Nokia N95 (8 GB) im Test

(Slider-Smartphone)
  • Gut 1,6
  • 30 Tests
Produktdaten:
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Akkukapazität: 1200 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (30) zu Nokia N95 (8 GB)

    • connect

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 6 von 14

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „... Der viel zu kleine Akku wurde durch ein größeres Exemplar ersetzt, die Anzeige ist gewachsen, 8 GB an Speicher sind fest integriert (allerdings nicht erweiterbar) und die Verarbeitung ist deutlich besser als beim Vorgänger. ...“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,3)

    „Smartphone mit Komplettausstattung. Vorzüge: klassische, daher erlernte Benutzeroberfläche, pfiffige Musiksteuerung, integriertes Navigationsgerät ... Nachteile: Browserbedienung umständlich, kein Slot für Speicherkarten.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    5 von 6 Punkten

    „Testsieger“

    „Der Weltmarktführer aus Finnland bewirbt das N95 8GB als mobilen Multimedia-Computer der zweiten Generation. Das mag etwas großspurig klingen, doch das Symbian-Smartphone erledigt die tagtäglichen Büroarbeiten tatsächlich ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 14/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das N95 8GB mit Symbian/S60-Betriebssystem ist mit WLAN, GPS und Mediaplayer-Tasten gut ausgestattet; statt eines microSD-Slots hat Nokia acht Megabyte internen Speicher eingebaut.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 3 von 23

    „gut“ (68%)

    „Relativ schweres Quadband-Handy mit UMTS/HSDPA. 2 Kameras, darunter ‚gute‘ 5 MP mit Autofokus für Fotos. ...Gleitcover verdeckt Tastatur beziehungsweise Music-Player-Bedientasten. Display bleibt ungeschützt. ...“  Mehr Details

    • Telecom Handel

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • 15 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die zweite Version des N95 hat nicht nur einen großen Speicher, sondern wurde in vielen Punkten optimiert. Die Ausstattung ist noch immer die beste am aktuellen Markt.“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 3 von 8

    „gut“

    „Plus: Schnellzugriff auf häufig gebrauchte Funktionen; Wecker umständlich.
    Minus: Einige Funktionen etwas verschachtelt.“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „gut“

    „Plus: sehr gut ausgestattetes Handy und einfach zu bedienendes Handy; 8 GB interner Speicher; einfache Bedienung der Kamera ...
    Minus: verrauschte Aufnahmen bei schwachem Licht; träger Autofokus (Foto).“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • 4 Produkte im Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Gefallen haben die aufpoppenden Erläuterungen zu den Symbolen und die insgesamt beste Bildqualität. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007

    „sehr gut“ (1,2)

    „Kauftipp“

    „Plus: Großes Display; Umfangreiche Ausstattung.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 23/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,69)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“

    „Plus: 8 GB interner Speicher; WLAN-fähig; GPS-Empfänger eingebaut; Digitale Landkarten (Deutschland, Österreich, Schweiz) für Routenplanung mitgeliefert.
    Minus: Sehr lange Auslöseverzögerung bei Foto-Aufnahmen.“  Mehr Details

    • Handy-FAQ.de

    • Erschienen: 01/2009

    Note:2-

    „Das N95 8GB ist trotz des hohen Preises eine Empfehlung wert. Ich persönlich werde es so schnell nicht mehr hergeben! Alleine die Verarbeitung ist sehr gelungen und dann noch das Symbian Betriebssystem.“  Mehr Details

    • inside digital

    • Erschienen: 12/2008

    82%

    „Ein wahres Multitalent erwartet den Käufer. Der 8 GB große interne Speicher scheint nie voll werden zu wollen. Die 5-Megapixel-Kamera schießt gestochen scharfe Bilder, die dann über WLAN per E-Mail direkt an den Empfänger in voller Größe verschickt werden können. Die Organizerfunktionen sind vorbildlich und auch als Navigationsgerät überzeugt der Finne. Bei so vielen Pluspunkten kann über die fehlende Stopp-Uhr oder die Rufnummernsuche hinweggesehen werden. Man darf hierbei nicht vergessen, dass das Handy eine Symbian S60 Software hat, womit fast alles per Software nachinstalliert werden kann. Somit ist dieser Ferrari unter den Handys sein Geld wert und sucht bei der Konkurrenz seinesgleichen.“  Mehr Details

    • mobilelife

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Wem die Ausstattung nicht groß genug sein kann, der bekommt hier einen echten Featurekönig mit GPS-Navigation, 5-Megapixel-Kamera, WLAN und HSDPA plus einem Betriebssystem, das für Zusatzsoftware offen ist.“  Mehr Details

    • Stuff

    • Ausgabe: 14/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • 5 Produkte im Test

    5 von 5 Sternen

    „Es gibt bessere Navigationslösungen, doch beim Kartenmaterial führt das N95 8GB.“  Mehr Details

zu Nokia N95 (8 GB)

  • Nokia N95 8 GB Black (UMTS, MP3, GPS, HSDPA, Kamera mit 5 MP) Smartphone

    Nokia N95 8GB schwarz

  • Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Handy als Ersatzteilspender

    Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Handy als Ersatzteilspender

  • Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht #A1

    Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht # A1

  • Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht #A2

    Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht # A2

  • Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone

    Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone

  • Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht #A3

    Nokia N95 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone WIFI Kamera gebraucht # A3

  • Nokia N95 8 GB Black (UMTS, MP3, GPS, HSDPA, Kamera mit 5 MP) Smartphone

    Nokia N95 8GB schwarz

Kundenmeinungen (181) zu Nokia N95 (8 GB)

181 Meinungen (2 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
90
4 Sterne
34
3 Sterne
19
2 Sterne
12
1 Stern
24
  • Super Handy

    von Chris90
    (Sehr gut)
    • Vorteile: 5-MP-Kamera, super viel Speicher
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich besitze das Handy jetzt schon seit 2,5 Jahren und hatte bisher noch kein einziges Problem damit. Die Kamera ist absolut top und reicht für das alltägliche Leben. Das Display ist super groß und auch bei starkem Licht gut zu erkennen. Die Bedienung finde ich sehr leicht und übersichtlich. Für mich ist das Nokia N95 ein absolutes Top-Handy, welches ich wohl noch einige Zeit behalten werde.

    Antworten

  • K A P P U T

    von independence
    (Sehr gut)
    • Vorteile: 5-MP-Kamera, viel Speicher
    • Nachteile: Akku schnell leer, Empfang schlecht
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule
    • Ich bin: Student/Schüler

    Also eigentlich bin ich schon ziemlich zufrieden nur das Design gefällt mir nicht so gut. Ich meine z.B. das Design des Menüs das Handy an sich sieht gut aus. Mein Handy hat schon nach ca. 2 Jahren den Geist aufgegeben. Es fing erst an schlechter zu laden und nach und nach klappte es nichtmehr. Der Akku ging leer und das Handy ist seitdem aus. Ich habe es nicht zur Reperatur geschickt aber ich bin mir sicher man könnte es reparieren. Das selbe ist mir auch noch mit einem anderen Handy von Nokia passiert. Allerdings habe ich auch noch ein ganz altes Nokia Handy, dass auch noch nach 4 Jahren tut. Ich habe schon Unterwasserfotos damit geschossen und es im Sand vergraben und es tut immernoch. Also ich denke an der Marke Nokia liegt es nicht.

    Antworten

  • Bin mehr als zufrieden!!! - Besser als N96

    von S60fan
    (Sehr gut)
    • Vorteile: genau, großer Lieferumfang, einfache Bedienung, arbeitet schnell, lange Akkulaufzeit, einzigartiges Design
    • Nachteile: kein MicroSD-Karteneinschub

    Top Handy, habe mein N96 wieder verkauft auf grund der sehr schlechten Verarbeitung und habe mir das N95 8gb geholt und muss sagen....es ist vieeel besser verarbeitet und ist im allgemeinen auch robuster!!!
    Auserdem hält der Akku vom N95 ungefähr 3mal länger als der vom N96!!!

    Fazit: Top Gerät, nur der fehlende Karteneinschub ärgert mich ein bischen aber eigentlich reichen 8GB völlig aus.

    Antworten

Einschätzung unserer Autoren

N95 (8 GB)

Neue Firmware-Version v30 verfügbar

Nur vier Tage nach dem Erscheinen einer neuen Firmware-Version für das „alte“ Nokia N95 ist das Upgrade nun auch für das Nokia N95 8 GB erhältlich. Dies meldet das Magazin „Mobile Burn“. Kernverbesserungen des 120 Megabyte großen Upgrades sind eine schnellere Startgeschwindigkeit des Handy-Betriebssystems, die Integration der automatischen Bildschirmrotation, eine Verbesserungen des Stromverbrauchs diverser Anwendungen und die Addition der Kartensoftware Nokia Maps 2.0. Auf dem Startbildschirm findet sich nach Installation zudem ein Schnellstartsymbol für Nokias „Ovi“-Dienst. Genauere Informationen zu den Veränderungen durch die Firmware-Version 30.0.015 finden Sie auch in einer eigenen Meldung zu diesem Thema.

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, lohnt sich ein Update des Handys schon alleine wegen der angeblich immerhin 15 Sekunden schnelleren Startsequenz. Wie immer werden allerdings zuerst den englischsprachigen Kunden beglückt, die deutsche Version wird aber sicherlich bald folgen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia N95 (8 GB)

EDGE vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • SMS
  • EMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Infrarot
  • Bluetooth
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Symbian S60
Speicher
Interner Speicher 8 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
Akku
Akkukapazität 1200 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Slider
Gewicht 120 g
Ausstattung
Kamera vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 002B7C7

Weitere Tests & Produktwissen

Fotohandys im Test

DigitalPHOTO 9/2008 - Das mag etwas großspurig klingen, doch das Symbian-Smartphone erledigt die tagtäglichen Büroarbeiten tatsächlich ebenso gut wie Sprachaufzeichnung für Gespräche, Office-Daten-Anzeige, Gruppen- funktionen, Video-Telefonie oder Surfen im Internet. Auch bei der Navigation bewegt sich das edel anmutende, mattschwarze Gerät dank des eingebauten GPS-Moduls und umfangreichen Kartenmaterials auf sicherem Terrain. Ärgerlich, aber verkraftbar ist das Fehlen eines Speicherkarten-Steckplatzes. …weiterlesen

Massenspeicher

mobile next 1/2008 - Das N95 8GB ist das beste Gerät, das Nokia bisher gebaut hat. Es wurden unter anderem die Kriterien Handhabung, Ergonomie, Ausstattung und Videokamera getestet. …weiterlesen

Die Rückkehr des Königs

Focus Online 1/2008 - Als Nokia dieses Frühjahr das N95 herausbrachte, schoss das Superhandy auf Platz eins unserer Bestenliste. Seither konnte nur der Communicator den Multimedia-Titan vom Thron stoßen. Nun hauchen die Finnen ihrem Megaseller neues Leben ein: in Form des N95 8GB. Nomen est omen, doch es hat sich mehr getan als die Angleichung der Speicherkapazität ans iPhone … Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Handhabung und Handbuch getestet. …weiterlesen

N95 Reloaded!

mobile zeit 1/2008 - Nicht mal ein halbes Jahr auf dem Markt erhältlich, und schon legt Nokia mit dem N95 8GB ein gepimptes N95 in die Regale der Händler. Es wurden unter anderem die Kriterien Ergonomie, Verarbeitung und Ausstattung getestet. …weiterlesen

Freizeit-Smartphone - Nokia N95 8GB

SFT-Magazin 12/2007 - Der finnische Hersteller bewirbt sein Smartphone ganz als Computer 2.0. …weiterlesen

Dauertest - Nokia N95

connect 4/2008 - Zerkratzt, ausgeleiert, ächzend und kurzatmig oder 1a in Schuss - wie macht sich das Nokia N95 nach ein paar Monaten Gebrauch? Und wie lässt sich das Optimum aus dem Powerriegel kitzeln? …weiterlesen

Nokia N95 8GB

areamobile.de 1/2008 - Es wurden unter anderem die Kriterien Äußere Merkmale (Design/Verarbeitung, Handlichkeit/Handhabung), Features (Sound/Medienplayer, Imaging ...) und Telefonfunktionen (Sprachqualität, Akku-Leistung) getestet. …weiterlesen