NX8400GS Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 0,25 GB
Spei­cher­typ: GDDR2
Küh­lung: Pas­siv
Mehr Daten zum Produkt

MSI NX8400GS im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Die geringe Leistungsaufnahme macht den Grafikchip gut kühlbar. Der kleine Lüfter und Kühlkörper hält die Temperatur im 2D-Bertieb bei 46 Grad Celsius, die unter 3D-Belastung auf 52 Grad steigt. Der beigelegte MSI-D.O.T.-Treiber ermöglicht die dynamische Übertaktung von 2 bis 10 Prozent. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu MSI NX8400GS

zu MSI NX 8400 GS

  • Dell ATI Radeon X600 128MB 0H9142 DVI TV PCI-E PN 109-a26000-01 grafikkarte|g14

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu MSI NX8400GS

DirectX-Unterstützung 10.0
Grafikchipsatz Geforce 8400 GS
Pixel-Shader-Version 4.0
Unified Shader 20
Klassifizierung
Typ PCI-Express
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 0,25 GB
Speicheranbindung 64 Bit
Speichertyp GDDR2
Chipsatz
Basistakt 450 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Passiv
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX8400GS-TD256EH

Weiterführende Informationen zum Thema MSI NX 8400 GS können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Coole Preise

PC Magazin - Wer seinen PC auf DX10-Grafik aufrüsten möchte, ist schon im Midrange-Segment für unter 200 Euro gut bedient. Nur ausgewiesene Spiele-Freaks benötigen die teureren Karten. Egal ob nVidia oder ATI, sie bieten einen starken Kompromiss zwischen Leistung und attraktivem Preis.Testumfeld:Im Test waren 18 DX10-Grafikkarten mit Bewertungen von 55 bis 89 von jeweils 100 Punkten. …weiterlesen