Needle Alu 9000 Set Produktbild
Befriedigend (2,7)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Magnat Needle Alu 9000 Set im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Pro: für den Preis saubere Verarbeitung; temperamentvoller Klang.
    Contra: etwas fummelige Anschlüsse; leichte Klangverfärbungen.“

  • „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,5)

    Platz 2 von 2

    „Set mit gelungenem Design und ordentlichem Klang. Saubere Verarbeitung.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Magnat Tempus Sub 300A *schwarz* MG145240

Weiterführende Informationen zum Thema Magnat Needle Alu 9000 Set können Sie direkt beim Hersteller unter magnat.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Große Töne

AUDIO - Hier wird Kraft effizient umgesetzt. Ob im Zweioder Mehrkanalbetrieb, das Team macht Spaß, gibt sich bassstark. In den oberen Mitten könnte mehr Farbe ins Spiel kommen, und mit höchsten Pegeln wünscht man sich einen Hauch mehr Sanftmut. Jamo A 325 PDD, um 800 Euro Man hörte wenig von Jamo in den vergangenen Jahren. Mit einer gewaltigen Produktoffensive wollen die Dänen das jetzt ändern und gerade im Home-Cinema-Bereich Profil gewinnen. …weiterlesen

Quartett fürs Wohnzimmer

SFT-Magazin - Besonders im Bassbereich mangelt es dem Sounddeck jedoch schlichtweg an Volumen. Tieftonakzente zeigen sich hierdurch merklich unterrepräsentiert. Hier empfiehlt sich die (kostspielige) Anschaffung des externen Subwoofers Sonos Sub. Wer Surround-Sound möchte, kann das Set mit zwei Play:1 als Rear-Speaker weiter ausbauen. Wir würden diese jedoch eher dazu benutzen, zwei zusätzliche Räume im Haus drahtlos zu beschallen. Optisch geht es Bose bei seiner ersten Multiroom-Soundbar eher klassisch an. …weiterlesen

Auf Diät

audiovision - Wie sang schon Marius Müller-Westernhagen: ‚Was bin ich froh, dass ich kein Dicker bin‘. Schlank ist eben in, auch bei Heimkino-Lautsprechern.Testumfeld:Im Test waren zwei Boxensets mit den Bewertungen 2 x „befriedigend“. …weiterlesen