Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter 2 Tests

Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter Produktbild
Mangelhaft (5,0)
2 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Tro­cken­fut­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 17 von 18

    „Cu-, Zn- und Se-Versorgung erheblich unter Bedarf. Vitamin A und E nicht nachweisbar. Die P-Versorgung ist knapp.“

  • „nicht zufriedenstellend“ (10%)

    Platz 20 von 26

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter

Kundenmeinungen (19) zu Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter

3,2 Sterne

19 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
8 (42%)
4 Sterne
3 (16%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
6 (32%)
  • 31.05.2021 von Emma676

    Marengo

    • Vorteile: angenehmer Geruch, gut für den Muskelaufbau, getreidefrei, darmregulierend, bekömmlich
    • Nachteile: etwas teuer
    • Geeignet für: alle Hunde
    • Ich bin: Langzeit-Hundehalter
    Füttern schon seit Jahren Marengo und haben todkranke Hunde aufgepäppelt. Die hatten dann noch ein paar gute Jahre. Die sind an allem möglichen gestorben aber nie an Vitamin Mangel. Was die Vitamine angeht haben wir Bierhefe Flocken drüber gestreut. Bierhefe Flocken sind die reinste Vitamin Bombe auf natürliche Weise. Und für Magen Darm-, Leber- oder Nierenkranke Hunde gibt es Cura Naturalis. Haben mit Marengo allerbeste Erfahrungen gemacht.

    Umgekehrt habe ich schon Hundebesitzer kennen gelernt die erzählt haben das ihr Hunde Leber-, Nieren- und Bauchspeicheldrüsenkrank sind von diesem Futter.

    Die künstlichen Vitamine suggerieren dem Körper nämlich "nimm alles, du brauchst alles". Der Körper sagt "nein nein das ist zu viel". Der Körper kämpft dagegen an. Das geht zu Lasten von Leber, Nieren und Bauchspeicheldrüse.

    So ist das nämlich. Und nicht anders.
    Antworten
  • Antwort

    31.05.2021 von Emma676
    Ich meinte die Hunde die Leber-, Nieren- und Bauchspeicheldrüsenkrank waren sind von konventionellem Hundefutter so krank geworden.
    Antworten
  • von canidio

    Qualität und ehrliches Produkt

    • Vorteile: Hund mag es, gut fürs Fell, angenehmer Geruch
    • Nachteile: etwas teuer
    • Geeignet für: aktive Hunde, ältere Hunde, große Hunde, Welpen, Kleine Hunde, Hunde mit Fellproblemen
    • Ich bin: Langzeit-Hundehalter
    Als langjähriger intersiver Beobachter des Tierfuttermarktes und als Verhaltenstrainer kann folgendes gesagt werden:

    Mareng gehört zu den rund 10-15 % von Tierfutterherstellern, die kompromisslos! Qualität auf den Markt bringen. Leider ist es aus vielerlei Gründen für den normalen Hundehalter nur schwer möglich, diese Herstellergruppe abzugrenzen.

    Dessen unbenommen ist zu sagen, dass es auch das beste Futter nicht vermag, "Schandtaten" wie z.B. die Verwendung von Nerverngiften bei der Parasitenbekämpfung, und den oft daraus direkt resultierenden (Spät-)Organerkrankungen, z:B.(Haut, Niere Leber,), zu neutralisieren.

    Ganzheitliches Handeln ist hier also die Devise.

    PS: Wer also hier den Tests vertraut, darf auch den Aussagen der Kartelle von Futtermittel-, Öl- Lebensmittel-, und anderen Wirtschaftskonzernen glauben.
    Antworten
  • Weitere 16 Meinungen zu Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Hundefutter

Datenblatt zu Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter

Typ Trockenfutter

Weiterführende Informationen zum Thema Marengo Classic-Genuss naturbelassenes Hundefutter können Sie direkt beim Hersteller unter ich-will-futter.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf