Metz Mecablitz 44 AF-4 (i) Test

(Aufsteckblitz)
Mecablitz 44 AF-4 (i) Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Auf­steck­blitz
Blitz­steue­rung:Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Metz Mecablitz 44 AF-4 (i)

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • 14 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Preiswertes Blitzgerät mit guter Leistung, das die neuen Blitztechniken für Digitalkameras unterstützt ...“

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 1-2/2006
    • Erschienen: 12/2005
    • 14 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Egal ob an einer Canon, Nikon, Olympus oder Minolta - das TTL-fähige Zoom-Kompaktblitzgerät bringt eine Menge interessanter Sonderfunktionen mit.“

    • DigitalCamera & Foto Magazin

    • Ausgabe: 10/2004
    • Erschienen: 09/2004
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Mehr Details

    85%

    „Plus: großer Blitzkopf, manueller Modus.
    Minus: mittelmäßige Blitzleistung, nicht schwenkbar, verhältnismäßig klobig.“

    • Computer Foto

    • Ausgabe: 5/2004
    • Erschienen: 04/2004
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Alle Grundfunktionen vorhanden, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Metz Mecablitz 44 AF-4 (i)

  • METZ M400 Systemblitz für Sony (40, TTL)

    METZ M400 Systemblitz für Sony (40, TTL)

  • YONGNUO YN968EX-RT Flash Speedlite High-Speed Sync TTL mit LED-

    Eigenschaften: Ausgestattet mit LED - Licht und großem LCD - Display, Standard - PC - Synchronschnittstelle. ,...

Datenblatt zu Metz Mecablitz 44 AF-4 (i)

Blitzsteuerung Auto (TTL)
Typ Aufsteckblitz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Aufhellblitze DigitalPHOTO 2/2006 - Häufig werden die spannendsten Porträtaufnahmen unter freiem Himmel mit Hilfe von Aufhellern oder riesigen Blitzreflektoren gemacht, um zu starke Kontrastunterschiede aufzufangen. Doch nicht nur in der Porträtfotografie lohnt sich der Einsatz von Blitzgeräten.Testumfeld:Im Test waren zwei Blitzgeräte mit den Bewertungen 44% und 53%. …weiterlesen