• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 37"
Audio-System: Smart Sound Spea­ker Sys­tem
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis: 3000:1
Plasma: Ja
Weitere Schnittstellen: 1 x Com­po­siet video in\n1 x S-​Video in\n1 x Audio in\n3 x Com­po­nent Video Input\n\nAV in\nTV out\nRGB in \nS-​Video\nQ-​Link
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic TH-37PV500E im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Panasonic zeigt mit dem TH-PV500E ausgezeichnete Leistungen in allen Bereichen. Die sehr gute Bildqualität wird unterstützt durch einfache Bedienung und Installation. Die ordentliche Ausstattung mit zahlreichen Anschlüssen und außerordentlichen Features machen den Panasonic zum Mittelpunkt der multimedialen Welt. Sogar umfangreiche Fotoshows sind dank SD-Card-Slot bequem und problemlos möglich. Mit der Bildschirmgröße von 94 Zentimeter kommt zudem spürbares Kinofeeling auf, ohne dass der Fernseher im Wohnzimmer zu dominant wirkt.“

    • Erschienen: Juni 2005
    • Details zum Test

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    „Rundum gelungenes Plasma TV-Gerät mit sehr guter Wiedergabe und vielseitiger Ausstattung.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic TH-37PV500E

Audio-System Smart Sound Speaker System
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 3000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Weitere Schnittstellen 1 x Composiet video in\n1 x S-Video in\n1 x Audio in\n3 x Component Video Input\n\nAV in\nTV out\nRGB in \nS-Video\nQ-Link
Bild
Bildschirmgröße 37"
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 35 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TH-37PV50

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TH37PV500E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Zu groß für die Gegenwart?“ - Plasma

Stiftung Warentest 10/2005 - Geht es nach den Herstellern, soll sie spätestens zur Fußball-WM jeder haben: extra große LCD- oder Plasmafernseher für gestochen scharfe Bilder und möglichst hautnahes Fußballerlebnis. Doch ARD und ZDF werden die WM-Spiele nicht im hochauflösenden HDTV-Format ausstrahlen, sondern in PAL. Der Test zeigts: Mit HDTV-Signalen kommen die Riesenfernseher in der Regel gut klar. Bei herkömmlichen PAL-Signalen überzeugen die Bilder der meisten Fernseher jedoch nicht. Da müssen die Hersteller bis zum Anpfiff noch ordentlich nachbessern.Testumfeld:Im Test waren 4 Plasma-Fernseher, mit dem Urteil: 1 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen