Triax Elite HRM/SDM Produktbild
  • ohne Endnote

  • 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Herz­fre­quenz­mes­ser: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Nike Triax Elite HRM/SDM im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Ein Trainingscomputer vornehmlich für Läufer. Ohne Höhenmesser eher was für die Norddeutsche Tiefebene als für alpenländische Regionen.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Eine stylische Uhr, die man auch in der Freizeit nutzen kann. Mit dem mitgelieferten PC-Programm ist eine intensive Trainingsauswertung möglich. Für ambitionierte Läufer, die auch auf ein gutes Design ihrer Uhr Wert legen.“

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Nike Triax Elite HRM/SDM

Typ Pulsuhr
Erhältlich mit Brustgurt vorhanden
Countdown-Timer fehlt
Fettverbrennung fehlt
Fly-back Funktion fehlt
Stoppfunktion fehlt
Trainingstagebuch fehlt
Inaktivitätswarnung fehlt
Rundenzähler fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser vorhanden
Pulsmessung per Brustgurt vorhanden
Distanzmesser fehlt
Geschwindigkeitsmesser fehlt
Schrittzähler fehlt
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Radfahren fehlt
Schwimmen/Tauchen fehlt
Golf fehlt
Outdoor fehlt
Sonstige Funktionen
Intervalltraining fehlt
Kalorienverbrauch fehlt
Schlafanalyse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Nike Triax Elite HRM/SDM können Sie direkt beim Hersteller unter nike.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Trainer am Handgelenk

nordic sports - Die Highend-Geräte unter den Trainingscomputern sind längst mehr als nur Stoppuhren und Herzfrequenzmesser. Strecken-, Geschwindigkeits- und Höhenmessung gehören inzwischen zum Funktionsumfang in der Oberliga der Trainingsbegleiter. Eine Vielzahl von Daten wird während des Trainings angezeigt und gespeichert. Nach dem Training können die Daten dann am PC eingelesen und mit Hilfe spezieller Trainingssoftware analysiert werden.Testumfeld:Im Test waren sechs Trainingscomputer. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen