigenschaften verbessern soll. …weiterlesen

Reimyo CDT-777/DAP-777

image hifi - ‚Jetzt können Sie auf Ihre Schallplatten verzichten‘ - sagt der deutsche Vertrieb. Also eines ist sicher: Da mache ich nicht mit. Wie gut diese CD-Kombi auch sein mag ...Testumfeld:Im Test waren ein CD-Spieler und ein DA-Wandler. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Fly me to the Moon

hifi & records - Die Komponenten von Moon sind hierzulande noch weitgehend unbekannt. Das wird sich ändern.Testumfeld:Im Test war eine Kombination aus CD-Player und Verstärker der Marke Moon. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen

Ultimative Antwort

HIFI-STARS - Testumfeld:Im Test war eine Laufwerk-Wandler-Kombination. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Hören und genießen

HIFI-STARS - Testumfeld:Im Test waren ein Vollverstärker und der dazu passende CD-Player, die keine Bewertung erhielten. …weiterlesen

Süchtig nach Harmonie

STEREO - Ganz ehrlich: Selten gefielen uns HiFi-Komponenten auf Anhieb so gut wie die neue "Carat"-Elektronik aus Frankreich. Optisch sind die Geräte ein Volltreffer. Was sie sonst noch können, zeigt der Test.Testumfeld:Im Test waren drei HiFi-Komponenten der Marke Carat mit Bewertungen von 49 bis 69 Prozent. …weiterlesen

Symphonie pathétique

STEREO - Der Wiedergabe großer Gefühle fühlt sich Pathos verpflichtet. Mit dem Top-CD-Spieler Endorphin war den Italienern das gelungen. Kann auch der neue, kleinere Digit das Gemüt bewegen? …weiterlesen

Runde Sache

stereoplay - Der aus Italien stammende, edel modellierte Röhrenplayer Pathos Digit liest sogar die Tonspuren von DVDs. Klingt er mit CD trotzdem highendig? Testkriterien waren Klang CD, Messwerte, Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen

In The Wood

stereoplay - Schön verpackt, innen perfekt, verdienen ein Röhren-Amp und ein CD-Player vorab Respekt. Das volle Glück wär's, wenn sie auch klangliche Laute machen.Testumfeld:Im Test befanden sich ein Vollverstärker und ein CD-Spieler. Beide Produkte erhielten die Note „sehr gut“. Testkriterien waren Klang / Klang CD, Messwerte, Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen