AF Zoom-Nikkor 3,5-4,5/28-105mm D IF Produktbild
  • Gut 2,1
  • 3 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Tele­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Mehr Daten zum Produkt

Nikon AF Zoom-Nikkor 3,5-4,5/28-105mm D IF im Test der Fachmagazine

  • 77 Punkte

    „Testsieger“

    Platz 1 von 11

    „siegt durch seine guten Messwerte... Auch seine Makrofunktion ist ein Pluspunkt.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Tamron 17-70mm F2,8 Di III-A VC RXD

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon AF Zoom-Nikkor 3,5-4,5/28-105mm D IF

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Zoom

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon AF ZoomNikkor 3,5-4,5/28-105mm D IF können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Brillante Leistung

COLOR FOTO - Brillante Leistung A ls schrift einzige Foto-Fachzeit- testet COLORFOTO regelmäßig in großen Stückzahlen Wechselobjektive in Kombination mit populären digitalen Spiegelreflexkameras und liefert damit fundierte Antworten auf die Frage: Welches Objektiv ist für die jeweilige Spiegelreflexkamera geeignet und welches nicht? …weiterlesen

Sparen um jeden Preis

fotoMAGAZIN - Mit preiswerten Telezooms in der digitalen APS-Klasse buhlen Canon, Nikon, Pentax, Sigma und Tamron um die Gunst von Einsteigern und Sparfüchsen unter den Hobbyfotografen. Wir haben uns das Angebot in der Objektivklasse 50-200 Millimeter genau angesehen.Testumfeld:Im Test waren fünf Objektive mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. …weiterlesen

Im Sturzflug auf Fischfang

DigitalPHOTO - Der Fischadler streicht von seinem Horst ab, fliegt entlang des Mangrovensaums, weiter auf das offene Wasser, bleibt für wenige Augenblicke fast auf der Stelle und rüttelt. Kurz und schnell sind die Flügelschläge, er späht konzentriert auf die Wasseroberfläche. Plötzlich legt er die Flügel an und stürzt mit den Fängen voran fast senkrecht herunter.Natur- und Tieraufnahmen sind etwas schönes. In diesem Ratgeber erfahren Sie mehr über den Fischadler in Bild und Schrift. …weiterlesen

Das Aktporträt

DigitalPHOTO - Die Aktfotografie ist derart facettenreich, dass wir in einer neuen Reihe auf einige Aspekte im Detail eingehen möchten. In der ersten Folge dieser Reihe soll es um das Aktporträt gehen. Was ist nun eigentlich ein Aktporträt, und was unterscheidet das Aktporträt von einem Teilakt? Oder warum scheint es dem Fotografen wichtig, das zu porträtierende Model teilweise nackt abzubilden?In diesem Ratgeber wird über die äußerst facettenreiche Aktfotografie gesprochen. Was ein Aktporträt auszeichnet und welche Unterschiede es gibt. …weiterlesen

Was bedeutet eigentlich ... Hyperfokaldistanz?

DigitalPHOTO - Wenn wir uns etwas genauer mit dem Thema Schärfentiefe (DigitalPHOTO-Heft 12/2004, S.70) befassen, stoßen wir unweigerlich früher oder später auf den Begriff Hyperfokaldistanz. Was bedeutet nun dieser mysteriöse Begriff eigentlich, und wie hilft mir das Verstehen dieser Materie, ‚bessere Fotos‘ zu machen?In diesem Ratgeber wird auf bestimmte Fachbegriffe eingegangen, die beim richtigen Fotografieren von Bedeutung sind. …weiterlesen

Weniger ist mehr

fotoMAGAZIN - Testumfeld:5 Zoomobjektive (Standardzooms) mit 24 mm Start-Brennweite im Vergleich: 2 x „super“ und 3 x „sehr gut“. …weiterlesen