Online Fotobücher Produktbild
  • Gut 2,4
  • 16 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
16 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Foto­buch
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Online Fotobücher

  • Fotobuch A4 Hardcover Fotobuch A4 Hardcover
  • Online-Bilderservice: Fotobuch (glänzend) Online-Bilderservice: Fotobuch (glänzend)
  • Online-Bilderservice: Fotobuch (standard) Online-Bilderservice: Fotobuch (standard)

Media Markt Online Fotobücher im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,36)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 8 von 10

    Bildqualität (40%): „befriedigend“ (3,20);
    Angebotsumfang (18%): „gut“ (2,00);
    Funktionen / Bedienung und Gestaltung (24%): „sehr gut“ (1,49);
    Internetangebot (6%): „gut“ (1,83);
    Recht, Datenschutz und Bezahlung (10%): „gut“ (1,92);
    Service (2%): „befriedigend“ (2,81).

  • „gut“ (1,86)

    Preis/Leistung: „sehr preiswert“

    Platz 5 von 6

    „Das Fotobuch von Mediamarkt, das praktisch mit der gleichen Software erzeugt wurde wie das Fotobuch von ‚Photodose‘, das den Qualitäts-Testsieg für sich verbuchen konnte, erreicht bei den Fotos bei Weitem nicht dessen Qualität. Die Qualität des Fotobuches ist nur ‚befriedigend‘. Insgesamt sind die Bilder zu hell, sodass die Durchzeichnung der hellen Bereiche leidet - beispielsweise im Porträt auf der linken Buch-Seite. ...“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 8 von 12

    „Fotobuch Hardcover (30%): ‚befriedigend‘ (3,3);
    Fotobuch Softcover (20%): ‚befriedigend‘ (2,7);
    Gestaltungsmöglichkeiten (30%): ‚gut‘ (2,2);
    Bestellabwicklung (20%): ‚gut‘ (2,5).“

  • „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 2 von 8

    „PLUS: beste Bildqualität; Gestaltung auch ohne Software per Internetverbindung möglich.
    MINUS: nur zwei Themenbuchvorlagen.“

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 6 | Getestet wurde: Fotobuch A4 Hardcover

    „Bei Media Markt gibt es dank Filialabholung das günstigste Fotobuch. Dafür müssen aber kleinere Unstimmigkeiten bei der Farbwiedergabe in Kauf genommen werden.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Qualitätsbewusste sollten am besten die alternative Offline-Software mit dem neuen ‚Fotobuch brillant‘ ausprobieren: Der Qualitätsvorsprung zu den im Druckverfahren hergestellten Fotobüchern ist sicht- und messbar.“

  • „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 8 von 10

    Bildqualität (40%): „befriedigend“ (3,37);
    Angebotsumfang (18%): „gut“ (1,99);
    Funktionen/Bedienung (24%): „gut“ (1,77);
    Internetangebot (6%): „gut“ (1,83);
    Recht; Datenschutz, Bezahlung (10%): „gut“ (1,92);
    Service (2%): „befriedigend“ (2,81).

  • „sehr gut“ (1,25)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „... Geschützt von einem dicken Karton und eingeschweißt in eine Folie präsentierte sich das Buch auf den ersten Blick makellos. Erst beim Öffnen zeigte sich, dass der Einband nicht ganz sauber verklebt ist und sich an der oberen Ecke eine kleine Wulst bildete. Außerdem war die Beschriftung am Buchrücken nicht mittig und ragte etwas in den Buchdeckel hinein. ...“

  • „gut“ (2,41)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 4 von 10 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (standard)

    „Die Media-Markt-Fotobücher zeigten eine befriedigende Bildqualität. Kleine Schwächen: Die Farben waren kräftiger als die der Originalaufnahmen und die Bilder insgesamt etwas dunkel. Einen Spitzenplatz in diesem Testpunkt verhinderte die automatische Kontrastanhebung durch den Bilderservice: Dadurch wirkten die Bilder im Sichttest etwas unnatürlich und die Farben minimal zu grell. ...“

  • „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 10 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (glänzend)

    „Die Qualität der matt glänzenden Bilder im Media-Markt-Fotobuch war ordentlich. Kleine Schwächen: Sie wirkten leicht unscharf und einen Tick zu dunkel, Farben sahen etwas grell aus. Panoramabilder lassen sich dank Leporellobindung fast nahtlos auf einer Doppelseite präsentieren. Vorlagen für Themenbücher gibt es nicht. ...“

  • „gut“ (2,47)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 10 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (glänzend)

    „Plus: Doppelseitige Fotos fast nahtlos; Schnelle Lieferung; Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Keine Themenbuchvorlagen.“

  • „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 4 von 14 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (standard)

    „Plus: Schnelle Lieferung; Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Keine Themenbuchvorlagen.“

  • „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 6 von 10 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (glänzend)

    „Plus: Doppelseitige Fotos fast nahtlos.
    Minus: Keine Themenvorlagen in der Software.“

  • „befriedigend“ (2,77)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 11 von 14 | Getestet wurde: Online-Bilderservice: Fotobuch (standard)

    „Plus: -.
    Minus: Starke Farbverfälschungen.“

  • „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 1 von 2

    „... Die Media-Markt-Bücher punkten mit tollen Extras wie der Bindung, die bei seitenübergreifenden Fotos kaum stört. Außerdem gibt‘s viele zusätzliche Angebote. ...“

  • „befriedigend“ (2,54)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 5 von 18

    „Plus: Sehr gute Fotobuch-Software; Schnelle Lieferung; Filialabholung kostenlos.
    Minus: Nur vier Buchgrößen im Angebot; Blautöne weichen vom Original ab.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Media Markt Online Fotobücher

Typ Fotobuch

Weiterführende Informationen zum Thema Media Markt Online FotoBuch können Sie direkt beim Hersteller unter mediamarkt.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bilderbuch-Laune

Audio Video Foto Bild 6/2011 - Das Programm ist einfach zu bedienen und mit vielen Seitenvorlagen, Bilderrahmen und Effekten ausgestattet. Allerdings lassen sich Fotos nur mit passender Layout-Vorlage über zwei Seiten ziehen. Wer keine Software auf seinem Computer installieren will, kann auch direkt bei bestehender Internetverbindung Fotobücher bestellen. Das geht sogar sehr einfach, bietet aber weniger Gestaltungsmöglichkeiten. …weiterlesen

Bilder präsentieren

COLOR FOTO 12/2011 - Statt Zentimetermaße bietet Printeria Poster in DIN-Formaten an – entsprechend wählten die Tester DIN A2. Freilich passt das Foto im Format 3:2 nicht exakt ins Raster, an den Rändern fällt etwas Beschnitt an. Das ist mit der Online-Gestaltungssoftware jedoch kein Problem. Sie erlaubt außerdem als einzige im Testfeld das Hinzufügen von Texten und Rahmen. Weitere Korrekturmöglichkeiten beschränken sich auf die automatische Bildoptimierung. …weiterlesen

Bilderbuchlandung

Computer Bild 10/2010 - Den ersten Platz teilten sich der Budni Fotoservice und DM Digi Foto mit ihren scharfen, seidenmatt glän zenden Fotos. Testsieger Lidl Foto service folgte mit geringem Ab stand. Nur Rossmann, Media Markt und Fotoclicks fielen etwas ab. n Standard-Fotobücher: Ihre Bild qualität war etwas schlechter als die der Glanz-Fotobücher: Die Foto bücher zeigten zwar viele Details, im Vergleich mit den Glanzbüchern wirkten sie aber minimal weniger scharf. …weiterlesen

Gebunden fürs Leben

Computer Bild 6/2008 - Zu Verschönerung stehen verschiedene Rahmen und Verfremdungseffekte bereit. Die gedruckten Fotos hatten eine ordentliche Bildqualität, lediglich Blautöne wichen vom Soll ab. Gut: Din-A5- und DIN-A6-Bücher werden auch im Querformat angeboten. Budni Fotoservice Dank ordentlicher Bildqualität und sehr einfach zu bedienender Gestaltungs-Software sicherte sich der Fotoservice von Budnikowsky den zweiten Platz im Test. …weiterlesen

Netzbestellung

COLOR FOTO 2/2006 - Die Bildqualität ist zwar nicht schlecht, aber nicht so überzeugend, dass man die auf Gewinnmaximierung ausgelegten AGBs akzeptieren sollte. V on Rossmann rät die Redaktion explizit ab. www.schlecker.de Auch Schlecker begrüßt seine Kunden mit einer komplett überladenen Homepage. Um an den Fotoservice zu gelangen, muss man die Seite richtig durchforsten und wird dabei von blinkender Werbung und Lauftiteln vom eigentlichen Ziel ständig abgebracht. …weiterlesen

Foto-Bücher

Computer - Das Magazin für die Praxis 11/2011 - Foto-Bücher sind ideal, um Urlaube, Feste und Ereignisse für Freunde, Enkel oder die Familie festzuhalten. Die Redaktion hat 6 Fotobuch-Anbieter getestet.Testumfeld:Im Test waren sechs Fotobuch-Anbieter. Kriterien im Test waren Qualität des Fotobuchs, Bedienung der Software, Funktionsumfang der Software, Bearbeitungsdauer und Verpackung (Unversehrtheit). …weiterlesen

Mit Digitaldruck

COLOR FOTO 8/2012 - Testumfeld:Jeder kennt das Problem. Auf diversen Speichermedien liegen unzählige Fotos, die nur darauf warten, irgendwann präsentiert zu werden. Fotobücher, die die Digitalfotos auf Papier bannen, werden daher immer beliebter. COLOR FOTO schaute sich fünf Dienste näher an, die auf das Digitaldruckverfahren setzen. Die Bewertungen reichten von 73 bis 82,5 von 100 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Praxis (Bestellung, Homepage, Albumgestaltung ...) und Bildqualität. …weiterlesen

Bilderbücher

COLOR FOTO 7/2012 - Sie brauchen ein Geburtstaggeschenk - und das schnell? Kein Problem: Fotobücher sind heute dank einfacher Software rasch erstellt – auch ohne Bildbearbeitungs-Kenntnisse. Per Express-Sendung flattert das Fotobuch bei manchem Anbieter sogar schon am nächsten Tag ins Haus. Klar: Wer mehr Zeit hat, kann sich selbst individuelle Fotobücher erstellen und die nötigen Bildkorrekturen schon vorher im eigenen Bildbearbeitungsprogramm vornehmen. Denn Bildkorrekturen gehören auch weiterhin nicht zu den Stärken der Fotobuch-Software. COLORFOTO hat sich diesmal auf Fotopapier ausbelichtete Fotobücher von vier Anbietern angeschaut. Als Format wählten die Tester A4 quer auf mattem Papier. Soviel vorab: Alle Anbieter liefern Bücher die unempfindlich auf Fingerabdrücke reagieren. Zudem ist die Bindung bei allen auf hohem Niveau, so dass selbst das Überbiegen kein Problem ist. Die Preise rangierten dabei für die 24 bis 26 Seiten zwischen 24 und 40 Euro. Im Test klären die Autoren, ob die große Preisspanne gerechtfertigt wird und welcher Anbieter für wen der Richtige ist.Testumfeld:Getestet wurden vier Fotobuch-Dienste. Sie erhielten Bewertungen zwischen 72 und 82,5 von jeweils 100 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Praxis und Bildqualität. …weiterlesen