XDA Orbit 2 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 8 Tests
  • 3 Meinungen
Sehr gut (1,5)
8 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Anschlüsse / Schnittstellen: USB, Blue­tooth
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

o2 XDA Orbit 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das gut ausgestattete Xda orbit 2 gefiele als gutes Navigationssystem mit empfangsstarkem GPS-Teil, doch schränkt das verspiegelte Display die Brauchbarkeit ein. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (386 von 500 Punkten)

    „Empfehlung“

    „Wer bei seinem PDA-Phone auf eine Tastatur verzichten kann, der findet im O2 XDA Orbit 2 oder dessen anverwandten Bruder HTC Touch Cruise einen zuverlässigen Partner. ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Gefälliges, ergonomisches Design; Exzellente technische Ausstattung; Guter GPS-Empfang; Alles für die Navigation dabei.
    Minus: Spiegelnde Vorderseite.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Gefälliges, ergonomisches Design; Exzellente technische Ausstattung; Guter GPS-Empfang; Alles für die Navigation dabei.
    Minus: Spiegelnde Vorderseite.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92%)

    „Kauftipp“

    „Plus: TomTom 6 & DACH-Karten; inklusive Autozubehör; viel Zusatzsoftware; fingerfreundliche Bedienung.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen (570 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Der XDA Orbit 2 ist ein gelungenes PDA-Phone mit einer kompletten Ausstattung und Top Messwerten. Das integrierte Navigationssystem gibt dem Smartphone zudem den letzten Schliff ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (396 von 500 Punkten)

    „Hervorragend ausgestattet, trotz GPS, WLAN sowie Touchscreen leicht und handlich: Der Orbit 2 ist der ideale Begleiter für alle, die primär ein Smartphone zum Anzeigen von Terminen & Co. suchen.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Als Wegfinder-Software fungiert der bewährte TomTom Navigator 6. O2 liefert die Kartendaten von Deutschland, Österreich und der Schweiz auf microSD-Karte mit.“

zu o2 XDA Orbit2

  • Orbit 2 Xda

Kundenmeinungen (3) zu o2 XDA Orbit 2

4,6 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Einer für alles!

    von stefan1959
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Funktionen, gute Abmaße, großer interner Speicher
    • Geeignet für: Termine
    • Ich bin: Geschäftsleute

    Ich habe das Orbit 2 seit Dezember 2007 und bin sehr zufrieden. Gerade habe ich auf Win Mobile 6.1 upgegradet. Es gibt damit einige Verbesserungen: So hat bisher die Kontaktanwahl bei Auswahl nach Firma und Buchstabe erst nach dem 5. Anlauf geklappt. Das läuft jetzt ohne Probleme. Die GPRS/UMTS Connection wird nach Email Senden/Empfangen automatisch beendet.
    TomTom ist auf 6.033 upgedatet, d.h. jetzt wird u.a. über das Rad nicht mehr die Lautstärke sondern der Zoom verändert.
    Telefonieren über Bluetooth ist besser geworden, bisher gab es Probleme, wenn ich über das Telefon bei angeschlossener Parrot-Freisprechanlage gewählt habe.
    TomTom ist übrigens nicht schlechter auf dem XDA als in der Standardversion, hat mir mein Freund mitgeteilt. Vorteil beim XDA: Ich finde es genial, dass ich direkt zu meinen Kontakten navigieren kann. Mit einer Blouetooth Freisprecheinrichtung von Parrot und einer Halterung von Brodit ist der XDA professionell im Auto zu gebrauchen.
    Ansonsten ist das Gerät für meine Bedürfnisse völlig ok. Auch die Zeit, die ein Programmaufruf braucht, ist für mich akzeptabel, ich habe schließlich keinen Desktop PC vor mir. Und selbst Windows XP braucht z.T. seine Zeit. Abstürze sind jedenfalls extrem selten.
    Die Tastatur ist mit dem Stift natürlich gewöhnungs-bedürftig, aber mit der Touchtastatur gelingt auch die Eingabe per Finger. Zusätzliche Tastatur heißt mehr Gewicht!
    Vor allem die Programmvielfalt unter Win Mobile ist Klasse. Ich benutze sogar ab und zu das Internet. Mit der Opera 9.5.1 beta Version läuft das prima.
    Alles in allem möchte ich mit keinem Nokia-Besitzer tauschen!

    Antworten
  • Kaufempfehlung

    von bouncer21

    Das einzige Gerät auf dem Markt, dass alle momentan vorhanden Funktionen vereint und damit auch nicht überfordert ist.
    Look&Feel vom iPhone, aber mit mehr Funktionen (u.a. UMTS/HSDPA ...).

    Ein Top Produkt von HTC!

    Antworten
  • GEmischte gefühle

    von Scatchmo

    Also ich hab den xda orbit 2 seit er rauskahm und bin relativ zufrieden bisher keine software abstürze zumindest!
    die pc syncro klappt super und auch das tomtom ist klasse kleines mankro für den gps empfang muss alle 6 tage per internet das quick gps upgedated werden damit das navi nen sateliten findet!
    weiterhin für leute die keine teuren internet gebühren zahlen wollen empfiehlt sich eine gprs und wap sperre die man nach belieben ein und ausschlaten kann da der xda einige programme besitzt die sich selbst einwählen wollen ( tomtom6 z.b.)
    die kamera muss man sagen ist trotz 3 megapixeln scheiße!!! sehr langsame reaktion und lange auslösezeit die bilder sind dann jedoch ganz in ordnung
    für leute die gerne sms schreiben rate ich das handy ab da es lang dauert sich an den touchscreen zu gewöhnen gerade bei sms!!!
    ansonsten wer nen ordentlichen pda haben will der auf dem neuesten stand ist kann bei dem gerät nichts falsch machen!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

o2 XDA Orbit2

Kos­ten­lo­ses Upgrade auf Win­dows Mobile 6.1

So langsam scheint es mit den versprochenen Firmware-Upgrades für Smartphones mit Windows Mobile 6 voranzugehen. Auch o2-Kunden können nun Ihren XDA Orbit 2 auf Windows Mobile 6.1 upgraden. Das 83 Megabyte umfassende Firmware-Upgrade in der Version 1.59.42.15 soll insbesondere die Akkulaufzeit des Gerätes verbessern. Zusätzlich biete es verbesserten Support von MS Exchange 2007, einen Pocket Internet Explorer mit Seitenübersicht, den Opera Browser und einen Remote Desktop Client. Und wer leicht den Überblick über seine SMS-Diskussionen verliert, darf sich über eine Funktion freuen, welche die Darstellung von SMS im Chat-Stil ermöglicht.

Für das Upgrade muss eine Active-Sync-Verbindung zum Computer vorhanden sein. Da alle persönlichen Einstellungen bei dem Vorgang gelöscht werden, muss zuvor unbedingt eine Sicherungsdatei davon angelegt werden!

Datenblatt zu o2 XDA Orbit 2

Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Arbeitsspeicher 128 MB
Betriebssystem Windows Mobile / CE
Anschlüsse / Schnittstellen
  • Bluetooth
  • USB
Sonderfunktionen
  • Mobiltelefon
  • EDGE
  • GPRS
  • Kamera
  • MP3-Player
Displaygröße 2,8"
Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC

Weiterführende Informationen zum Thema o2 XDA Orbit2 können Sie direkt beim Hersteller unter o2online.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Legende zweiter Teil

Notebook Organizer & Handy 7-8/2008 - Für O2 war der ‚XDA Orbit‘ ein Riesenerfolg, nicht zuletzt weil er sofort als TomTom-Navigationssystem eingesetzt werden konnte. Nun legt O2 mit dem ‚XDA Orbit 2‘ nach - das Gerät bietet in fast jeder Hinsicht mehr Leistung. Steht eine Fortsetzung der Erfolgsgeschichte bevor? …weiterlesen

Volle Fahrt voraus

Pocket PC Magazin 4/2008 - Von kaum einem O2-Pocket-PC wurden so viele Exemplare verkauft wie vom XDA Orbit. Nun kommt der Nachfolger namens XDA Orbit 2: Auch bereit für die Navigation, aber zusätzlich mit HSDPA, schnellem Prozessor und mehr Speicher. Geht die Erfolgsgeschichte weiter? …weiterlesen

Lotse im Orbit

mobile zeit 3/2008 - Der XDA Orbit 2 von O2 ist nicht nur ein businesstaugliches PDA-Phone, sondern hat auch gleich ein vollwertiges Navigationssystem an Bord und liegt damit voll im Trend des Jahres 2008. Testkriterien waren Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung, Leistung, Ausstattung, Rufbereitschaft, Empfangsleistung und Sprachqualität. …weiterlesen

Mit dem Zweiten funkt man besser

Focus Online 3/2008 - O2 hat eine Neuauflage seines erfolgreichen Navigations-XDA namens Orbit am Start: Der Orbit 2 bietet neben GPS und TomTom Navigator unter anderem den UMTS-Turbo HSDPA für schnelle Downloads sowie eine 3,2-Megapixel-Kamera samt Autofokus. Als Betriebssystem dient Windows Mobile 6. Mal sehen, ob der zweite XDA Orbit wirklich noch besser ist als der erste … Es wurden die Kriterien Ausstattung, Handbuch und Handhabung getestet. …weiterlesen

Wegweisend

connect 4/2008 - Harte Zeiten für PDA-Phones: Sie sollen nicht mehr nur im Business, sondern auch als Lotsen gute Arbeit leisten. Der Xda Orbit 2 von O2 kommt folglich mit integriertem GPS-Modul. Kann er sich damit gegen die Konkurrenz behaupten? Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Betrieb, Standby), Ausstattung (System, Schnittstellen, Funktechnik ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...). …weiterlesen