• Gut

    1,9

  • 8 Tests

40 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Nokia 3310 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Günstigstes Gerät im Test.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 13 von 18

    „Schweres Einsteigerhandy mit Schwächen in der Sprachverständlichkeit, auch mit Prepaidkarte erhältlich, kein WAP-Browser“

    • Erschienen: Mai 2001
    • Details zum Test

    „gut“

    In Sachen Robustheit besser „als sein großer Bruder“ Nokia 6210 und auch in Sachen Ausdauer besser als manches Oberklasse-Handy. Das zeige, dass „Stabilität keine Preisfrage“ sei.

  • 6,7 von 10 Punkten

    60 Produkte im Test

    „Stärken: Gestochen scharfes Display. Tolle SMS-Funktionen. Leicht zu bedienen. Sehr gute Ausdauer. Schwächen: Relativ schwer. Austauschen der Oberschalen mühselig.“

  • ( von 125 Punkten)

    24 Produkte im Test

  • Note:3

    Platz 5 von 5

    „459-Zeichen-Versand an mehrere Empfänger, SMS-Chat. Wichtige Tasten und WAP fehlen“

    • Erschienen: Dezember 2000
    • Details zum Test

    „Absolute Spitzenklasse“

  • „befriedigend“ (357 von 500 Punkten)

    2 Produkte im Test

zu Nokia 3310

  • NOKIA 3310 Mobiltelefon, Dunkelblau
  • NOKIA 3310 Mobiltelefon, Dunkelblau
  • Nokia 3310 2G Mobiltelefon (2,4 Zoll Farbdisplay, 2MP Kamera, Bluetooth, Radio,
  • Nokia 3310 retro Dual SIM Handy (6,1 cm/2,4 Zoll, 16 GB Speicherplatz,
  • Nokia 3310 2G (0.02GB, Blau, 2.40", Single SIM, 2Mpx, 2G), Smartphone, Blau
  • Nokia 3310 (2017) Dual-SIM Rot [6,1cm (2,4") TFT LCD Display, Nokia Series 30+,
  • Nokia 3310 (2017) Dual SIM - 16MB - grau
  • Nokia 3310 Dual Sim Grey
  • Nokia 3310 (2017) - Dark Blue (Dual SIM) (EU)
  • Nokia 3310, Handy Blau, Dual SIM Display: 6,1 cm (2,4 Zoll) Prozessor:
  • Nokia 3310 2G Mobiltelefon (2,4 Zoll Farbdisplay, 2MP Kamera, Bluetooth, Radio,
  • Nokia 3310 2G Mobiltelefon (2,4 Zoll Farbdisplay, 2MP Kamera, Bluetooth, Radio,
  • Nokia 3310 2G Mobiltelefon (2,4 Zoll Farbdisplay, 2MP Kamera, Bluetooth, Radio,
  • Nokia 3310 (2,4 Zoll Farbdisplay, 2MP Kamera, Bluetooth, Radio, MP3 Player,
  • Nokia 3310 guter Zustand hellblau Simlockfrei 12 Monate Gewährleistung
  • Nokia 2323 - Blau (Ohne Simlock) Handy (4531000033)
  • Nokia 3310 blau Ohne Simlock Handy Blitzversand Guter Zustand Händlerware
  • Nokia 3310 Dual SIM - 2G Mobiltelefon - deutsche Ware, 2,4 Zoll, dark blue #gut
  • Nokia 3310 Dual SIM - 2G Mobiltelefon - deutsche Ware, 2,4 Zoll, dark blue "gebr
  • Samsung C3310 Champ Deluxe Schwarz Ohne Simlock Smartphone Akzeptabler Zustand

Kundenmeinungen (40) zu Nokia 3310

4,3 Sterne

40 Meinungen in 5 Quellen

5 Sterne
18 (45%)
4 Sterne
17 (42%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

34 Meinungen bei Media Markt lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Conrad Electronic SE lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Saturn lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

3,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • nokia 3310 - naja....

    von Benutzer

    was für das Handy spricht:

    - gut lesbares display, auch in der sonne
    - guter akku
    - tasten angenehm weit auseinander

    was nervt:
    - beim telefonieren hört man sich doppelt im hintergrund
    - einfach schon veraltet(wenn man sich nur das foto ansieht!), nur die nötigsten funktionen
    - kein internet, kein spieledownload, kein platz für andere hintergrundgrafiken, klingeltöne können nicht gelöscht werden

    sonst aber zuverlässiges gerät zum telefonieren und sms'n
    habe meins seit 4 jahren und ist immer noch in ordnung

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia 3310

Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 133 g

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 3310 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Phonefashion

connect - Doch für den alltäglichen Powereinsatz ist das 7380 auch nicht gedacht, eher für den stilvollen Auftritt am Feierabend oder den Wochenendtrip in Europas Metropolen. Und dafür ist der edle Riegel ganz hervorragend geeignet. SONY ERICSSON W810i DIE RUNDERNEUERUNG DES ERFOLGREICHEN WALKMAN-HANDYS W800 BIETET QUADBAND SOWIE EDGE UND SETZT AUF EINE NEUARTIGE NAVIGATION MIT NOCH MEHR TASTEN. Extravaganz kann gut ankommen, wenn sie richtig dosiert ist. …weiterlesen

Das richtige für jeden Zweck 21 Modelle im Vergleich

Diesmal hat das Magazin „test“ sie alle unter die Lupe genommen: Vom einfachen Einsteigermodell über Multimedia-Handys bis hin zu ausgewachsenen Smartphones. Als bestes Einfach-Handy hat sich hierbei das Radio-Handy Sony Ericsson R300 durchsetzen können, bei den höher entwickelten Multimedia-Handys mit dem C902 und dem W980 weitere Sony-Ericsson-Modelle. Bessere Fotos soll aber das Nokia 6124 schießen. Bei den Smartphones dagegen belegte das Samsung SGH-i900 OMNIA deutlich den ersten Platz.

Everybody's Darlings

connect - Nokias Hitmodell 6230i bekommt einen Nachfolger mit schnellem UMTS-Datentransfer zum attraktiven Preis. Sony Ericsson folgt diesem Beispiel und schickt dem K610i das Update des K750i in den Ring.Testumfeld:Im Test waren zwei Handys mit den Bewertungen 2 x „gut“. Testkriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung, Messung Senden / Empfangen und Messung Akustik. …weiterlesen

Shootingstars

connect - Musik und Fotografie sind die Schwerpunkte dreier Neuheiten von Nokia und Sony Ericsson. Die Sommer-Hits 2006?Testumfeld:Im Test waren drei Mobilfunktelefone mit Bewertungen von 3 bis 5 von jeweils 5 Punkten. Es wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung getestet. …weiterlesen

Eiskalt erfrischt

connect - Frischer Wind aus Finnland: Nach dem Durchhänger 2004 ist Nokia wieder auf der Überholspur. Lesen Sie, wie die Finnen der asiatischen Konkurrenz Paroli bieten.Testumfeld:Im Test waren 3 Handys mit den Bewertungen von 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Premium-Tools“ - Premium-Handys

connect - Hauptsache neu: Vom Prepaid-Handy für 40-60 Euro mit 10-20 Euro Gesprächsguthaben, das außer einem Monochromdisplay nichts zu bieten hat, bis zu Nokias neuestem Megapixel-Kamerahandy mit allen nur denkbaren Extras reicht die Bandbreite der Modelle, die im November erstmals in den Verkaufsprospekten und Shops der Netzbetreiber und Provider auftauchen. Gleich drei neue Nokias mit den Bezeichnungen 6670, 6260 und 7260 konnte connect in der aktuellen Ausgabe unter die Lupe nehmen. Während zwei davon überzeugten, enttäuschte das dritte. Siemens dagegen erfüllte mit dem sehnlich erwarteten Business-Handy SK65 die meisten Erwartungen, während das Prepaid-Modell CFX65 nicht komplett überzeugen konnte.Testumfeld:5 Business-Handys im Vergleich: 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Neue Handys im Januar

Tomorrow - Testumfeld:Im Test waren acht Handys. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen